Fashion Pre-Sale Hier klicken Jetzt informieren BildBestseller Cloud Drive Photos OLED TVs Learn More Wein Überraschung designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic NYNY


Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 3. Oktober 2003
Schon wieder ein neues Zigarrenbuch ??? Jein...
Es gibt zwar schon viele Bücher über Zigarren und vieles wiederholt sich auch. Doch das vorliegende Werk von Gérad Père & Fils ist doch eine Bereicherung wie ich finde.
Die Autoren knüpfen an die Qualität ihrer beiden Vorgänger Werke nahtlos an. Dies fängt schon bei der Aufmachung des Werkes an. Das Werk besteht aus zwei Büchern die in einem Schuber ihren Heimathafen haben. Die Hälften werden mit einem Seidenband verschlossen wie es auch in Cabinet-Kisten zum Einsatz kommt. Die macht das Buch auch optisch sehr ansprechend.
Zum Inhalt: Im ersten Buch "Zigarren und Lebensart" wird auf knapp über 90 Seiten alles Angesprochen was man über das braune Gold wissen muß. Über Tabakländer (auch Länder wie Nicaragua werden angesprochen) bis zur Herstellung und Lagerung. Auch Tips für das passende Getränk zu Zigarren und Empfehlungen für Erfahrene Raucher und Einsteiger fehlen nicht.
Im zweiten Buch "Die feinsten Zigarren der Welt" werden 93 Zigarren auf je einer Seite vorgestellt. Davon stammen nur 6 nicht aus Cuba. Natürlich sind diese 93 sehr subjektiv ausgewählt. Hier wird sicher so mancher "seinen Liebling" vermissen. Das bei den 93 keine einzige Davidoff aber fast die gesamte Cohibaproduktpalette vertreten ist, wundert mich schon.
Fazit: Das bisher beste Werk für den Einsteiger das ich kenne !
0Kommentar|43 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Mai 2005
Zwei tolle Bücher, nicht nur optisch, sondern auch der Inhalt. Neben der üblichen Beschreibung der Länder, Tabake und deren Anbaugebiete ist ein zweites Buch Teil dieser "Box". In diesem werden die einzelnen Zigarren vorgestellt, Aussehen, Duft, Geschmack. Schade, dass nicht gleich jeweils eine Zigarre zum testen beigefüg ist. Man bekommt Lust, gleich loszurennen und sich ein Testobjekt zu besorgen.Ein Muss für alle Zigarrenliebhaber und die, die es werden wollen.
Für die Kritiker: Rauchen muss nicht immer eine Sucht sein, man kann es auch sehr lustvoll angehen.
0Kommentar|11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. August 2007
Natürlich sind die beiden Bände schön anzusehen. Aber insbesondere der zweite Teil, mit den Zigarrenbewertungen ist gespickt mit Fehlern.

Da werden etliche Zigarrenformate falsch angegeben, und bei den Beschreibungen muss man sich Fragen ob Vahe Gerard neben einer Puro vielleicht auch noch andere, illegale, Suchtmittel geraucht hat.

Die eine Petit Corona beschreibt er "als gut in der Hand liegend", die andere ( wohlgemerkt, wir sprechen über ein identisches Format! ) als zu klein geraten. Ja was denn nun, Monsieur Gerard?

Wer sich, mit dem Schwerpunkt Havannas wirklich schlau machen will, dem sei die Havanna-Bibel schlechthin, geschrieben von Min Ron Nee, empfohlen. Die kostet zwar etwas mehr, ist aber gespickt mit Informationen aller erster Güte, teilweise wurden diese direkt von Habanos S.A. beigesteuert.

Mein Fazit, ein hübscher Doppel-Band für den, der es mit der Wahrheit nicht so genau nimmt.
11 Kommentar|8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. November 2007
Zigarrenrauchen ist Genuss.

Dieser Gedanke muss als Philosophie auch bei der Gestaltung dieses Buches gedient haben. Zwar gibt es viele gute Bücher über Zigarren und sicherlich gibt es auch einige, die umfangreicher und kompetenter sind. Ich selbst kenne jedoch keines, das schöner ist und bei dem es mehr Spaß macht, einfach zu blättern und zu geniessen.

Allein dies ist jeden Cent wert.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Dezember 2015
Gut geschrieben. Schön in der Aufmachung. Jedoch etwas einseitig geschrieben.

Ist eher für Leser die noch mehr wissen wollen oder wenn jemand ein optisch schönes Geschenk sucht.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden