weddingedit Hier klicken muttertagvatertag Cloud Drive Photos Kamera16 Learn More Spirituosen Blog Samsung AddWash Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip GC FS16

Kundenrezensionen

4,0 von 5 Sternen23
4,0 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 9. April 2014
Für mich als Durchschnittssportler bietet dieses Buch eine Vielzahl an Übungsvarianten, die ich sehr einfach zu Hause ausführen kann. Genau sowas hat mir gefehlt. Und, endlich verstehe ich auch die Wirkung von einigen Übungen! Obwohl mir viele Übungen vom aktiven Sport und Fitnessstudio her bekannt sind, werden mir hier richtig gute und v.a. bisher unbekannte Varianten zur Steigerung geboten. Ich finde die zahlreichen Bilder sehr hilfreich und die Beschreibungen sehr verständlich und leicht nachvollziehbar, v.a. für das Training alleine zu Hause. Ich finde, die anderen beiden Rezensionen sind mit dem Buch ziemlich hart ins Gericht gegangen. Ich bin mir nicht sicher, ob dieses Buch an Übungsleiter gerichtet ist?! Ich finde es gerade als Nachschlagewerk sehr gut. Auch fand ich die Minimierung auf "Werbebroschüre" ziemlich unpassend, denn auch der Autor muss sich ja schließlich für eine geeignete Unterlage entscheiden. Sobald meine Yogamatte zu Hause ausgedient hat, schaffe ich mir eine Airex Matte an! Macht echt nen Unterschied. BalancePad überlege ich mir sowieso, weil ich es auch aus dem Studio kenne und echt super finde! Aber, das kann und muss jeder für sich selbst entscheiden. Wie im Buch beschrieben gehen ein zusammengefaltetes Handtuch oder Decke allemal auch. Bieten allerdings nicht ganz dieselbe Funktion wie das BalancePad. Ausprobieren und selbst entscheiden!
0Kommentar|16 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Januar 2015
Es werden herkömmliche Übungen vorgestellt. Nichts neues, dafür eher eine Werbung für Airex-Matten, Airex-Pads etc. Eine Seite über das FascienSystem, m.E. zu wenig Informationen. Schlechter Kauf
0Kommentar|9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. März 2015
Mir wurde dieses Buch bei Amazon vorgeschlagen und die optische Aufmachung sprach mich direkt an.
Glücklicherweise entlieh ich vor einem möglichen Kauf das Buch in meiner Stadtbücherrei und bin einfach enttäuscht von dem Buch.
Ich werde es selber nicht kaufen und rate vom Kauf ab, denn die ersten Erwartungen, die der Einband entwirft, wurden bei mir nicht erfüllt.

Wenig Inhalt massiv ausgedehnt auf über 150 Seiten
1.) es steht einfach nicht viel Neues drin. Die gängigsten Übungen, die sicherlich viele Menschen kennen, werden vorgestellt. (Lunge, Squat, Hip Bride, Four Point, Plank, Push-Up...).
Darüberhinaus versucht das Buch mit minimalem Inhalt dieses Buch systematisch zu "pimpen", indem die Bilder in der Art groß angelegt sind, dass man am Ende ein Buch von über 150 Seiten in der Hand hat, welches inhaltlich auf unter 30 Seiten reduziert werden könnte. Als Beispiel die Übung "Hip Bride/ Hüftbrücke" wird auf 7 Seiten abgehandelt mit 11 Bildern. Auf 4 der 7 Seiten ist das untere Drittel der Seite komplett weiß (vgl. S.60-67). --- Wozu bitte diese Papierverschwendung?

2.) Nervende Werbung...
Der Autor Frank Thömmes verweist mehrmals auf den Gebrauch von Airex-Matten... warum heißt das Buch nicht gleich "Funktionelles Mattentraining mit AIREX-MATTEN"? Das wäre zumindest ehrlich. ;)

3.) Material
Darüber hinaus sind viele Übungen nur mit weiteren Materialien der Marke Airex durchzuführen, sprich eine Matte alleine reicht nicht aus. Auch in dieser Hinsicht ist der Titel missverständlich. Bei "Mattentraining" gehe ich vom Gebrauch einer Matte aus und nicht vom Gebrauch einer Matte und einem Balancepad.
0Kommentar|18 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Mai 2014
Endlich ein Buch mit präzise beschriebenen und leicht verständlichen Gymnastikübungen. Übersichtlich gegliedert - von leicht bis anspruchsvoll - sind sie auch zu Hause leicht nachvollziehbar. Abgesehen von einer geeigneten Unterlage sind dafür keinerlei zusätzliche Geräte erforderlich. Jede Übung ist anschaulich illustriert.
Was die Intensität des empfohlenen Trainings mit dem eigenen Körpergewicht und ohne Zusatzgeräte betrifft, erleichtert eine begleitende DVD mit vielen anschaulichen Tipps die praktischen Übungen. Dadurch werden der Erfolg sichergestellt und Fehlinterpretationen vermieden.
Die Grundübungen trainieren die gesamte Core-Muskulatur, Schulter, Hüfte, Wirbelsäule. Die Verwendung eines Balance-pads ist zur Steigerung der Wirkungsweise des Trainings sicherlich zu überlegen. Die Instabilität des Balance-pads stellt besondere Anforderungen an alle am Gleichgewicht beteiligten Muskeln dar.
Brigitte Hinterwirth
0Kommentar|6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. April 2014
Das Buch ist eine Werbebroschüre für Airex! Keine einzige Mattenübung, die nicht schon lange bekannt ist, also gar nichts neues. Im Vorwort heißt es : für die in diesem Buch vorgestellten Übungen brauchen Sie nur eine eine geeignete Unterlage. Im Übungsteil wird die Hälfte der Übungen mit dem Balance Pad durchgeführt. Das ist natürlich auch von Airex. Unter anderem werden auch Übungen für das Fasziensystem angekündigt, es folgt aber nur eine Beschreibung über zwei Seiten darüber was Faszien sind. Schade, ich hätte das Buch im Buchhandel zur Ansicht bestellen sollen, so habe ich mich total verkauft.
22 Kommentare|30 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. September 2014
Anfänger sollten nicht mit diesem Buch anfangen zu trainieren, sondern sich einen geeigneten Trainer suchen. Die Gefahr, daß man sich selber Schaden zufügt, weil man auf bestimmte Fehlhaltungen einfach nicht achtet (und in der Situation nicht achten kann!) ist einfach zu groß.

Wer aber bereits länger trainiert und eine gut geschulte Körperwahrnehmung hat, ist mit diesem Buch gut beraten. Selbst für Trainer bietet es einiges an neuen Ideen.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. April 2014
Ich bin Lehrerin an einer Ausbildungsschule für angehende Sport- und Gymnastiklehrer sowie Physiotherapeuten. Gerade in diesem Einsatzgebiet ist man als Lehrkraft, immer wieder auf der Suche nach Literatur.
Diese sollte einem optimal alle neuen wissenschaftlichen Erkenntnisse mitteilen, jedoch auch den Transfer in die Praxis nicht aus den Augen verlieren.
Gerade dieses schafft das Buch meiner Meinung nach sehr gut. Bekannte, aber auch neue funktionelle Übungen werden verständlich und anschaulich erklärt und vorgestellt. Im Buch nimmt der Autor besonders Bezug auf das Core-Training, das Bindegewebe sowie auf den Beckenboden. Diese Aufteilung erscheint mir sehr passend, da besonders diese drei Gebiete im Training eine besondere Stellung einnehmen sollten.
Das Buch bietet meiner Ansicht nach eine hervorragende Möglichkeit, sein Wissen auf den neusten Stand zu bringen und dabei ganz unbewusst bereits bekannte Übungen aus seinen "Schubladen" wieder hervorzuholen.

Ich kann dieses Buch nur allen empfehlen. Egal ob Hobbysportler, Physio, Spowi oder Übungsleitern und Trainern. Gerade für einen kleinen Preis, beitet das Buch viel an Informationen.

Ich habe das Buch im Unterricht eingesetzt und habe nur positive Rückmeldung erhalten. Gerade die verständliche Ausdrucksweise des Autors kam den Schülerinnen und Schülern sehr entgegen. Zudem haben Sie durch dieses Buch, ein sehr gutes Nachschlagewerk, um im Berufsalltag immer mal wieder andere Schwerpunkte zu setzen, ohne dabei gleich eine "Materialschlacht" machen zu müssen.

Wenig Materialeinsatz, viel Erfolg! - Auch für die Sportler zu Hause super! Matte ins Wohnzimmer los geht's!

Ich sehe es übrigens nur als Vorteil, dass der Autor mit den AIREX Produkten gearbeitet hat. Nachdem wir immer wieder Matten hatten, die über den Boden gerutscht sind, oder nach nur kurzem Einsatz kaputt gegangen sind, nutzen wir nun die AIREX Matten in unserer Schule.
Kein Vergleich!
Robust, rutschfest, antibakteriell und selbst bei ständigem Einsatz absolut hochwertig.
Daher....wieso eine Matte nutzen, die man nach kurzem Nutzen auf den Müll werfen kann? Nur weil sie billig ist?

Das Balance Pad haben wir übrigens auch seit einiger Zeit. Nochmal ein ganz neues Erlebnis. Die Schülerinnen und Schüler arbeiten sehr gerne damit. Für mich 1000x besser, als eine aufgerollte Matte.

Sicherlich haben nicht alle Vereine oder Studio's die Möglichkeit immer das beste Profukt anzuschaffen, aber ich habe die Erfahrung gemacht, dass es sich lohnt, wenn man einmal etwas mehr bezahlt.

Viel Spaß beim lesen vom Buch und vorallem beim ausprobieren der Übungen!!!
11 Kommentar|8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. September 2014
Ein tolles Nachschlagewerk, das Anregungen für Sportler, Lehrer, Physiotherapeuten u.a. beinhaltet.

+ Das Buch enthält viele Übungen.
+ Es gibt viele Varianten von bereits bekannten Übungen, die meist anstrengender und effektiver sind.
+ Die Übungen werden ausführlich und verständlich erklärt.
+ Die Bilder sind hilfreich zur Übungsausführung.
+ Man braucht keine Zusatzgeräte, nur sein eigenes Körpergewicht.

Viele Übungen baue ich in mein tägliches Leichtathletiktraining ein, entweder bei der Erwärmung, beim Athletiktraining oder zum Abschluss als kleine Entspannung. Dieses Buch kann ich mit gutem Gewissen weiterempfehlen.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. November 2014
Ich bin Fitness-Trainerin und habe mir das Buch gekauft weil zu den bekannten Basisübungen auch ein paar gute Übungen für Fortgeschrittene drin sind. Ich wollte mein Programm etwas aufpeppen und dafür ist das Buch super. Ich weiß nicht ob das Buch für blutige Anfänger geeignet ist, ich denke eher nicht. Aber für meine Zwecke super.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Mai 2014
Die Lieferung war wie gewohnt schnell und sicher. Das Buch ist ein guter Helfer, die Übungen für meine Rücken und Hüftbeschwerden durchzuführen, um mir zu jeder freien Zeit selbst zu helfen.
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden