Kundenrezensionen


28 Rezensionen
5 Sterne:
 (23)
4 Sterne:
 (3)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Perfekter kann man einem Katzenfreund das Fest und das Leben nicht versüßen!
Vom Glück mit Katzen zu Wohnen

Katzen sind wunderbare Individualisten...so steht es auf Seite 6 des Buches geschrieben, aber Katzenliebhaber/innen wissen das auch so - ganz sicher!

Denn Katzen sind wundervolle, elegante und doch zugleich verspielte Wesen die ein Zuhause erst komplett machen. Hundehalter werden etwas anderes behaupten, aber das...
Vor 18 Monaten von Ricarda Ohligschlaeger "He... veröffentlicht

versus
9 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Viel Lifestyle a la "schöner Wohnen", wenig für die Katzen
Wer schon immer mal einen Blick in die Wohnungen verschiedener Künstler und Prominente werfen wollte, dem wird dieses Buch/ Bildband vermutlich gefallen. Bei der Autorin merkt man sogleich den beruflichen Hintergrund von der Frauenzeitschrift "Bunte", genauso wie bei der Fotografin, die aus dem Bereich People kommt. Das ganze Buch wirkt auf mich wie ein Blick in die...
Vor 18 Monaten von Brigitte veröffentlicht


‹ Zurück | 1 2 3 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein einzigartiger Bildband über Katzen und ihre Mitbewohner!, 27. Dezember 2013
Rezension bezieht sich auf: Vom Glück mit Katzen zu Wohnen: Besondere Katzenfreunde und ihre Wohnungen (Gebundene Ausgabe)
Maike Grunwald hat gemeinsam mit der Fotografin Anja Hölper einen Bildband geschaffen, den ich in dieser Form noch niemals zuvor sah. Sie brachte prominente Katzenbesitzer dazu, ihre Privatsphäre für dieses Buch ein wenig zu lüften und dem Leser Einblick in ihr Domizil und ihre felinen Mitbewohner zu geben. Die Autorin berichtet ein wenig vom Leben der Promis, vermittelt einen Eindruck ihres häuslichen Umfelds und lässt jeden Einzelnen ein wenig von ihrer Beziehung zu den Fellnasen, die in ihrem Haus residieren, erzählen. Die perfekte Ergänzung dieser Dokumentation häuslicher Idylle sind die wunderschönen Fotos, die den Leser dazu einladen, stundenlang in diesen Bildband zu versinken. Da ich aus eigener Erfahrung weiß, wie schwierig es ist, Katzen abzulichten, bewundere ich das Werk von Anja Hölper umso mehr. Harmonische Bilder wie jene von Kerstin Gier mit Mim & Merlin, Rosina Wachtmeister mit einer ihrer 30 Straßenkatzen oder des Künstlers Reinhard Michl zusammen mit seinem Kater Anton sind für mich die absoluten Highlights dieses Buches. Ein großes Kompliment an die Autorin für die beeindruckende Gestaltung und den informativen Inhalt, und ein ebensolches für die Fotografin, die dem Buch durch ihre Fotos „Leben einhauchte“.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Katzenliebhaber, 30. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Vom Glück mit Katzen zu Wohnen: Besondere Katzenfreunde und ihre Wohnungen (Gebundene Ausgabe)
Dieses Buch ist nett gemacht, mit schönen Aufnahmen versehen. Mir ist ein bisschen zuviel Text dabei, mehr Fotos wäre besser gewesen. Aber ich denke, da gibt es bereits genug Bücher. Wohnungen und Katzen eine nette Mischung.
Zumnidest hat die Beschenkte sich sehr gefreut.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Schön gestaltet und ansehnlich / lesefee.blogspot.de, 18. Februar 2014
Rezension bezieht sich auf: Vom Glück mit Katzen zu Wohnen: Besondere Katzenfreunde und ihre Wohnungen (Gebundene Ausgabe)
Als Katzenbesitzerin und Leseratte, bin ich immer sehr daran interessiert, wie andere Menschen ihr Leben mit den eigensinnigen, aber auch herzlichen Tieren verbringen.

Dieses Sachbuch schafft es ein wunderbares Bild des Lebens mit Katzen zu vermittelt. Neben Autoren öffneten auch Schauspieler und Künstler jeder Art, ihre Türen und Tore und haben ein Kamerateam in ihr Reich gelassen.

Im Vordergrund stehen in diesem schön gestalteten Buch ganz klar die Vierbeiner; aber auch die Besitzer werden gut in Szene gesetzt – ebenso wie die Umgebung.

Ich finde hier wurde dem Leser eine wunderbare Mischung aus Bildband und Geschichten über das finden des passenden Tieres präsentiert.

Die Texte sind schön geschrieben und erzählen vom Leben der Tiere in der jeweiligen Gemeinschaft. Wie haben sie ihren Weg zu z.B.: Zoe Beck, Kerstin Gier oder Swantje Henke gefunden? Waren diese Menschen schon immer Katzenfreunde? Neben diesen und vielen mehr Fragen, kann man nachlesen, was diese Menschen mit ihrem Tier verbindet und was sie so wunderbar an den Samtpfoten finden. Denn durch die Porträts der Katzenfreunde und ihren Vierbeinern kann man sich das Zusammenleben wunderbar vorstellen.

Da es hier auch darum geht, dem Leser zu zeigen, dass das Leben mit einer Katze nicht Chaos bedeuten muss, bekommt man intensive Einblicke in die Umgebung.

Ergänzt wird das Ganze durch die schönen Bilder, die nicht nur Raum und Mensch, sondern insbesondere Katze in der eigenen Wohnung oder dem Haus zeigen.

Wie sieht wohl der Lieblingsplatz von Kater Anton (Kater von Reinhard Michl) aus? Was macht Ninja (Frederica de Cesco‘s Katze), wenn sie nicht gerade schläft?

Neugierig betrachtet man die Bilder und gerät teilweise sehr ins Träumen.

Gerade durch dieses Buch wird deutlich, was eine Katze einem Menschen bedeuten kann. Wie wichtig sie sein kann und was für eine Stütze.

Wer nach all den verschiedenen Eindrücken und schönen Geschichten dann selbst ein bisschen mehr über ein gutes Zusammenleben mit Katzen erfahren möchte erhält noch gute Tipps einer Katzentherapeutin.

Meiner Meinung nach ist „Vom Glück mit Katzen zu wohnen“ ein Buch, das den Leser entspannt und ein schönes Gefühl vermittelt. Man begegnet den verschiedensten Menschen und Familien und genießt es den Stubentigern dabei zuzusehen, wie sie sich genüsslich auf dem Bett räkeln, oder sich zu einem kleine Wollknäuel zusammen rollen.

Eine wunderbare Mischung, die einem das richtige Bild des Lebens mit einer Katze vermittelt.

Sicherlich ebenfalls eine gute Lektüre für Menschen, die sich bisher noch nicht ganz dazu entschließen konnten, ihren Wohnraum mit einer ruhigen Katze oder einen verspielten Kater zu teilen.

Ein Buch das mir sehr ans Herz gewachsen ist und ab sofort einen kleinen Ehrenplatz in meinem Regal erhält und das jeder Besucher mindestens einmal in die Hand bekommt.

Ein Buch voller Leben, Geschichte und sympathischen Menschen, die einen eine Welt voller Freude, Sehnsucht und Liebe öffnen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wunderschön gestaltetes Buch, das jedem Katzenliebhaber das Herz erwärmt, 21. November 2013
Rezension bezieht sich auf: Vom Glück mit Katzen zu Wohnen: Besondere Katzenfreunde und ihre Wohnungen (Gebundene Ausgabe)
Vom Glück mit Katzen zu wohnen: besondere Katzenfreunde und ihre Wohnungen ist ein Buch von Maike Grundwald (Autorin) und Anja Hölper (Fotografin). Es ist am 15. August 2013 im Callwey Verlag als gebundene Ausgabe erschienen und umfasst 160 Seiten.

Inhalt

Katzen sind eigenständig, eigensinnig, eingebildet, einfach anders. Deshalb werden sie geliebt. Doch wie lebe ich als Katzenfreund stilvoll, gleichzeitig praktisch und komfortabel? Wie passen scharfe Krallen zu edlen Holzmöbeln? Maike Grundwald ging der Sache nach und traf dabei starke Persönlichkeiten. Prominente und leidenschaftliche Katzenbesitzer wie Schriftstellerin Cora Stephan, Schauspieler Oscar Ortega Sánchez, Galeristin Anna Jill Lüpertz, Illustrator Reinhard Michl und viele andere gewähren Einblick in ihr Leben mit den Stubentigern und verraten ihre Geheimnisse. Anja Hölper fotografierte die Begegnungen. Entstanden ist ein Callwey Buch mit einzigartigen Wohnporträts.

(Klappentext)

Meinung

Dieses Buch ist einfach nur wahnsinnig schön – sowohl die Fotos als auch der Inhalt selbst. Schon das Cover zeigt, mit was der Leser hier zu rechnen hat und das ist bereits wunderschön.

Die Autorin Maike Grundwald und die Fotografin Anja Hölper haben 18 Wohnungen und Häuser besucht und dabei die Eigentümer und deren Katzen kennengelernt. Gerade die vielen kleinen Anekdoten über die Schmusetiere gefallen mir sehr gut, so zum Beispiel wie die Menschen zu den Tieren gekommen sind oder welche Eigenheiten sie aufweisen. Auch der Einblick in die Wohnungsgestaltung ist sehr schön. Wer hier ähnlich wie ich veranlagt ist, bekommt schöne neue Ideen und wertvolle Tipps für die Einrichtung.

Was ich persönlich schade finde, ist, dass im Text oftmals tolle Ecken in den Häusern beschrieben werden, die leider auf keinem der Bilder zu finden sind. Das hätte man vielleicht noch ein bisschen mehr anpassen können. Aber die ausgewählten Fotografien sind natürlich auch schon so einzigartig.

Mir gefallen die Kapitel über die Autoren natürlich am besten, weil man auch gleichzeitig einen guten Blick auf ihren Arbeitsraum bekommt. Besonders witzig dabei ist immer die Anmerkung, ob sich die Katzen auf die Tastatur legen oder nicht. Das Haus von Kerstin Gier hat es mir am meisten angetan. Ihre Katzen und die Einrichtung sind einfach nur wahnsinnig toll.
Die Aufmachung und Gestaltung des Buches ist meiner Meinung nach sehr gut gewählt. Große Fotografien zieren jede Seite, die Katzen darauf kommen sehr gut zur Geltung. Der Text passend dazwischen in einem sehr schönen Schreibstil, durch den es Spaß macht, das Buch zu lesen. Und natürlich die Anmerkungen zu den Fotos, die das jeweils zu Sehende beschreiben.

Fazit

Ein wunderschön gestaltetes Buch, das jedem Katzenliebhaber das Herz erwärmt. Ich vermute, dass auch andere ihren Spaß mit dem Buch haben können, gerade wenn sie sich für Innenarchitektur interessieren oder die Einrichtung anderer Leute. Die vielen großen Fotografien überzeugen einfach nur!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Schick!, 5. Oktober 2013
Rezension bezieht sich auf: Vom Glück mit Katzen zu Wohnen: Besondere Katzenfreunde und ihre Wohnungen (Gebundene Ausgabe)
Ein elegantes Buch für jeden Coffetable, das nichts zu tun hat mit den kitschig-drollig-verniedlichenden Katzenbüchern, die es sonst so gibt. Leidlich gut geschriebene Texte, teuflisch schöne Fotos! Für mich ein Qualitätsbuch
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen ich möchte Katze sein ......, 16. Mai 2014
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Vom Glück mit Katzen zu Wohnen: Besondere Katzenfreunde und ihre Wohnungen (Gebundene Ausgabe)
ja, guten Morgen, so können also Katzen leben - oder doch besser die "Dosenöffner"? - ein krasser Unterschied zu den Katzen auf den Straßen ....

aber, so ist es halt .....
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen vom Glück mit Katzen und Wohnen, 17. Mai 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Vom Glück mit Katzen zu Wohnen: Besondere Katzenfreunde und ihre Wohnungen (Gebundene Ausgabe)
Das ist ein ideales Buch für Katzen-Anfänger,
schöne Beschreibungen und auch gut verständlich
Ein Buch das richtig Spass macht beim Lesen
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Vom Glcük mit Katzen zu wohnen, 31. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Vom Glück mit Katzen zu Wohnen: Besondere Katzenfreunde und ihre Wohnungen (Gebundene Ausgabe)
Aus der Zeitungsanzeige über das Buch ging ein intressanterer Inhalt hervor. Den habe ich dann vermißt. Sehr an der Oberfläche und wenig über die Katzen selbst. Hübsch aufgemacht, mehr nicht. War mir vom Inhalt zu schwach.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 3 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Vom Glück mit Katzen zu Wohnen: Besondere Katzenfreunde und ihre Wohnungen
Vom Glück mit Katzen zu Wohnen: Besondere Katzenfreunde und ihre Wohnungen von Maike Grunwald (Gebundene Ausgabe - 15. August 2013)
EUR 29,95
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen