Kundenrezensionen


51 Rezensionen
5 Sterne:
 (34)
4 Sterne:
 (15)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Mit Gladys auf zum nächsten Mord
Dieses ist nun meine dritte Begegnung mit Flavia und alles, was ich über die Vorgängerbücher geschrieben habe, trifft auch hier wieder zu. Man muss die ersten beiden Bücher nicht gelesen haben, um die Handlung des dritten zu verstehen, aber es wäre schade, wenn man Flavia nicht von Anfang an richtig kennenlernen würde.

Zum Inhalt...
Veröffentlicht am 13. November 2012 von suse9

versus
8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Schade eigentlich
Mir hat der dritte Band über das detektivische Schaffen der Flavia de Luce - im Gegensatz zu den anderen beiden Bänden - nicht mehr so gut gefallen. Natürlich ist die Art und Weise in der hier erzählt wird, etwas ganz besonders. Sehr lustig zu lesen und spannend erzählt. Was mir jedoch sehr negativ aufstösst ist der Umstand, dass in der Figur...
Veröffentlicht am 26. März 2012 von Torsten Zimmermann


‹ Zurück | 1 2 36 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

5.0 von 5 Sternen gefällt mir persönlich richtig gut. Witzig, erfrischend "anderes" Buch, 24. Mai 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Unsere bisherigen Erfahrungen mit Bestellungen bei Amazon wurden wieder bestätigt: alles o.k.. . Reibungslose Bestell-, und Zahlungsabwicklung. Macht viel Spaß mit dem Kindle zu lesen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Flavia ist hinreißend, 3. April 2014
Von 
Katja Sass "sonnennebel" (Potsdam) - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 1000 REZENSENT)    (REAL NAME)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich liebe den hinreißenden Humor und die Scharfsinnigkeit von Flavia - gepaart mit einer umwerfenden kindlichen Naivität, die auch die Menschen in ihren Bann zieht, unter denen Flavia heimlich ermittelt. Was mich besonders faszininert, ist, wie Bradley Flavia - und auch die anderen de-Luce-Schwestern sich im Laufe der Bücher entwickeln lässt und wie er es schafft immer wieder ein paar Fakten zu streuen, die auch Flavias Familiengeschichte zu einem Extrafall werden lassen.
Ich freue mich nach jedem Band wieder auf den Neuen. Weiterschreiben, Herr Bradley!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Besser als teil 1 und 2, 30. März 2014
Von 
Kerstin Scheuer (Heppenheim (Bergstraße)) - Alle meine Rezensionen ansehen
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
In Flavias drittem Fall dreht sich alles um den brutalen Überfall einer Zigeunerin, die ihr Geld durch Wahrsagerei verdient, sowie um den Mord eines kleinen zwielichtigen Halunkens, den Flavia kurz zuvor noch des Nachts im eigenen Kaminzimmer antraf.
Der Krimi beginnt mit einem Jahrmarkt in Bishpo's Lacey, auf dem sich Flavia die Zukunft vorhersagen lässt und dabei auf die gewohnt abenteuerlich-unbeabsichtgte Weise das Zelt der Wahrsagerin in Flammen aufgeht. Flavia bietet der Zigeunerin daraufhin an, auf den Land ihres Familiensitzes zu übernachten und ist damit schon mittendrin im nächsten Abenteuer.

Flavia de Luce ist eine der ungewöhnlichsten "Ermittlerinnnen", die ich kenne. Mit ihren 11 Jahren und ihrer Liebe zur Chemie - insbesondere zu Giften - ist sie ein überaschend erfrischende Protagonistin, die sich in absolut keine Schublade stecken lässt. Sie ist eine moderne Pippi Langstrumpf für Erwachsene. Aber auch die anderen Charaktere zeichnet Bradley ähnlich liebenswert-verschroben. Die leichte morbide Atmosphäre dieser Reihe fesselte mich bereits beim ersten Buch.

In ihrem dritten Fall meinte ich noch einmal eine Steigerung gegenüber den beiden vorangegangenen Büchern feststellen zu können. Außerdem werden einige Handlungsstränge der älteren Bücher wieder aufgegriffen. Wir treffen auf alte Bekannte und erfahren - und das fand ich besonders spannend - mehr über Flavias Mutter, die beim Bergsteigen verunglückte, als Flavia noch ganz klein war.

Leidiglich eine Stelle innerhalb des Buches war mich nicht ganz verständlich. Im letzten Drittel des Buches beschließt Flavia einen alten Bekannten im Altenheim zu besuchen. Sie erfährt entscheidende Dinge von ihm. Mir wurde allerdings nicht ganz klar, wie sie überhaupt auf die Idee kam, ihn zu besuchen. Bis zu diesem Zeitpunkt spielte er innerhalb dieses Buches keine Rolle.

Bis auf diese Kleinigkeit fand ich das Buch aber wieder gewohnt originell.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Begeistert, 2. Februar 2014
Dieser Band hat mir auserordentlich gut gefallen. Hier war es wieder recht zu Beginn schon sehr spannend. Es passiert schneller was, als in den anderen Büchern.
Flavia ist mir auch in diesem Buch wieder sehr sympathisch und auch Fenella konnte mich in ihren Bann ziehen.
Ich habe mitgefiebert ob Fenella den Übergriff überleben wird oder nicht. Und als dann auch noch ihre Enkelin hinzukommt, war das Buch für mich perfekt. Ich kann sagen, dass ich diese mal mehr und mal weniger mochte, aber das lag halt auch an dem, was sie gesagt und getan hat. Genau das war aber auch gut so.
Ich selbst bin während des Lesens nicht auf die Lösung des Rätsels gekommen - das hat mir sehr gut gefallen. Ich finde Bücher bei denen ich frühzeitig auf den Täter komme nämlich sehr langweilig. Das war hier zum Glück nicht der Fall.
Auch die Taten der Schwestern untereinander haben mich wieder sehr schmunzeln lassen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Flavia de Luce 3, 23. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Halunken, Tod und Teufel
Das Buch ist wie die Vorgänger schnell zu lesen und leicht verdaulich zu konsumieren. Gerne auch das nächste.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Flavia de Luce ermittelt wieder, 30. Oktober 2013
Ich muss sagen, der dritte Teil der Serie lässt nahezu keine Wünsche offen.

Erneut treiben Ophelia und Daphne ihr Spiel mit Flavia, doch sie schlägt sich wacker. Wirklich toll finde ich, dass Flavia in diesem Teil eine Freundin gewinnt, so ist sie zur Abwechslung nicht auf sich allein gestellt. Auch wenn eine Freundschaft so seine Probleme mit sich bringt, am Ende besteht Flavia wieder grandios.

Flavia's Art die Menschen in ihrer Umgebung zu Befragen ist einzigartig. Und auch wenn der Inspektor nicht immer alles zu schätzen weiß was und vor allem wie sie es tut, lässt Flavia sich nicht beirren.

Flavia muss man einfach lieben!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Flavia, 23. Oktober 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Wieder ein solider,bezaubernder Flavia-Krimi der neue Geheimnisse von Buckshaw enthüllt.
Hoffe Teil 4 ist genau so toll wie dieser hier.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Gut, 8. Oktober 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Wie immer spassig zu lesen. Es macht einfach gut Laune, die aufgeweckten Flavia auf ihrer Spurensuche zu begleiten.
Ich freue mich schon auf das nächste Abenteuer.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Lustig und Spannend zu gleich, 1. Oktober 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Hier brauch ich nicht viel zu sagen, Flavia zieht Jung und ALt einfach in Ihren Bann.
Eine Lustige, manchmal ein wenig Makaber, aber sehr spannende Geschichte.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen da macht lesen spass, 26. August 2013
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Flavia de Luce 3 - Halunken, Tod und Teufel: Roman (Gebundene Ausgabe)
Ein super Buch, kam sehr schnell. Bezahlung lief ohne Probleme wie gewohnt. So macht das einkaufen und lesen richtig spass.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 36 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Flavia de Luce 3 - Halunken, Tod und Teufel: Roman
Flavia de Luce 3 - Halunken, Tod und Teufel: Roman von Alan Bradley (Gebundene Ausgabe - 24. Oktober 2011)
Gebraucht & neu ab: EUR 6,61
Auf meinen Wunschzettel Zahlungsmöglichkeiten ansehen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen