Kundenrezensionen


4 Rezensionen
5 Sterne:
 (4)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

10 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gelungener Ratgeber für eine sanfte Landung in der Ferne, 20. Juni 2008
Rezension bezieht sich auf: Arbeiten im Ausland - und die Familie geht mit: Gut vorbereitet ankommen und zurückkehren (Broschiert)
So vielfältig die Gründe für den Schritt ins Ausland auch sein mögen und so unterschiedlich die Situationen, in denen sich abenteuerlustige Teilzeit-Auswanderer befinden mögen, der jüngst erschienene Ratgeber von Gesa Krämer und Kirsten Nazarkiewicz liefert ihnen allen wertvolle Tipps und Hinweise, welche die Vorbereitung für solch ein Unterfangen erleichtern. Arbeiten im Ausland. Und die Familie kommt mit" richtet sich in erster Linie jedoch nicht nur an diejenigen, die im klassischen Sinne von ihrem Arbeitgeber entsendet werden oder in der Ferne eine neue Herausforderung suchen oder gleich ganz in die Selbständigkeit starten möchten, sondern - wie der Titel bereits vermuten lässt - auch an deren Partner und Kinder, die mit an Bord sind und die sich mit teils ganz anderen Fragestellungen konfrontiert sehen.

Von der Ausgangssituation der Betroffenen über die zu treffenden Vorbereitungsmaßnahmen jeglicher Art und die Übersiedlung bis zur Ankunft und ersten Zeit in der neuen Heimat und den kulturellen Anpassungsleistungen werden sämtliche Bereiche, in denen Fragen auftauchen können und werden, vorgestellt und behandelt. Die Autorinnen setzen dabei auf einen bunten Mix aus Hintergrundinformationen, Fakten, (brauchbaren!) Checklisten sowie kurzen Erfahrungsberichten und weiterführenden Hinweisen zu vertiefenden Informationsquellen und schaffen gleichzeitig ausreichend Raum für Anregung zur Selbstreflexion beim Leser.

Ein besonderes Augenmerk wird dabei auf die Situation der Kinder gelegt, ihre Sorgen und Nöte, die mit solch einem Schritt einhergehen und dem Potential für ihre persönliche Entwicklung, welche ein Auslandsaufenthalt birgt. Dabei finden sich nachvollziehbare und anschauliche Beispiele, ihnen den Prozess des Abschied-Nehmens, Einlebens und Ankommens in beide Richtungen zu erleichtern. Auch diesem oftmals vernachlässigten Punkt ist abschließend ein eigenes Kapitel gewidmet: Der Rückkehr, welche in Bezug auf die hier ebenfalls notwendige mentale Vorbereitung, meist unterschätzt wird.

Den Autorinnen gelingt es bei allen Warnungen" und dem offenen Ansprechen möglicher Fallstricke, einen positiven Unterton anzuschlagen, der Lust macht, das Wagnis einzugehen und welcher durchweg mitschwingt. Der Schritt ins Ausland wird hier nicht unnötig problematisiert jedoch auch nicht allzu euphorisch idealisiert. Die andere Seite der Medaille wird ehrlich thematisiert und praktikable Lösungsansätze, diese positiv umzumünzen, vorgestellt, so dass der Aufenthalt beruflich und vor allem persönlich ein gewinnbringender wird.

Alles in allem ein sehr gelungener Ratgeber für eine sanfte Landung in der Ferne, der sowohl die unterschiedlichen Facetten der organisatorische Seite des Abenteuers Auslandsaufenthalt beleuchtet als auch die ganz persönliche Vorbereitung anregt, welche das Ankommen enorm erleichtern kann und zudem durch den abwechslungsreichen Aufbau und das anschauliche Layout sehr kurzweilig zu lesen ist.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Tolle Checklisten, gut recherchiert, 15. Oktober 2008
Von 
Rezension bezieht sich auf: Arbeiten im Ausland - und die Familie geht mit: Gut vorbereitet ankommen und zurückkehren (Broschiert)
Kurz und knapp, komprimiert und doch ausführlich behandelt diese wichtige Werk alle umfassenden Aspekte eines Auslandsaufenthaltes - schade, dass es erst nach unserem 3jährigen Chinaaufenthalt erschien! Besonders die übersichtlichen Checklisten hätte ich mir schon vor unserer Ausreise gewünscht. Nach Lektüre des Buches von Gesa Krämer und Kirsten Nazarkiewicz kann man sicher sein, nichts wirklich wichtiges zu vergessen, alle Aspekte sind umfassend abgedecke. - Alles Gute allen, die sich an das Abenteuer Ausreise mit Familie wagen! Monika Krause
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Hilfreich und mit guten Checklisten, 23. August 2011
Rezension bezieht sich auf: Arbeiten im Ausland - und die Familie geht mit: Gut vorbereitet ankommen und zurückkehren (Broschiert)
Das Buch `Arbeiten im Ausland` ist wirklich ein Volltreffer. Ich kaufte es vor unserer Ausreise vor 2 Jahren nach Japan. Nun beginne ich mit den Vorbereitungen für die Rückkehr nach Deutschland und hole mir das Buch und die erstellten Checklisten wieder hervor. Die Themen, Gedanken, Tipps und Erfahrungsberichte im Buch sind einfach jedem, der sich mit einem Auslandseinsatz beschäftigt, schon vor der endgültigen Entscheidung zum Lesen zu empfehlen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Umfassender und wertvoller Ratgeber, 17. Januar 2012
Rezension bezieht sich auf: Arbeiten im Ausland - und die Familie geht mit: Gut vorbereitet ankommen und zurückkehren (Broschiert)
Das Buch ist ein umfassender Ratgeber für Menschen, die sich auf einen Auslandsaufenthalt vorbereiten, ob vom Unternehmen entsandt oder aus eigener Initiative. Es umfasst alle Aspekte des Auslandsaufenthaltes und bietet zu dessen einzelnen Phasen viele praktischen Tipps, Hinweise und Links. Diese werden durch Erfahrungsberichte untermauert und mit gut recherchierten und sehr nützlichen Checklisten ergänzt. Das Buch richtet sich an die ganze Familie und trägt auch der spezifischen Situation der mitreisenden Partner und der Kinder recht. Über die organisatorischen Aspekte hinaus findet der Leser auch genügend Anregung zur Selbstreflexion. Das Ziel ist schließlich, dass der Auslandsaufenthalt sowohl zur beruflichen als auch zur persönlichen Weiterentwicklung beiträgt.
Das Buch ist sehr zu empfehlen sowohl für diejenigen die ins Ausland wollen oder bereits ihre Rückkehr planen, als auch für Trainer und Coaches, die mit Expatriates zusammenarbeiten.
Bei meinem Umzug nach Deutschland hätte ich mich über einen solchen Ratgeber sehr gefreut.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Arbeiten im Ausland - und die Familie geht mit: Gut vorbereitet ankommen und zurückkehren
EUR 14,90
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen