Fashion Sale Hier klicken indie-bücher Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More Indefectible Sculpt Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip NYNY

Kundenrezensionen

3,6 von 5 Sternen7
3,6 von 5 Sternen
Format: Taschenbuch|Ändern
Preis:14,90 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 24. Mai 2003
Was kann man über einen perfekten Wanderführer schreiben? Vor allem über einen Bergwanderführer, der in Inhalt und Gestaltung so ziemlich genau dem entspricht, wie ein guter Reiseführer sein soll und der sich alles in allem keinen Schnitzer erlaubt: Das kleinformatige Bändchen läßt sich in Rucksack oder Cargo-Hose genausogut mitnehmen wie man es in der U-Bahn im Berufsverkehr lesen könnte. Das Wissenswerte ist knapp und übersichtlich zu Beginn versammelt, Zeichenerklärung, Sicherheitshinweise, allgemeine Bemerkungen zu Witterung und Versorgungssituation sowie die Gliederung. Die 50 vorgestellten Touren für die Gebiete rund um den Luganer See und den Lago Maggiore, das Mendrisiotto, das Maggiatal mit seinen Seitentälern, das Vercascatal, das Bedretto und Leventinatal, das Bleniotal und die Riviera sind in 4 Schwierigkeitsgrade gruppiert, die schon im Inhaltsverzeichnis farbig markiert sind - Familien mit Kindern sowie ältere Wanderfreunde werden dies zu schätzen wissen.
Ebenso wie die ebenfalls im Bergverlag Rudolf Rother erschienenen angrenzenden Bände "Lago Maggiore" und "Ossola-Täler", sind die hier vorgestellten 50 Touren jeweils knackig auf einer Doppelseite vorgestellt. Die linke Seite enthält stichpunktartig die generellen Informationen zur Tourplanung, also Ausgangspunkt, Einkehrmöglichkeiten, Gehzeiten, Schwierigkeitsgrad, Höhenunterschied, Anforderungen und Sehenswertes sowie ein Wanderkärtchen im Maßstab 1:50.000. Die rechte Hälfte der Doppelseite füllen Baureggers prosaische Streckenbeschreibungen, die sich Schachtelsätze und romantische Schwärmerei zugunsten präziser topografischer Landmarken verkneifen. Überhaupt fällt die Konzentration auf das Wesentliche positiv auf: Das Buch ist ein hervorragender Wanderbegleiter und nichts sonst. Aber auch nicht weniger.
Wunderschöne Aufnahmen machen Lust aufs Wandern und bereiten auf die Atmosphäre der jeweiligen Tour vor, ein paar ganz knapp gehaltene Abrisse zu Kultur und Geschichte der zu durchstreifenden Regionen sowie die obligatorischen wichtigen Adressen, Rufnummern und Vokabeln runden diesen Spezialreiseführer ab. Auch wenn die seit 1934 eingeführte Beschilderung der Wanderwege in Schweizer Genauigkeit dem Buch einige Arbeit abnimmt gegenüber den italienischen Regionen rund um den Lago Maggiore, darf das vorgestellte Büchlein bei keinem Wanderurlaub im Tessin fehlen.
0Kommentar|16 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. August 2001
Der Rother Wanderführer Tessin stellt Wanderungen über das ganze Tessin verteilt unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade vor. Es ist für jeden eine Wanderung dabei. Die Skizzen über die Wege sind genau dargestellt, so dass man sich gut orientieren kann. Etwas spärlich ist die allgemeine Einführung über das Tessin geraten. Ansonsten ist der Wanderführer ein Muss für den Wanderurlaub im Tessin.
0Kommentar|12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Juni 2016
Ich greife immer wieder gerne zu den Wanderführer von Rother. Von diesem Führer bin ich aber doch recht enttäuscht.
1. Routenbeschreibungen stimmen nur zum Teil oder sind missverständlich. So beschreibt man keine Wanderstrecke. Hier sollte mal dringend überarbeitet werden
2. Keine GPS Tracks verfügbar. Die gehören - finde ich - zu einem modernen Wanderführer mittlerweile dazu. Das hätte viele fehlerhafte Beschreibungen wett gemacht
3. Zu wenig Rundwanderwege obwohl es die reichlich gäbe. Man ist auf öffentliche Verkehrsmittel angewiesen um zum Ausgangspunkt zurück zu gelangen. Und die sind im Tessin , so wie in der Schweiz im allgemeinen, sündhaft teuer. Das lokale Wandernetz bietet da eigentlich sehr viele Kombinationsmöglichkeiten
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. November 2013
Klassischer Rother Wanderführer wie man ihn erwartet, bei diesem Kauf kann man nichts falsch machen.
Allerdings ist mir das Gebiet zu weitläufig.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. August 2013
Dieser Wanderführer ist sehr genau und beschreit die Touren optimal. Wir hatten keine Probleme den Weg zufinden. Keine zusätzliche Karte benötigt.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. September 2014
bekannter aufbau der rother wanderführer, was sehr übersichtlich ist. allerdings ist in diese ausgabe recht dürftig bestückt. das tessin hat deutlich mehr zu bieten und vor allem auch im "schwarzen" bereich. hier gibts EINE schwarze wanderung!
die tourenbeschreibung ist gut verständlich und detailiert
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. August 2005
Haben zwei Wanderungen gemacht, No.49 und No.20, zu 49, Luftseilbahn faehrt im Sommer nicht, d.h. es gibt locker 2 Stunden Aufstieg evtl. in bruetender Hitze zum Fruehstueck, zu 20, Zeit ist viel zu kurz, und Richtung auch, alle ANDEREN laufen es in andere Richtung, d.h. von hoch nach runter, mit opt. Bad im Fluss am Schluss.
Zusammenfassend, Herr Bauregger, vielleicht machen sie die Wanderungen naechstes mal selber und nicht nur auf der Karte!
Ich kann das Buch ueberhaupt nicht empfehlen, es hat uns total irregeleitet!
0Kommentar|11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden