Fashion Sale Hier klicken Fußball Fan-Artikel calendarGirl Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More sommer2016 fissler Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,3 von 5 Sternen3
4,3 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
2
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 18. September 2014
die rother führer sind generell super aufgebaut. allerdings hätte ich mir gewünscht, dass darauf hingewiesen wird, dass das buch aus dem jahre 2002 stammt und somit die übersichtlichkeit nicht ganz so gut wie bei den aktuelleren ausgaben. ansonsten hab ich nichts auszusetzen
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
VINE-PRODUKTTESTERam 12. Oktober 2008
Den Wanderführer habe ich schon mehrfach verwendet, fand ihn gut und kann ihn daher empfehlen. Die vorgestellten Touren sind nach meiner Erfahrung gut gewählt (ich habe in der Ecke auch einige andere gemacht, davon wären die meisten weniger interessant oder für einen Wanderführer nicht gut geeignet). Die Informationen sind kompakt und enthalten alles, was man wirklich braucht (nur eine Wanderkarte ist meist nötig). Kleinere Fehler + veraltete Informationen werden auf der Rother-Webseite bei Leserzuschriften erwähnt - unbedingt (!) vorher ansehen!

Die Tourenvorschläge sind breit gefächert, sowohl räumlich als auch vom Schweregrad und charakterlich. Die Karte auf der Buchrückseite hilft bei räumlicher Auswahl möglicher Touren, die Farbcodierung erlaubt schnelle Orientierung bzgl. Schweregrad. Bei einer Tourenbeschreibung informiert der Kopfteil über Gehzeiten, Anforderungen & Gefahren, An- und Abreise etc. Dann folgt Hintergrund-Information und Beschreibung, was man erleben kann. Schließlich kommt der Teil, den man während der Wanderung braucht: Wegpunkte, Gefahren,... Die Masse der Beschreibungen ist zum Nachwandern geeignet (eine deutliche Ausnahme dabei ist die Tour zum Rotsandnollen).

In der mir vorliegenden 5. Auflage von 2007 ist auf dem Buchdeckel rechts oben kein "Stempel" GPS, Koordinaten fehlen im Buch und es gibt auch keine Koordinaten/Tracks online (auf der Rother-Webseite stehen sie mit Stand 2013-12-23 für die 6. Auflage und neuer bereit). Für ergänzende Informationen wie GPS-Daten, mehr Fotos und detailliertere Tour-Beschreibungen nutze ich gern Wander-Webseiten, für die Region findet sich besonders viel bei hikr.
55 Kommentare|8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. November 2015
Sehr ausführliche Information über die Umgebung. Was noch bisschen fehlt, ist das konkrete Schwierigkeitsgrad der Route. Ansonsten hats mir sehr gut gefallen
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden