Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren 1503935485 Cloud Drive Photos Learn More sommer2016 HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip NYNY

Kundenrezensionen

4,8 von 5 Sternen109
4,8 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 12. Februar 2012
Ich möchte dieses Buch allen wärmstens empfehlen, die ein Kindergartenfreundebuch suchen, das vielseitig, nicht geschlechterspezifisch und keine "Lizenz-Ware" (à la Hello Kitty, Diddl und Co.) ist.

Ich musste selbst lange suchen, um etwas Vernünftiges zu finden, und bin von diesem Buch absolut begeistert.
Mal am Rande erwähnt ist es mir sowieso schleierhaft, wieso es so schwierig ist, ein wirklich kindgerechtes und durchdachtes Freundebuch zu entwickeln. Umso positiver sticht dieses heraus.

Das Buch kann von Mädchen und Jungs gleichermaßen benutzt werden, auch die Seite zum Vorstellen des kleinen "Buchbesitzers" ist neutral gestaltet. Es ist immerhin schon positiv, dass es eine derartige Seite überhaupt gibt - ist auch nicht in jedem Freundebuch so vorgesehen.

Das Buch ist in schönen, gut abgestimmten Farben mit vielseitigen und liebevollen Illustrationen gestaltet. Die Seiten zum Eintragen beinhalten alle die gleichen, altersgerechten Fragen und ein Feld zur kreativen Gestaltung. Die Fragen sind:

"Ich heiße..."
"Ihr nennt mich auch..."
"So alt bin ich..." (eine Zahl zum Ausmalen)
"Mein Geburtstag ist am..."
"Hier wohne ich..."
"Meine Telefonnummer..."
"So groß bin ich..."
"Meine Augenfarbe..." (Farbfeld zum Ausmalen)
"Meine Haarfarbe..." (Farbfeld zum Ausmalen)
"Ich gehe in die Gruppe..."
"Mein(e) Erzieher(in) heißt..."
"Das spiele ich am liebsten..."
"Meine Lieblingstiere..."
"Mein Lieblingslied..."
"Mein Lieblingskuscheltier..."
"Das mag ich gar nicht..."
"Das will ich mal werden..."
"Das wünsche ich dir..."

Fast ident sind die Fragen übrigens auf der Vorstellungsseite des Kindes.
Für mich ist hier auch positiv zu erwähnen, dass die Fragen NICHT je nach Seite variieren oder es Seiten mit weniger Fragen und dafür mehr Platz zum Ausmalen gibt. Das habe ich in anderen Freundebüchern nämlich auch schon gesehen. Mir persönlich ist da auch eine einheitliche Linie wichtig, aber da gehen die Meinungen wohl auseinander.

Die Seiten zum Eintragen sind in unterschiedlichen Farben und mit unterschiedlichen "Themen" bzw. Figuren gestaltet. Es gibt rosa Seiten, grüne, gelbe,... mit Prinzessinen, mit kleinen Hexen, mit Feuerwehr"männern",... und einiges mehr. Hier sollte für jeden etwas dabei sein.

Weiter hinten gibt es noch einen "Geburtstagskalender" und Platz für Fotos, wenn ich mich nun nicht ganz täusche (das Buch liegt nämlich gerade bei einer Kindergartenfreundin).

Die Verarbeitung ist wertig, das Freundebuch solide und von guter Qualität, die Farben sehr satt und frisch, die Illustrationen einfach schön.
Es gibt wenige Bücher, die sich abseits des "Markentrends" bewegen und allgemein so überzeugen. Außerdem hat dieses hier nicht "jeder", wie es mir beispielsweise bei dem von Diddl aufgefallen ist.

Wie gesagt: hierfür eine klare Kaufempfehlung!
33 Kommentare|112 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Oktober 2013
dies ist unser zweites Freundebuch (das erste war vom kleinen Rabe Sock) und ebenfalls absolut kindgerecht!

Es ist eine Seite für den Inhaber des Buches vorgesehen
und 22 Doppelseiten für Freunde

weiters sind folgende (frei gestaltbare) Doppelseiten enthalten:
- Meine Kindergarten-Feste
- Meine Kindergarten-Ausflüge
- Geburtstagskalender (leider nur Zeilen ... sollte man vielleich wenn es voll ist chronologisch nachtragen ..)
- Das sind wir

Die gestellten Fragen:
Ich heiße
ihr nennt mich auch
so alt bin ich (zum einringeln)
Mein geburtstag ist am
hier wohne ich
meine telefonnummer
so groß bin ich
meine augenfarbe (zum einringeln)
meine haarfarbe (zum einringeln)
ich gehe in die gruppe
mein(e) erzieher(in) heißt
das spiele ich am liebsten
meine lieblingstiere
mein lieblingslied
mein lieblingskuscheltier
das habe ich für dich gemalt: (feld für eine zeichnung)
das mag ich gar nicht
das will ich mal werden
das wünsche ich dir
11 Kommentar|17 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Januar 2014
Mein Kind hat das Freundebuch zu ihrem 5. Geburtstag geschenkt bekommen. Die Aufmachung ist wirklich toll, die kleinen Kinder können hier viele Dinge selbst eintragen. Es ist gerade für den Kindergarten gut geeignet.

Das einzige Problem, was ich vorher nicht beachtet habe, ist, dass die Bilder auf den Seiten immer abwechselnd für Junge und Mädchen sind, z.B. ist auf der einen Seite ein Feuermann, dann ist auf der nächsten Seite eine Prinzessin, dann wieder ein Ritter, dann wieder was für Mädchen.
Wenn jedoch fast nur Mädchen oder nur Jungs in das Buch schreiben, kann es sein, dass sich jeder seine Lieblingsseite raussucht und dann die Kinder überall im Buch verstreut zu finden sind. Mein Kind findest das nicht so schön und ist jedes Mal enttäuscht, wenn wieder ein Kind irgendwo hinten im Buch seine Lieblingsseite herausgesucht hat, weil es sich nicht auf einer Jungen-bzw. Mädchenseite eintragen wollte.
11 Kommentar|16 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Juni 2015
Das Buch ist schön gestaltet, die Kinder haben auch Platz, um etwas selbst zu malen und für ein Foto. Allerdings ist es eher für jüngere Kindergartenkinder (3 oder 4 Jahre) geeignet, sowohl vom Design, als auch von den Details die eingetragen werden sollen. Für Vorschulkinder würde ich das Freundebuch eher nicht empfehlen. Wir haben außerdem das "Problem", dass meine Tochter mehr Mädchen als Jungs reinschreiben lässt. Die Seiten sind allerdings abwechseln eher für Mädchen und eher für Jungs vom Design. Also ist im Moment fast jede zweite Seite noch leer.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Januar 2013
Ich bin voll zufrieden mit diesem Buch. Ausreichend Platz zum reinschreiben. Schön und kinderfreundlich gestaltet und vor allem auch was für Mädchen und Jungs. Es war schwer ein Buch zu finden, das nicht irgendeinem Spielzeugtrend unterliegt (Diddl, Cars und Co.). Wir haben es im Kiga zwar schon zweimal bekommen, aber meinen Sohn interessiert das glücklicherweise nicht. Daran sieht man aber leider, dass die Auswahl an "neutralen" Bühern gering ist. Für den Preis ein nur zu empfehlendes Produkt.
0Kommentar|8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. April 2012
Dieses Buch hebt sich endlich von den "gängigen" Freundschaftsbüchern ab! Wir hatten schon einige Kindergartenbücher vorliegen. Meistens kreisten die Bücher um die üblichen Kika-Themen. Das vorliegende Buch finden wir sehr schön gestaltet und kindrecht. Deswegen spreche ich eine klare Kaufempfehlung aus!
0Kommentar|6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. April 2016
Wir haben das Buch seit 3 Jahren in Gebrauch und rechtzeitig zum Kindergarten Ende gehen dir Seiten zu Ende.
Es ist empfehlenswert, da auch einige Punkte darin sind, die das Kind selbst ausfüllen kann, sobald es einen Stift benützen kann.
Es sind Vorlagen für Mädchen und Jungen darin, die jedoch auch teilweise unisex verwendet werden können.
Was ich persönlich toll finde, ist dass keine Comicfiguren und Charaktere aus Filmen oder Büchern darin sind, deren Beliebtheit während einer gewissen Zeit wechseln.
Unser Sohn hat viel Freude damit und es wird eine schöne Erinnerung für die Zukunft bleiben.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Oktober 2015
Zur Erinnerung für die eigenen Kinder kann ich das Buch empfehlen.
Mir selber war es sehr wichtig dass das Buch neutral ist ohne ein spzifisches Motto (Cars, Minions usw.)
11 Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Februar 2013
Haben ein "neutrales" Freundebuch für den Kindergarten gesucht und mit dieser Version für unseren Sohn auch gefunden!!! Tolles Produkt mit viel Platz für Zeichnungen!
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Juni 2016
Dieses Freundebuch war ein Geschenk. Es war uns wichtig, dass es geschlechtsneutral ist und dass nicht zu viel hineingeschrieben werden muss, denn das ist für die Kinder meistens ziemlich anstrengend (und für die Eltern auch, die ja fleißig schreiben müssen). Dieses Buch erfüllt unsere Ansprüche voll
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden