Hier klicken Jetzt informieren calendarGirl Cloud Drive Photos Sony Fashion Sale Learn More madamet designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16

Kundenrezensionen

3,6 von 5 Sternen14
3,6 von 5 Sternen
Format: Taschenbuch|Ändern
Preis:7,95 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 4. Dezember 2014
wer ein buch haben möchte, das witzig das Leben in der DDR wiedergibt, ist hier genau richtig. Habe es gelesen, fand es toll und habe es auch verschenkt. Es kam gut an.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Januar 2013
Die Dokumentation behandelt nur den Musikgeschmack und die Klamotten, die Typen, die geschildert werden bleiben blass. Es gab bestimmt kleine Geschichten mit deren Hilfe man eine dichtere, athmosphärischere Schilderung erreichen könnte. Trotz der interessanten Infos aus einer vergangenen Welt langweilt das Buch
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Dezember 2011
Sascha Lange schreibt in fast dokumentarischem Stil ueber eine Vergangenheit, wie sie viele zwischen 1965 bis 1972 geborene Ostdeutsche erlebt haben duerften. Ganz nett zur Auffrischung von Erinnerungen, aber weit davon entfernt, als gute Literatur bezeichnet zu werden. Der Autor hat keine einzige wirklich aussergewoehnliche Geschichte zu bieten. Nichts mit Tiefgang, kein Aha-Erlebnis. Ein Buch, das Lange und der Verlag sich haetten sparen koennen.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. April 2007
hab mich nur geärgert beim lesen. im buch wird nur unreflektiert nacherzählt, was früher so alles in westpaketen drin war (playmobil, ach was!), wie locker die leipziger messe war und daß es noch andere bands außer die puhdys gab in der ddr. das wußte man alles schon seit "mein erstes t-shirt" und "meine freie deutsche jugend". hier will jemand nur mit seinen harmlosen schulerinnerungen ein bißchen westgeld dazuverdienen, kommt aber viele, viele jahre zu spät. wenn alles so locker war, wie es in diesem buch steht, warum sind dann eigentlich gerade die leipziger auf die straße gegangen? verschwendete zeit... gähn,grummel.
0Kommentar|16 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden