Kundenrezensionen

19
4,6 von 5 Sternen
Die vier Versprechen
Format: Gebundene AusgabeÄndern
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

14 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 31. August 2006
Alle Sucher nach einem anderen vielleicht besseren Leben können hier fündig werden. Die kurzen Stücke Mythologie der Tolteken zu Beginn des Buches mögen einige verwirren, dafür sind die 4 Versprechen extrem einfach und geradlinig - also für Menschen jeglichen Bildungsniveau geeignet. Diese 4 kleine Versprechen ständig im tagtäglichem Leben angewandt werden die Änderung bringen - wer es alleine nicht schafft kann sich gerne nach einem Lehrer umsehen.

Die Übersetzung finde ich sehr holprig, zumal im Orginal das erste Versprechen (besser Übereinkunft) "Be impeccable with your word" doch eher heißt "Sei wahrhaftig (sündenfrei - ein komisches Wort) mit deinem Wort" als diese mit Bedacht zu wählen (da scheckt schon im Wortstamm das Denken drin) und untadelig zu sein (Tadel hat viel mit (Ver)urteilung/Richten zu tun, und dieses Buch soll uns doch eher frei davon machen). Wer kann bitte im Orginal lesen, in der deutschen Übersetzung geht die Prägnaz der Wort verloren.

Trotzdem sehr empfehlenswert. Doch von bloßem Lesen wurden kein Leben nachhaltig transformiert. Wie bei allen spirituellen Büchern gilt - die Übung und praktische Anwendung macht den Meister. Dieses kleine Buch nach dem Lesen in den Schrank zu stellen wäre echt schade.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
27 von 28 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 2. Oktober 2001
Eine schamanische Reise lässt den Leser seinen träumenden Geist erkennen. Wie im Nebel ist er zwar bei vollem Bewusstsein, aber er kann doch nichts sehen. In den Momenten, in denen das Bewusstsein klar wird, bleibt jedoch die Umwelt in ihrem eigenen Nebel gefangen.
Don Miguel Ruiz, ein Schamane und Heiler, der seinen Weg zu seinem spirituellem Erbe nach einer Nahtoderfahrung wiedergefunden hat, gibt dem Leser klar verständlich vier Versprechen mit, die ihm helfen, diesen Nebel und eingefahrene Glaubenssätzen zu durchschauen:
Wählen Sie mit Bedacht Ihre Worte uns seinen Sie untadelig mit Ihrem Wort
Nehmen Sie nichts persönlich
Ziehen Sie keine voreiligen Schlüsse
Tun Sie immer Ihr Bestmögliches
Um diese schamanischen Weisheiten zu verstehen, und Verantwortung für das eigene Leben zu übernehmen, muss man deren Hintergründe erfahren und verstanden haben und es wird sich wohlmöglich dem Leser die jahrtausendealte Weisheit der Tolteken offenbaren.
Dieses Buch ist ein grossen Schatz - entdeckenswert!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
17 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 30. September 2002
Dieses Buch ist wunderbar! Ich muss gestehen ich bin noch nicht ganz durch, aber von der ersten Seite an musste ich lächeln, war gerührt, hab gelacht.
Die vier Versprechen haben eine befreiende Wirkung auf mich gehabt. Es geht in diesem Buch um Ehrlichkeit sich selbst und anderen gegenüber, um absolutes Engagement, egal was ich gerade tue, nicht alles, was mir von anderen entgegengebracht wird persönlich zu nehmen und keine falschen Schlussfolgerungen zu ziehen, sondern mehr zu kommunizieren.
Der Autor zeigt Beispiele für jedes Versprechen in anschaulicher Weise und mit Herz geschrieben, dieses Buch werde ich gerne verschenken!
Wer an diesem Buch Freude hat sollte auch mal in "Unmittelbare Transformation" schauen von Ariel und Shya Kane, ein Buch welches ich mit gleicher Begeisterung gelesen habe.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
16 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 28. April 2002
Die Weisheiten in diesem Buch müsste sich jeder mal auf der Zunge zergehen lassen, dann wäre unser Miteinander um ein Vielfaches fried- und liebevoller...Das auch in die Tat umzusetzen erfordert Einiges an Achtsamkeit und Übung, aber dennoch liegt es ja an jedem selbst, irgendwann mal damit anzufangen, oder? Also ich kann es Jedem nur empfehlen, es zu lesen und seine Essenz daraus zu ziehen :)
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
13 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 18. Januar 2002
Ich habe alles gelesen was mit Tolteken zu tun hat,dieses Buch hat mir am besten angesprochen.
1. Einfach und verständlich geschrieben
2. Wer hat Carlos Castaneda gelesen und sich gefragt, was soll das,oder was meint er damit, mit diesen Buch, kann man wahrscheinlich es besser verstehen.
3. Wenn man es Liest, merkt man viele Tatsachen über das Leben.
4. Wer wenig Zeit hat zum Lesen, wird mit diesem Buch am besten bedient sein.
Zuletzt kann ich nur sagen es ist für jeden etwas drin.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
17 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 24. November 2004
Wir leben in einem Traum, hinter einem Schleier, der die Wirklichkeit verbirgt. Doch diesen Traum gestalten wir selbst mit unseren Gedanken, Gefühlen und Glaubenssätzen. Der Autor beschreibt sein grundlegendes Verständnis von Welt, Menschheit und Gott in einer einfachen, aber kraftvollen und klaren Sprache. Seine Hinweise zur Veränderung unseres individuellen Traums, unserer eigenen Realität sind ebenfalls klar und einfach. Wichtig ist, die vier Versprechen täglich einzulösen bzw. das zu versuchen. Ein schönes Buch, das Mut macht. Es hat für mich die Lücke zwischen der Theorie verschiedener Philosophien und ihrer praktischen Umsetzung geschlossen.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 28. September 2008
Dies war inspirierend zu lesen. Die vier Versprechen sind schön, frisch und erhebende Konzepte, die man einfach sofort integrieren kann. Ruiz glaubt, das wir weder an alten Glaubensmustern, die uns limitieren, festhalten müssen noch nach Perfektion streben, aber immer unser Bestes geben sollten. Während ich dieses tiefgründige und doch einfache Buch gelesen habe , habe ich Glaubenssätze erkannt, die ich schon seit meiner Kindheit habe und die auf Angst basierten, nicht auf der Realität. Frei von diesen limitierten Ideen zu sein, erlaubt mir mein Leben voll und mit Freude im Augenblick zu leben.

Ein weiteres Buch gefüllt mit unterstützenden und einfachen Wegen ein magisches Leben im Jetzt zu leben heisst: "Unmittelbare Transformation ' Lebe im Augenblick und nicht in Gedanken' von Ariel und Shya Kane. Sie stellen drei Prinzipien vor, die es möglich machen, ein brillantes Leben zu führen, genau Jetzt... ohne dass man daran arbeiten muss. Ich kann die Großzügigkeit und Integrität all dieser Autoren auf jeder Seite fühlen.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 6. Januar 2002
Würden sich alle Menschen nach diesen Weisheiten richten und leben würde sich die ganze Welt verändern! Wir erlangen einen tieferen Verständnis für uns selbst und für andere - in kurze, einfache Worte.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 28. September 2008
Ein sehr schönes Buch, das viel Weisheit enthält. Eine wunderbare und direkt umsetzbare Anleitung, das Glück wieder zu finden, sich selbst zu leben und bisherige Muster ohne Gewissensbisse hinter sich zu lassen.

Der Autor bringt die Erkenntnisse der Tolteken konzentriert auf den Punkt
und man kann sofort mit der Umsetzung beginnen. Die Weisheiten aus diesem Buch sind viel zu kostbar, um nur verstanden zu werden. Man möchte sie am liebsten gleich vollständig ins Leben integrieren. Ich bin schon gespannt auf die Wirkung.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 15. Mai 2012
Wählen Sie mit Bedacht Ihre Worte uns seinen Sie untadelig mit Ihrem Wort
Wie leicht ist etwas dahin Gesagt ohne sich über die folgen bewußt zu sein weshalb müssen Worte Verletzen ist es nicht Besser sie so zu wählen das auch die Leistung des gegenüber gewürdigt wird.
Und fallen Gegen andere gerichtete Worte nicht auch auf mich zurück?
Nehmen Sie nichts persönlich
Was nehme ich persönlich doch nur etwas womit ich nich selbst abgeschlossen habe hups also eine aufforderung an mir zu Arbeiten also Den inhalt dieses Buches zu verinnerlichen und es umzusetzen.
Ziehen Sie keine voreiligen Schlüsse
Frage kenne ich alle Wirklich alle Fakten um etwas beurteilen zu können?
Hat nicht auch etwas was ich nicht möchte einen Sinn eventuell um daraus zu Lernen?
Tun Sie immer Ihr Bestmögliches
Wie soll ich Rackern bis zum Umfallen?
Nein ich soll nicht mehr aber auch nicht weniger Tun als ich gerade kann ohne mir vorwürfe zu machen.
Die Leistungsfähigkeit ist natürlichen schwankungen unterlegen die gild es zu berücksichtigen und auch anzuerkennen auch um seinen eigenen seelenfrieden zu haben.
Und ja ich soll mir Pausen gönnen da es meine Leistungsfähigkeit steigert.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
     
 
Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen
Die vier Versprechen: Ein Weg zur Freiheit und Würde
Die vier Versprechen: Ein Weg zur Freiheit und Würde von Don Miguel Ruiz (Taschenbuch - 8. Juni 2012)
EUR 8,99

Das fünfte Versprechen: Wie man richtig zuhört
Das fünfte Versprechen: Wie man richtig zuhört von Don Miguel Ruiz (Taschenbuch - 9. Dezember 2011)
EUR 8,99

Leben mit den Vier Versprechen: Der neue Weg zur Selbstfindung
Leben mit den Vier Versprechen: Der neue Weg zur Selbstfindung von Don Miguel Ruiz (Taschenbuch - 1. Juli 2004)
EUR 8,95