Kundenrezensionen


13 Rezensionen
5 Sterne:
 (9)
4 Sterne:
 (3)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Es weihnachtet sehr
Weihnachten steht vor der Tür und damit wieder die Zeit der langen Abende und des Plätzchen backens.
Hier ist ein wunderschönes neues kleines Backbuch bei dem einem schon beim Anschauen das Wasser im Munde zusammen läuft. Toll finde ich, das von neun verschiedenen Bäuerinnen - die sich selbst mit einem kleinen Lebenslauf vorstellen -und...
Veröffentlicht am 14. Oktober 2009 von rosiemarie

versus
4 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Die besten Rezepte aus allen neun Bundesländern
Wir stehen wieder einmal vor der Weihnachtszeit und ringen mit den Händen ob einiger neuer Eingebungen zu guten Keksrezepten und Ideen - da mag es nicht ungewöhnlich ein, wenn man sich über die Landesgrenze nach Österreich begibt und das Buch ÖSTERREICHISCHE BÄUERINNEN BACKEN WEIHNACHTSKEKSE zu Rate zieht, denn es zeigt uns aus allen neun...
Veröffentlicht am 20. Oktober 2009 von Thorsten Wiedau


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Es weihnachtet sehr, 14. Oktober 2009
Rezension bezieht sich auf: Österreichische Bäuerinnen backen Weihnachtskekse. Die besten Rezepte aus allen neun Bundesländern (Gebundene Ausgabe)
Weihnachten steht vor der Tür und damit wieder die Zeit der langen Abende und des Plätzchen backens.
Hier ist ein wunderschönes neues kleines Backbuch bei dem einem schon beim Anschauen das Wasser im Munde zusammen läuft. Toll finde ich, das von neun verschiedenen Bäuerinnen - die sich selbst mit einem kleinen Lebenslauf vorstellen -und Bundesländern total unterschiedliche Rezepte angeboten werden. Vom traditionellem Vanillekipferl, zum Polo, den Orangendukaten oder den Fanfaren ist alles vorhanden. Was das Herz begehrt und noch mehr. Selbst Konfekt -eignet sich besonders gut als Mitbringsel - ist dabei. Sehr gut bebildert und wirklich alle zum Nachbacken geeignet. Wer ein Weihnachtsbackbuch sucht, dass Tradition und Moderne verbindet, wird hier wirklich fündig. Mein Credo: Sehr empfehlenswert
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Weihnachtskekse, 8. Dezember 2009
Von 
Spatzl2605 "Sonja" (in B-W) - Alle meine Rezensionen ansehen
(VINE®-PRODUKTTESTER)   
Rezension bezieht sich auf: Österreichische Bäuerinnen backen Weihnachtskekse. Die besten Rezepte aus allen neun Bundesländern (Gebundene Ausgabe)
Österreichische Bäuerinnen backen Weihnachtskekse..
Was wäre Weihnachten ohne Kekse..nichtsssssssss sag ich nur.Über das Buch bin ich gleich hergefallen wie ne Hyaene,wie immer bei Koch und Backbüchern.9 Bäuerinnen die sich wieder zusammen getan haben ,und uns nun ihre Lieblingsrezepte verraten.
Ich hab nun meine Backorogie hinter mir,und zusätzlich zu meinen altbewährten Plätzchen kamen nun noch einige aus dem Buch dazu.Nichs besseres als wenn es nach Zimt,Lebkuchen und all den tollen Gewürzen im Haus riecht,ich liebe diese Zeit.
Kokoskuppeln,Orangenstäbchen und Linzer Kipferl zieren nun meinen Teller.Doch es gibt noch viel mehr zu bewundern im Buch,man kann gar nimmer aufhören.Doch ich backe auch unterm Jahr,muß das doch erst ausprobieren ob weihnachtstauglich.
Rumigel oder Zimtsterne,Haselnuss- Stollen oder Teekekse,alles lacht einem an.
Doch erst was essen ,dann das Buch anschaun,weil sonst fällt man über die ,,geheime Schublade,,her wo Gummibären und Schokoriegel liegen.
Ausserdem habe ich Ungeziefer im Haus seither. Habe*Kalorien*im Haus,das sind die ekligen kleinen grauen Viecher die Nachts die klamotten enger nähen .Na ja nix zu machen,werde ihnen ab Januar den Garaus machen.
Und nun viel Spass beim backen-und wer es gleich bestellt kann noch 1-2 Sorten backen bevor das Christkind kommt.
Frohe Weihnachten..
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Na dann, auf zum Backen!!!!!!!, 15. Oktober 2009
Rezension bezieht sich auf: Österreichische Bäuerinnen backen Weihnachtskekse. Die besten Rezepte aus allen neun Bundesländern (Gebundene Ausgabe)
Ich hab schon einen kleinen Hang zu Büchern mit Weihnachstbäckerei. Und aus diesem Grund war dieses Buch ein absolutes Muss für mich.
Aus allen 9 Bundesländern stellen sich Bäuerinnen vor. Sie erzählen kurz von sich selbst und stellen auch wunderbare Rezepte vor:
Burgenland: Biskotten, Burgenländerkipferl, Nussgitterkuchen; Niederösterreich: Karamellcremewürfel, Pariser Kipferl, Rosa Würfel; Wien: Ischler Krapferl, Nusssterndl, Zarte Mandelherzen; Oberösterreich: Haselnusszwieback, die Unwiderstehlichen, Karotten-Lebkuchen; Steiermark: Himbeer-Schoko-Kipferl, Schneetaler, Mostkekse; Kärnten: Dotterlaibchen, Szeklar-Testa, Zwickerbusserl; Salzburg: Nussecken, Polos, Klosterkipferl; Tirol: Kartoffelkekse, Heiligabendplätzchen, After-Eight-Ausstecherle; Vorarlberg: Nusskonfekt, Grünbergtaler, Müslikonfekt.....
Das waren nur einige wenig. Es sind über 150 Rezepte drinnen.
Die Beschreibung ist einfach nachvollziehbar, sehr übersichtlich und gut gestaltet. Das Buch ist sicher auch ein tolles Geschenk!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Erstklassig, 13. Januar 2010
Rezension bezieht sich auf: Österreichische Bäuerinnen backen Weihnachtskekse. Die besten Rezepte aus allen neun Bundesländern (Gebundene Ausgabe)
Es ist genau das, was ich mir vorgestellt hatte - tolle Rezepte.
Mit heimischen, bodenständigen Zutaten.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Klassisches und gut gehütete Familienrezepte, 26. November 2009
Von 
Klara Fall "Die nackten Hausfrauen im Wind" - Alle meine Rezensionen ansehen
(HALL OF FAME REZENSENT)    (TOP 100 REZENSENT)   
Rezension bezieht sich auf: Österreichische Bäuerinnen backen Weihnachtskekse. Die besten Rezepte aus allen neun Bundesländern (Gebundene Ausgabe)
Die Reihe "Österreichische Bäuerinnen kochen/backen" aus dem Löwenzahnverlag ist ja schon ein Garant für schmackhafte und bodenständige Rezepte. Hier wird Wert auf regionale Zutaten gelegt - gut so! Nun ist die Reihe um einen sehr schönen Band erweitert worden: Weihnachtskekse.
Spätestens am 1.Advent stürzt man sich meist in die Weihnachtsbäckerei und sieht nicht selten den Wald vor lauter Bäumen nicht. So viele tolle Plätzchen - so wenig Zeit... Mit diesem Buch wird's zwar auch nicht bessen - im Gegenteil! - aber immerhin bietet es eine sehr schöne Mischung aus altbewährtem und neuem. Da gibt es Klassiker (wie z.B. die Vanillekipferl, die nie fehlen dürfen) und mir bislang unbekannte Spezereien - ich nenne hier mal stellvertretend die Quendelkekse (bei Quendel handelt es sich um Feldthymian, der auch noch heilkräftig ist).
Besonders schön finde ich, dass viele Vollkornrezepte enthalten sind und Kekse mit Honig (eine Bäuerin, Erni Herbst aus der Steiermark, ist passionierte Imkerin, was sich natürlich auch in den Keksrezepten niederschlägt).
Natürlich findet man auch die Backanleitung zu einem Lebkuchenhäuschen (incl. Schnittmuster auf Seite 162/163).
Viele Rezepte sind k&k-geprägt :). So findet man z.B. Dobosschnitten oder Szeklar-Testa u.v.m.
Reizen würden mich auf alle Fälle auch die Mostkekse und "Die Unwiderstehlichen", mal sehn, ob die ihrem Namen gerecht werden...
Alles in allem ein tolles, bodenständiges und umfangreiches Backbuch, das einen mit vielen (neuen) Ideen versorgt.
Zwar findet man nicht bei jedem Rezept ein Bild, aber Brownies und Englische Teekekse kann man auch so ganz gut hinbekommen, man hat ja schon eine ungefähre Vorstellung davon, wie sowas aussieht.
Sehr zu empfehlen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen MMMH LECKER!!!!!!!!!!, 9. November 2009
Von 
Regina Promer "Regina007" (Oberschützen) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Österreichische Bäuerinnen backen Weihnachtskekse. Die besten Rezepte aus allen neun Bundesländern (Gebundene Ausgabe)
Ich liebe backen, und es gibt viele Kochbücher in denen ich 150 Rezepte sehe, aber nur 5 davon kann man als Normalo wirklich nachbacken. Aber dieses Buch ist der absolute Wahnsinn. Ich habe dann 2 Dinge daraus gebacken und meinen Arbeitskolleginnen zum Verkosten gebracht. Die waren so begeistert, dass ich gleich für drei Kolleginnen das Buch bestellen soll.
Es lohnt sich echt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Viel Spaß beim Nachbacken, 2. November 2009
Von 
Rezension bezieht sich auf: Österreichische Bäuerinnen backen Weihnachtskekse. Die besten Rezepte aus allen neun Bundesländern (Gebundene Ausgabe)
Das Buch "Österreichs Bäurinnen backen Weihnachtskekse" ist ein sehr gelungenes Backbuch und regt allein durch die Aufmachung zum Nachbacken und Ausprobieren der Rezepte an. Es hat ein handliches Format, ist reich bebildert und man findet für jeden Geschmack die passenden Kekse: Ob Dinkelkekse, die altbekannten Linzeraugen oder Witwenküsse - zu all diesen Leckereien findet sich das passende Rezept.

Was mir sehr gut gefällt ist, dass sich die Bäurinnen aus den 9 Bundesländern persönlich vorstellen und ihrer Lieblingsrezepte präsentieren. Die Rezepte sind auch für Anti-Bäckerinnen leicht verständlich geschrieben und bis jetzt sind alle probierten Kekse gelungen!

Das Buch findet in meiner Familie sehr großen Anklang und wird bestimmt noch das eine oder andere Mal als Weihnachtsgeschenk gekauft!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Einfach klasse!!, 17. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Österreichische Bäuerinnen backen Weihnachtskekse. Die besten Rezepte aus allen neun Bundesländern (Gebundene Ausgabe)
In diesem Buch finden sich viele interessante und neue Rezepte. Die Fotos laden ein zum Ausprobieren und ich bin sicher, dass sie nicht nur toll aussehen, sondern auch genau so schmecken. Ich wünsche ganz viel Spass beim Ausprobieren der Rezepte.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen positiv, 8. Dezember 2013
Tolles Buch mit authentischen Rezepten aus Österreich. Oft fehlen aber Bilder bzw. hin und wieder gibt's leider auch unpräzise Mengenangaben wie z.b. "1 Packung von...". Heutzutage gibts viele unterschiedliche Packungsgrößen im Handel...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Sehr gute Sammlung, 13. April 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Österreichische Bäuerinnen backen Weihnachtskekse. Die besten Rezepte aus allen neun Bundesländern (Gebundene Ausgabe)
Habe dieses Buch für meine Freundin bestellt, sie findet die Sammlung der
Rezepte und Aufbereitung in diesem Buch sehr gut und übersichtlich!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Österreichische Bäuerinnen backen Weihnachtskekse. Die besten Rezepte aus allen neun Bundesländern
EUR 17,95
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen