Kundenrezensionen


2 Rezensionen
5 Sterne:    (0)
4 Sterne:
 (1)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


4.0 von 5 Sternen Nicht schlecht
Für einen Anfänger wie mich der mit dem Hund Bergwandern möchte nicht schlecht, da ein paar grundlegende Tipps gegeben werden. Aber ich würde mir ein paar genauere Angaben zu der jeweiligen Tour wünschen
Vor 11 Monaten von Ronja veröffentlicht

versus
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Auf den Hund gekommen
Er ist "Chemischreinigungsmeister", sie "Autorin einiger Kochbücher". Gemeinsam sind sie auf den Hund, also ihre Hündin "Alina", gekommen. Und auf die stolze Idee, ein praktisches Wanderbuch für Hunde bzw. ihre Herrchen und Frauchen zu verfassen.

Die gute Nachricht dabei: Viele nützliche Infos rund um einiger Menschen...
Vor 6 Monaten von BF veröffentlicht


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Auf den Hund gekommen, 25. März 2014
Rezension bezieht sich auf: Bergwandern mit Hund: 40 Touren in ganz Österreich (Broschiert)
Er ist "Chemischreinigungsmeister", sie "Autorin einiger Kochbücher". Gemeinsam sind sie auf den Hund, also ihre Hündin "Alina", gekommen. Und auf die stolze Idee, ein praktisches Wanderbuch für Hunde bzw. ihre Herrchen und Frauchen zu verfassen.

Die gute Nachricht dabei: Viele nützliche Infos rund um einiger Menschen bester Freund, sprich den Hund. Etwa die drei "W" des Hundewanderns: Wasser, Weidevieh, Wild. Die Auflistung hundefreundlicher Hotels im entsprechenden Wandergebiet. Oder aber ein kurzer Abriss jener rechtlichen Aspekte, die etwa im Falle eines Bisses zur Anwendung kommen.

Weniger gut: die geografischen Kenntnisse der Autoren. Auf der Übersichtskarte liegt etwa der Golz an der Grenze zu Italien, die Berliner Hütte fast am Brenner oder das Säuleck im Defereggental. Eher umständlich beschrieben sind außerdem einige Tourenziele. Dabei besonders bemerkenswert: Gipfel werden zwar als Ziele genannt, vor deren Besteigung freilich ausdrücklich abgeraten.

Zum Abschluss noch etwas Positives: Die vielen Hundeportraits sind zuweilen recht putzig anzusehen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Nicht schlecht, 27. Oktober 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Bergwandern mit Hund: 40 Touren in ganz Österreich (Broschiert)
Für einen Anfänger wie mich der mit dem Hund Bergwandern möchte nicht schlecht, da ein paar grundlegende Tipps gegeben werden. Aber ich würde mir ein paar genauere Angaben zu der jeweiligen Tour wünschen
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Bergwandern mit Hund: 40 Touren in ganz Österreich
Bergwandern mit Hund: 40 Touren in ganz Österreich von Michael Hlatky (Broschiert - Mai 2013)
EUR 22,00
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen