Kundenrezensionen


2 Rezensionen
5 Sterne:
 (1)
4 Sterne:
 (1)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Klassiker kreativer Musikpädagogik, 30. September 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Trommeln, tanzen, tönen, variable Besetzung: 33 Spiele für Kleine und Grosse (Musiknoten)
Dieses Buch, 1983 publiziert, ist immer noch ein Klassiker, wenn es um improvisatorisches Arbeiten mit unterschiedlichen Zielgruppen geht.
Es enthält 33 Spielregeln, die sowohl die musikalischen als auch die kreativen Potentiale der Mitspieler zum Vorschein bringen. Sie sind in drei Themengebiete unterteilt: Trommelspiele, Bewegungsspiele und Klangspiele. Für jedes Spiel wird eine Anleitung formuliert, gefolgt von methodischen Hinweisen und kurzen Anmerkungen über Sinn und Gehalt der Spielregel.
Dieses Buch ist das letzte der Autorin Lilli Friedemann (1906 - 91), deshalb hat sie dort alles publiziert, was ihr noch wichtig war. So sind hier Spiele für Kinder im Vorschulalter ebenso zu finden, wie anspruchsvolle Regeln für fortgeschrittene Erwachsenengruppen. Dies sollte man wissen, wenn man das Buch kauft. Es spiegelt die Bandbreite von Friedemanns künstlerisch-pädagogischer Arbeit. Wer nur mit Kindern oder nur mit Erwachsenen arbeitet, muss also in Kauf nehmen, dass nur ein Teil der Spielregeln für die eigene Klientel geeignet ist.
Andererseits vermittelt dieses Buch eine bestimmte Herangehensweise an musikpädagogisches Handeln: die Schüler/Spieler werden nicht belehrt, sondern können im Rahmen einer Phantasie anregenden Spielregel eigene Erfahrungen sammeln und daraus Musik quasi "von innen heraus" verstehen lernen. Es wäre zu wünschen, dass dieser Ansatz noch viel weiter verbreitet würde, als er es ist. Lilli Friedemann jedenfalls war in dieser Hinsicht eine Pionierin.
Bei der Gelegenheit sei auch ein anderes wichtiges Buch von ihr empfohlen: einstieg in neue klangbereiche durch gruppenimprovisation.
Matthias Schwabe
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen sehr interressant, 15. Oktober 2011
Rezension bezieht sich auf: Trommeln, tanzen, tönen, variable Besetzung: 33 Spiele für Kleine und Grosse (Musiknoten)
Ich habe mir was total anderes unter diesen Buch vorgestellt! Es sind sehr viele tolle Anregungen darin und es macht riesig Spass die auszuprobieren!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Trommeln, tanzen, tönen, variable Besetzung: 33 Spiele für Kleine und Grosse
EUR 18,95
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen