summersale2015 Hier klicken Jetzt Mitglied werden studentsignup Cloud Drive Photos WHDsFly Learn More blogger Siemens Shop Kindle Shop Kindle SummerSale

Kundenrezensionen

9
4,3 von 5 Sternen
5 Sterne
6
4 Sterne
2
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
1
Das Handbuch der Edelbranntweine, Schnäpse, Liköre: Vom Rohstoff bis ins Glas
Format: Gebundene AusgabeÄndern
Preis:24,90 €+Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 26. Juni 2011
Dieses Buch wirbt damit, vom Rohstoff bis ins Glas und dass es für den Neueinsteiger geeignet wäre. Dies kann ich absolut nicht bestätigten. Dieses Buch ist vielleicht ein Spickzettel für den Profi.

Für Neueinsteiger ist eine Schritt-für-Schritt-Anleitung erforderlich. Es sieht auch so aus, als ob es welche gäbe, aber hier werden z. B. Zutaten hinzugefügt mit Anmerkungen wie "eigentlich verboten" bzw. "Zugabe nach Vorschrift" oder "weitere Behandlung, wie bei einem anderen Rezept". Hier kann man dann orakeln, wo diese Vorschrift stehen könnte, bzw. was der Einstiegspunkt bei dem anderen Rezept sein könnte. Bei Erklärungen wie "entsprechende Zerkleinerung des Rohstoffs" oder "Getreide mahlen" muss der Leser das "Wie und welcher Grad" selbst wissen. Stichwort: Getreideverarbeitung: Hier kann man so viel falsch machen. Dann kommt seitenlanges chemisches Bla, mit dem Fazit: Es ist natürlich nicht so einfach, wie es beschrieben wurde, sondern komplizierter. Anschließend folgt die schon erwähnte, extremst drüftige Schritt-für-Schritt-Anleitung. Bilder und Erklärungen liegen oft weit auseinander.

Fazit: Finger weg für Einsteiger.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
18 von 23 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 8. Januar 2008
Ich habe viele Bücher über die Destillation und Herstellung von Bränden gelesen, dieses ist jedoch das umfangreichste.
Es wird auf die Herstellung von Bränden aus von verschiedensten Obst- und Wildfruchtsorten einzeln eingegangen und macht das Buch daher zu einem ausführlichen Werk.
Natürlich auch interessant, der Anhang über die derzeit gültigen gesetzlichen Bestimmungen!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 24. Februar 2015
Das umfangreiche Werk über die Herstellung von Edelbranntweinen, Schnäpsen und Likören richtet sich sowohl an Fachleute, wie auch an Anfänger. Anfänger müssen sich schon ein wenig in die Materie einlesen, aber dafür ist so ein wissenschaftliches Werk ja auch da. Die Texte sind gut verständlich geschrieben. Es werden viele Grundlagen, auch aus dem Labor, vermittelt, mögliche Zutaten aufgelistet und ebenfalls sehr detailliert beschrieben. Gebündeltes Wissen wird hier sehr anschaulich dargelegt. Ein Buch, in dem man immer wieder nachschlagen kann.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
dieses fachbuch erhielt nicht umsonst eine goldmedaille, es ist sehr umfangreich und detailliert . mit jeder zeile wird deutlich, dass es von einem profi für die profis geschrieben ist, egal ob anfänger oder erfahrene brenner - und nicht für die laien und den alltagsgebrauch. es will einen durchblick verschaffen, nicht bloß einen einblick, und es ist kein rezeptbuch. das sollte man vorab wissen, damit man nicht umsonst kauft. aber bewerten und messen kann ich dieses buch nur an seinem eigenen anspruch ( nämlich die grundlagen für die professionelle erzeugung von bränden und likören zu liefern). und der ist recht hoch und extrem wissenschaftlich, d.h. mit einer menge an tabellen, beispielen, berechnungen usw., nicht mal so zum durchschmökern.
alle grundlagen werden ausführlich erklärt, vom ausgangsmaterial zu den verschiedenen brennmöglichkeiten und deren technologie. fehlervermeidung, gesetzliche grundlagen, degustation...alles enthalten. es geht mehr um das prinzip und man sollte nicht fertige "rezepte" erwarten. man erhält eher das notwendige know how, um sich an eigene rezepte zu wagen.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 15. September 2011
sehr weitreichende beschreibung, jedoch teilweise nur kurz angeschnitten. für leien recht schwer zum teil. für fortgeschrittenen sehr gute lektüre zum fortbilden
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 25. Oktober 2009
Inhalt stimmt mit der Beschreibung ueberein. Eine Mischung aus Theorie und Praxis. Haette mir mehr Handfeste Rezeptbeschreibungen gewuenscht.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 19. November 2013
Das Buch ist eine sehr umfassende Beschreibung mit vielen Tabellen und Beispielen. Im ersten Moment etwas verwirrend. Aber wenn man verstehen will, was theoretisch dahinter steckt, kann man das Buch sehr gut empfehlen.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
6 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
Echtes Fachbuch, beantwortet fast alle Fragen zu den verschiedenen Arten von Schnäpsen, verführt zum Selber(Schwarz-)brennen. 100% empfehlenswert!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 19. Januar 2013
Preis, Versand ok
Einzig, einige Vorgänge hätten etwas genauer beschrieben sein sollen, zB. Maische von Topinambur oder Kartoffeln.
Rechtliche und steuerliche Aspekte sehr umfangreich
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
     
 
Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen
Schnapsbrennen als Hobby
Schnapsbrennen als Hobby von Bettina Malle (Gebundene Ausgabe - 2013)
EUR 16,90

Schnapsbrennen
Schnapsbrennen von Josef Pischl (Gebundene Ausgabe - September 2008)
EUR 19,90

Opas selbstgemachte Schnäpse und Liköre
Opas selbstgemachte Schnäpse und Liköre (Gebundene Ausgabe - 18. Dezember 2013)
EUR 9,99