Kundenrezensionen


6 Rezensionen
5 Sterne:
 (2)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:
 (3)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:
 (1)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


5.0 von 5 Sternen TOP!!!
Als Selbstständiger habe ich mir diese Software gekauft. Es klappt super - auch ohne Vorkenntnisse - damit zu arbeiten. Ich mache damit die Löhne von z. Z. 7 Mitarbeitern.
Vor 8 Monaten von Manu veröffentlicht

versus
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen man kann nicht sofort loslegen
damit man Mitarbeiter abrechnen kann, müssen erst von der Homepage Aktualisierungen heruntergeladen werden. Auch das Elster-Modul muss sofort aktualisiert werden. Gut ist, es läuft noch auf Windows-XP, und dieses mal konnte ich es sogar über Remote-Desktop installieren, was bei den vorangegangenen Versionen nicht möglich war. Für den Zweck und...
Vor 16 Monaten von Detlef veröffentlicht


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen man kann nicht sofort loslegen, 25. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Lexware Lohn+Gehalt 2014 (Version 18.00) (CD-ROM)
damit man Mitarbeiter abrechnen kann, müssen erst von der Homepage Aktualisierungen heruntergeladen werden. Auch das Elster-Modul muss sofort aktualisiert werden. Gut ist, es läuft noch auf Windows-XP, und dieses mal konnte ich es sogar über Remote-Desktop installieren, was bei den vorangegangenen Versionen nicht möglich war. Für den Zweck und geringen Einsatzumfang, wo ich es allerdings anwenden muss, wäre rechnerisch eine manuelle Berechnung und händische Meldung über Elster und SV.Net die preisgünstigere Variante (1 Mitarbeiter), die Oberfläche hat sich seit 2012 für mich nicht geändert, die Berechnungsmethoden ebenfalls nicht. Aber bislang war es mit Lexware Lohn und Gehalt nicht möglich, länger als 6 Monate das Programm zu benutzen. Angeblich soll es sich mit dieser Version geändert haben. Darum habe ich es nochmals erworben. Amazon war übrigens der günstigste Anbieter für diese Version
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Zuverlässig, umfangreich, aber dank Zwangsaktualisierungen hohe Folgekosten, 23. Juni 2014
Von 
Lapiano "Meine Meinung" (hoher Norden) - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 100 REZENSENT)   
Rezension bezieht sich auf: Lexware Lohn+Gehalt 2014 (Version 18.00) (CD-ROM)
Ich arbeite jetzt seit 5 Jahren mit Lexware Lohn- und Gehalt und fertige damit die Lohnabrechnungen für bis zu 8 Mitarbeiter.

Das funktioniert einwandfrei. Geringfügig Beschäftigte lassen sich genauso leicht erfassen und verarbeiten wie Vollzeitarbeitnehmer. Selbst komplizierte Fälle konnte ich bislang mit Unterstützung durch das Lexware Support Forum bearbeiten, wobei Vorkenntnisse im Bereich der Lohnbuchhaltung sicherlich von Nutzen sind, da das Programm nicht immer selbsterklärend arbeitet. Besondere Sorgfalt muss man deshalb bei der ersten Anlage der Firmen- und Mitarbeiterdaten walten lassen. Bei Unklarheiten lieber einmal mehr nachfragen, denn Fehler, die sich hier einschleichen, lassen sich nachträglich (nachdem die ersten Abrechnungen gemacht und versandt wurden) kaum noch revidieren.

Der Lexware Telefonsupport ist leider recht teuer und nicht immer hilfreich.
Das kostenlose Forum dafür sehr informativ und mit einen gewissen Zeitaufwand auch für individuelle Fragen ansprechbar. Darüber hinaus findet man selbst über die Googlesuche einige gute Ratschläge und Tipps in schwierigen Fällen.

Das Programm hält sich durch "Zwangsaktualisierungen" ohne die es Dienst versagt stets auf dem neuesten Stand und wird von Lexware seit Jahren gepflegt. Das hat natürlich viele Vorteile, für die der Kunde aber auch regelmäßig zur Kasse gebeten wird, was für mich grundsätzlich völlig in Ordnung ist.

Also eigentlich eine Software, die man uneingeschränkt für Kleinunternehmer empfehlen kann.

ABER:

Die Lexware UpDate Preispolitik zwingt den Nutzer dazu, 2x jährlich ein kostenpflichtiges UpDate für jeweils ca. 175,00 € zu erwerben.
Andernfalls kann man mit der Software nicht mehr weiterarbeiten, da sie einen Monatswechsel erst nach dem UpDate zulässt. Da die UpDates für meine Zwecke häufig ohne Bedeutung sind, habe ich mich hierüber schon häufig geärgert. Ich möchte mit einen Programm für das ich bezahlt habe auch dann weiterarbeiten können, wenn ich mich entschließe, ein UpDate nicht zu kaufen. Danach laufe ich zwar Gefahr, dass einige Formulare veraltet sind oder KV Beiträge manuell gepflegt werden müssen, aber als Kunde möchte ich diese Möglichkeit (auf eigenes Risiko) haben und nicht nach 6 Monaten von der Nutzung der Software ausgeschlossen werden.

Angeblich gibt Lexware seit Neuestem 1 Jahr Aktualitätsgarantie.

Das gilt aber anscheinend nur für das erste Jahr, denn meine Software (Lohn- und Gehalt UpDate 2014 / erworben von Lexware im Dez. 2013) will im Juni 2014 das nächste UpDate, damit ich weiterarbeiten kann. Ohne dieses UpDate ist ein Wechsel zum Juli 2014 nicht möglich, d.h. die Software ist wertlos. Das UpDate soll EUR 112,00 kosten.

Warum Lexware nicht auf ein Abo.-Model wie bei MS Office 365 umsteigt, kann ich nicht nachvollziehen. Lieber jedes Jahr einen festen Abo.-Preis als 2 UpDate/Jahr zu jeweils von Lexware neu festgesetzten Preis. Ein Abo.-Model wäre transparenter, fairer und jeder Kunde wüsste, dass er mit dem Programm nur für eine bestimmte Zeit arbeiten kann, was z.Zt. von Lexware verschwiegen wird.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1.0 von 5 Sternen Abzocke, 13. Oktober 2014
Rezension bezieht sich auf: Lexware Lohn+Gehalt 2014 (Version 18.00) (CD-ROM)
Die Firma Lexware macht immer wieder updates von diesem Programm,
wogegen generell nichts zu sagen ist, da sich die Gesetzeslage permantent
verändert.
In diesen Updates, die sich der Kunde selbst herunterladen muss aus dem
Internet, sind jedoch immer wieder massive Fehler, die das Programm dann
nicht mehr vollständig läuffähig machen, d.h. es entspricht nicht den zugesicherten
Eigenschaften.
Es gibt für solche Fälle dann einen Telefonsupport, der zum Einen
permanent überlastet ist und zum Anderen Kostenpflichtig.
d.h. der Kunde soll zusätzlich dafür zahlen, dass das Programm nicht den zugesicherten
Eigenschaften entspricht und noch stundenlang warten, bis er endlich eine Lösung
des Problems erhält, das zu beseitigen grundsätzlich die Aufgabe der Firma Lexware ist.
Die Rechnung wird von Seiten von Lexware aber dennoch vollständig kassiert.

Daher: Finger weg, nicht empfehlenswert
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3.0 von 5 Sternen Update, 28. Januar 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Habe im Oktober 2014 das Programm als Download gekauft. Mit der Handhabung war ich auch sehr zu frieden es war alles sehr gut erklärt und alles war fix angelegt. Leider konnte ich dieses Programm nur bis Dezember 2014 benutzen, weil durch den Jahreswechsel müsste das Programm ja updatet werden was die Firma Lexware bis jetzt nicht gemacht hat. Im Programm kann man dieses zwar anklicken aber als E-Mail bekommt man als Antwort das eine kostenlose Programmversion an meine Adresse verschickt wird, aber selbst dies ist bis jetzt nicht angekommen. Der Versuch bei Service anzurufen scheiterte genauso weil man gleich gesagt bekommt das man mindestens 10 min warten muss. Wurde doch glatt gemacht es war eine Wartezeit von 70 min und man war dann immer noch nicht dran. Empfehle das Programm nur im Januar zu kaufen da man es dann für das Geld 12 Monate nutzen kann anstatt wie ich von Oktober - Dez.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen TOP!!!, 10. September 2014
Rezension bezieht sich auf: Lexware Lohn+Gehalt 2014 (Version 18.00) (CD-ROM)
Als Selbstständiger habe ich mir diese Software gekauft. Es klappt super - auch ohne Vorkenntnisse - damit zu arbeiten. Ich mache damit die Löhne von z. Z. 7 Mitarbeitern.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Immer gut, 1. Oktober 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Lexware Lohn+Gehalt 2014 (Version 18.00) (CD-ROM)
War noch nie von Lexware enttäuscht, auch hier wieder recht einfache Anwendung und gute Hilfe per Anforderung.
Jederzeit wieder .
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Lexware Lohn+Gehalt 2014 (Version 18.00)
Lexware Lohn+Gehalt 2014 (Version 18.00) von Lexware (Windows 7 / 8 / Vista / XP)
EUR 208,89
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen