Kundenrezensionen


1 Rezension
5 Sterne:    (0)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Titel nicht ganz zutreffend, ansonsten okay, 29. Oktober 2012
Rezension bezieht sich auf: Filmen mit der Spiegelreflexkamera - Video-Lernkurs (PC+MAC) (CD-ROM)
Für Leute die sich eher dafür interessieren wie man einen Film interessant gestaltet ist diese DVD durchaus geeignet, jedoch muss ich diejenigen enttäuschen, die sich ein umfassendes "Info-Paket" wünschen, was genau auf DSLR-Filmer zugeschnitten ist. Eine Stunde Film ist auch zu wenig um so ein Thema wirklich zu bearbeiten, jedoch hätte der Themenschwerpunkt meiner Meinung nach woanders liegen müssen. Es werden zu viele Themen in zu kurzer Zeit behandelt und dadurch geht viel verloren. Nach der DVD ist allerdings jeder in der Lage mit minimalsten Mitteln und einigen Tripps und Trick ein ansehnliches Urlaubsvideo zu drehen.

Voller Vorfreude legte ich die DVD ein und hoffte mit meiner DSLR nach dem anschauen wirklich gute Videos zu drehen. Leider trifft dies nur teilweise zu. Auf der Packung stand "So stellen Sie Ihre Kamera optimal fürs Filmen ein". Diese Infos trafen im Beispiel sogar genau auf meine Kamera zu (Canon EOS 600D), jedoch hätte ich diesen Informationsumfang auch im Benutzerhandbuch nachlesen können (Sollte in jedem Handbuch stehen). Speziellere Infos wie ich die Einstellungen zu wählen habe um in der Postproduction gute Ergebnisse zu erzielen blieben leider aus. Fundiertes wurde allerdings beschrieben.

Ich habe mich zuvor schon mit dem Thema befasst und einige YouTube-Tutorials zum Thema "Mit DSLR filmen" gesehen. Sie haben nichts gekostet und haben mir mehr beigebracht als die Kapitel "Technische Grundlagen" und "Wichtiges Equipment". Bei letzterem wurde auch nur auf das Stativ wirklich eingegangen, zB welches zu empfehlen ist und welche es gibt. Ich hätte mir Beiträge über Steadicams, DSLR-Rigs usw gewünscht. Das Thema Mikrofon wurde leider nur oberflächlich angerissen. Beratung für: Passende Mikrofone und welches ich für was benutzen soll, welches Mikrofon sollte ich mir anschaffen wenn ich die Kosten so gering wie möglich halten will - quasi eines mit vielen Anwendungsmöglichkeiten. Für einen Laien ist es oft nicht nachvollziehbar warum man welches Mikrofon benutzt. Dass das teils bücherfüllende Themen sind ist mir durchaus bewusst, dennoch sind es für mich als angehender Filmer wichtige Informationen die gerade im Bezug auf dieses Thema anzureißen sind.

Die DVD hat meiner Meinung nach das Thema verfehlt. Es wird viel wissenswertes über das Filmen allgemein erklärt - das auch recht gut, jedoch wird viel zu wenig auf die DSLRs eingegangen. Viele nützliche Tipps zum filmen allgemein sind vorhanden. Auch wie Drehbücher geschrieben werden und wie man diese gut umsetzt, sowie das schneiden und die besten Kamerapositionen sind Teil dessen. Es gibt jedoch viel Literatur die sich mit Drehbüchern usw beschäftigen jedoch wir daraus mehr eingegangen als auf das Filmen speziell mit der DSLR. Für Urlaubsvideos eine gute DVD. Für gehobenere Ansprüche jedoch nicht ausreichend detailliert.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Filmen mit der Spiegelreflexkamera - Video-Lernkurs (PC+MAC)
Filmen mit der Spiegelreflexkamera - Video-Lernkurs (PC+MAC) von Franzis Buch & Software Verlag (Mac OS X, Windows 7 / Vista)
EUR 18,91
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen