Kundenrezensionen


12 Rezensionen
5 Sterne:
 (10)
4 Sterne:
 (1)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:
 (1)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Mehr kann man zum Kindle Fire kaum schreiben...
Also, umfassend ist das Handbuch Kindle Fire auf jeden Fall. Nachdem ich mir mein neues Tablet gekauft hatte, hab ich erst mal ein paar Stunden in dem Buch gestöbert. Schon spannend, was da so zu finden war. Ich wusste zum Beispiel nicht, dass das Kindle Fire innen wie ein Android ist, aber eine komplett andere Oberfläche hat. Den Schnelleinstieg hab ich mir...
Vor 13 Monaten von Waldmensch78 veröffentlicht

versus
0 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Reklamation
Ist bis heute noch nicht bei mir angekommen!!!!!!!!!!
Bitte prüfen Sie ob dies bei der Post verloren ging.
Gruß
D.sieber
Vor 4 Monaten von Dieter Sieber veröffentlicht


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Mehr kann man zum Kindle Fire kaum schreiben..., 12. Juli 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Das umfassende Handbuch Kindle Fire und Kindle Fire HD - Mit Anleitungen, Apps, Tipps und Tricks, um mehr aus Ihrem Kindle herauszuholen: Undokumentierte Funktionen nutzen (Broschiert)
Also, umfassend ist das Handbuch Kindle Fire auf jeden Fall. Nachdem ich mir mein neues Tablet gekauft hatte, hab ich erst mal ein paar Stunden in dem Buch gestöbert. Schon spannend, was da so zu finden war. Ich wusste zum Beispiel nicht, dass das Kindle Fire innen wie ein Android ist, aber eine komplett andere Oberfläche hat. Den Schnelleinstieg hab ich mir trotzdem geschenkt, ist dann wohl eher was für Einsteiger, die noch keinen Schimmer haben.

Besonders interessiert hat mich das Kapitel über Fotos, Videos und Filme. Da kann das Tablet doch einiges. Allerdings hatte ich Probleme, meine Videos im MPEG-2 und WMV abzuspielen, die hat das Tablet nicht erkannt. Ich hab mich letztlich für den VLC media player entschieden, das Handbuch empfiehlt aber auch den VPlayer Video Player und den MX Video Player.

Zum Arbeiten ist ist das Kindle Fire übrigens eher nichts, so steht es zumindest im Handbuch. Und von dem Silk-Browser, der vorinstalliert ist, hält der Autor des Buches auch nicht so viel, es sei denn, man will mal eben was im Netz suchen. Sonst halten sich die Funktionen beim Silk-Browser in Grenzen, allerdings hat Amazon den Browser perfekt an das eigene System angepasst. Die Amazon-Dienste kann man also bestens nutzen, andere stehen kaum zur Verfügung. Ich hab mir Google Chrome runter geladen.

Da ich viel unterwegs bin, noch ein Tipp für alle Reiselustigen: Man kann zwar die Amazon-Dienste auch im Ausland nutzen. Allerdings nur sehr eingeschränkt. Ich konnte zum Beispiel bei einem Auslandsaufenthalt weder Einkäufe machen noch Musik über den Amazon-Musikshop downloaden. Für die meisten Apps, die es gibt, muss man auch in Deutschland sein. Im Handbuch steht aber, wie man sich offline vor der Reise gut vorbereiten kann.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Prima Tipps auch für Fortgeschrittene, 9. Juli 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Das umfassende Handbuch Kindle Fire und Kindle Fire HD - Mit Anleitungen, Apps, Tipps und Tricks, um mehr aus Ihrem Kindle herauszuholen: Undokumentierte Funktionen nutzen (Broschiert)
Das Handbuch von Christoph Prevanzos habe ich mir angeschafft, nachdem ich mir neben meinem „echten“ Tablet das Kindle Fire HD zugelegt hatte. Ich bin zwar alles andere als ein Anfänger auf dem Gebiet, musste aber doch feststellen, dass sich die Oberfläche von Android und Kindle in vielen Punkten unterscheidet. Daher war die Lektüre des Handbuchs hilfreich.

Je tiefer ich in das Handbuch einstieg und in der anderen Hand mein Kindle hielt, desto klarer wurde mir, dass etliche Tablet-Funktionen nicht mehr zu finden waren, dafür aber andere hinzugekommen sind. Die gesamte Navigation wird im Buch ausführlich erklärt, einige Tipps – zum Beispiel wie man mühelos Werbung abschalten kann – hab ich auch mitgenommen. Gekauft habe ich das Kindle Fire letztlich, weil ich privat und beruflich sehr viel mit Amazon zu tun habe. Da konnte das Gerät wirklich punkten, denn es ist in vielerlei Hinsicht auf das Versandunternehmen zugeschnitten.

Da ich insgesamt drei Geräte habe und auch regelmäßig nutze, hat mir das Kapitel über die Verknüpfung mehrerer Geräte eine Menge Zeit gespart. Übersichtlich wird darüber informiert, wie die Verknüpfung am einfachsten durchgeführt wird, außerdem lässt sich nachlesen, wie man Apps und Geräte verwalten lassen.

Im Kapitel 7 werden E-Books behandelt. Mit denen habe ich oft zu tun und hab es daher ausgiebig gelesen. Zugegeben, viel Neues erfuhr ich nicht, denn ich kenne den Kindle E-Book-Reader und fand mich daher schnell und gut zurecht. Spannend war das Lesen des Kapitels trotzdem, denn unter dem Punkt „Sonderfunktionen“ konnte ich doch etwas über den einen oder anderen Trick erfahren.

Den vorinstallierten Silk-Browser habe ich übrigens ganz schnell gegen Google Chrome ausgetauscht. Der Autor des Buches hat es schon ganz gut auf den Punkt gebracht, als er schrieb, dass Silk ganz nett ist, wenn man mal eben etwas im Netz sucht. Da ich beruflich aber täglich im Netz unterwegs bin und großen Wert auf umfassende Funktionalität lege, bin ich dem Rat des Autors gefolgt und habe Silk „zu den Akten gelegt“.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ausreichend informiert, 31. Juli 2013
Rezension bezieht sich auf: Das umfassende Handbuch Kindle Fire und Kindle Fire HD - Mit Anleitungen, Apps, Tipps und Tricks, um mehr aus Ihrem Kindle herauszuholen: Undokumentierte Funktionen nutzen (Broschiert)
Auch wenn man in Deutschland bei manchen Technik-Neuerungen etwas hinterher hinkt, so habe ich das Gefühl, dass e-Books langsam aber sicher ankommen und damit sind nicht nur die Indie-Autoren und Technik-Freaks gemeint ;) Im vorliegenden Buch findet sich alles, was es zum neuen Flaggschiff "Kindle Fire HD" zu wissen gibt. Über eine Einleitung, die auch totalen Neulingen weiterhilft, finden sich im Buch Anwendungsbeispiele für das Gerät, die weit über die Nutzung seitens Amazon hinausführen. Besonders das Kapitel zu Fotos, Videos, Musik und Dokumente fand ich interessant, ebenso wie die Integration eines alternativen Browsers. Dank der App-Technik werden sich insbesondere Android-Besitzer (die gleichzeitig Leseratten sind) mit diesem Gerät identifizieren. Technik-Freaks werden sich über die Erläuterungen zur Einbindung ins Heimnetzwerk freuen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Eine tolle Lektüre für Anfänger und Fortgeschrittene, 15. Juli 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Das umfassende Handbuch Kindle Fire und Kindle Fire HD - Mit Anleitungen, Apps, Tipps und Tricks, um mehr aus Ihrem Kindle herauszuholen: Undokumentierte Funktionen nutzen (Broschiert)
Als ich mir das Kindle Fire gekauft habe, wollte ich in erster Linie ein kleines Teil, weil ich viel unterwegs bin und keine Lust auf riesige Geräte habe. Trotz der Größe steckt echt eine ganze Menge in dem Kindle Fire. Das Handbuch von Christoph Prevezanos ist für Dummies genauso nützlich wie für Cracks, die sich bestens auskennen. Gleich auf den ersten Seiten werden erst mal alle Eingänge und Ausgänge vorgestellt. Für Anfänger sicherlich hilfreich. Wer sich damit nicht aufhalten will, kann das natürlich überspringen.

Klasse fand ich den Aufbau des Buches. Die Sprache ist verständlich, außerdem sind viele Bilder dabei, um alles noch deutlicher zu machen. Die Texte sind nicht zu lang, sondern kommen gleich auf den Punkt, was bei solchen Büchern ja nicht immer so ist. Einige Kapitel habe ich nur überflogen, andere lese ich immer wieder, weil es doch eine Menge Input ist. Für mich das Wichtigste war das Kapitel über die Kontoeinstellungen. Damit mit Amazon wirklich alles funktioniert, sollte man sich ausreichend Zeit nehmen, darüber alles zu lesen. Bei mir hat das zwar eine Weile gedauert, aber jetzt läuft alles rund.

Da ich ein großer Fan von Apps bin, hab ich das Kapitel darüber regelrecht verschlungen. Einige Apps sind schon vorinstalliert, aber bei Amazon kann man natürlich ohne Ende welche kaufen. Das Handbuch hat mir geholfen, einen vernünftigen Überblick zu bekommen, außerdem hatte es einen Tipp parat, nämlich wie ich jeden Tag eine kostenlose App des Tages bekommen kann, die normalerweise etwas kostet. Mal sehen, wie lange Amazon diesen Service noch anbietet.

Das Handbuch bietet eigentlich für alle etwas. Ganz einfache Grundregeln und Informationen, die man sich sonst in mühseliger Arbeit raus suchen muss. Alleine die Kapitel über Filme, Musik und Videos sind echt spannend, da sieht man erst, wie viel drinnen steckt im Kindle Fire. Ich hab den Kauf jedenfalls nicht bereut. Weder den vom Kindle Fire noch den vom Handbuch.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Handbuch Kindle, 26. März 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Das umfassende Handbuch Kindle Fire und Kindle Fire HD - Mit Anleitungen, Apps, Tipps und Tricks, um mehr aus Ihrem Kindle herauszuholen: Undokumentierte Funktionen nutzen (Broschiert)
Für einen Anfänger ok.
Die Benutzung erfolgt fast täglich, war eine große Hilfe.
Wobei die Installation auf dem Kindle natürlich mehr Infos bringt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Toll, 12. März 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich finde das Buch sehr lehrreich ,habe mein kindle hd schon 2 Jahre aber schaue noch immer interessiert in dieses Buch. Ich kann es allen nur empfehlen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Hilfreich, 9. März 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Gute App für den Kindle einfach verständlich und gut nachvollziehbar.
Gerade für Anfänger mit Kindle eine gute Sache um sich damit auseinanderzusetzten.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Das umfassende Handbuch Kindle Fire und Kindle Fire HD - Mit Anleitungen ........, 6. Februar 2014
Von 
Wittner Waltraud "schnagelwatz" (Ingolstadt, Bayern) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
In dieser Anleitung wird alles haarklein und wirklich idiotensicher erklärt. Allerdings fand ich als Neuling erst nach einigem Suchen die Inhaltsangabe und die Anleitung, wie man da hinkommt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gute Hilfe für Anfänger und Fortgeschrittene, 8. Juli 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Das umfassende Handbuch Kindle Fire und Kindle Fire HD - Mit Anleitungen, Apps, Tipps und Tricks, um mehr aus Ihrem Kindle herauszuholen: Undokumentierte Funktionen nutzen (Broschiert)
Ich gestehe: Zum Kindle Fire musste ich erst von meinen Freunden überredet werden. Bisher hat mir mein normales Handy gereicht, aber die Vorteile eines Tablets wurden mir so oft aufs Brot geschmiert, dass ich meinen Widerstand irgendwann aufgab. Inzwischen bin ich froh darüber.

Das „umfassende Handbuch“ hat mich gewissermaßen gerettet. Denn als Anfänger weiß man gar nicht, was man zuerst probieren soll. Umso mehr kam es mir entgegen, dass selbst die ersten Schritte zur Bedienung aufgezeigt werden. Erfahrene Nutzer werden das erste Kapitel sicher überspringen, wer allerdings wenig Ahnung hat, sollte es sich durchlesen. Und auch wenn man schon Erfahrungen mit Android-Tablets hat, es gibt einige Unterschiede, die vielleicht selbst „alte Hasen“ nicht kennen.

Was man mit dem Kindle Fire alles anstellen kann, ist mir nach der Buchlektüre zwar deutlich klarer geworden, bis ich alle Funktionen routiniert nutzen kann, wird es aber wohl noch eine Weile dauern. Gut gefallen hat mit die übersichtliche Aufteilung der Themen bzw. Kapitel. Ich habe viel Wissenswertes über Produkte und Kontoeinstellungen erfahren, verstehe inzwischen besser, wie Apps und Google-Dienste funktionieren und Dokumente und E-Books verwaltet werden. Das wichtigste Kapitel für mich war allerdings das über die Verwaltung eigener Dateien. Allein die unzähligen Kindle-Verzeichnisse können mich als Ungeübten in die Verzweiflung treiben. Das Buch erklärt anhand einfacher und nachvollziehbarer Beispiele, wie man Dateimanagement betreiben, das Heimnetzwerk nutzen und Bluetooth und Amazon-Cloud verwenden kann.

Viel Raum wird Fotos, Videos und Musik eingeräumt. Das Kindle Fire ist da ziemlich gut aufgestellt und das Buch erklärt nicht nur die Funktionsweisen, sondern bebildert das alles auch ausgiebig. Das gilt übrigens für jedes Kapitel.

Zwischendurch finden sich immer wieder kleine Tipps und Hinweise, die man sonst so eher selten findet. Interessant fand ich zum Beispiel die Anweisung zum Löschen alter Daten. Das ist besonders dann hilfreich, wenn man sich ein gebrauchtes Kindle Fire kauft. Die Dinger sind nämlich meistens noch ziemlich voll mit den Nutzerdaten des Vorgängers – was ziemlich nervig sein kann. Sollte ich mein Tablet irgendwann mal weiter verkaufen, werde ich diese Funktion auch nutzen, schließlich muss mein Nachfolger nicht wissen, was auf meinem Gerät drauf war.

Ein Kapitel habe ich übrigens nicht gelesen. Das mit dem Titel „Mehrere Kindle-Geräte verwalten“. Im Moment bin ich viel zu sehr damit beschäftigt, mich mit einem Tablet zu beschäftigen. Wer weiß, vielleicht kommt ja irgendwann ein neues Gerät dazu. Noch bin ich nicht soweit, aber meine Freunde sitzen mir schon wieder im Nacken.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen ...es ist alles bestens durchdacht + gut verständlich dargestellt. Bestens!!! Ich finde auch,das Inhaltsverzeichnis und Regis, 20. Juli 2014
das Inhaltsverzeichnis, und der Register am Ende sehr passend sind. Bloss: ich weiss nicht,
W i e ich löschen kann.
besten Gruss. Stefan Tischer
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen