Kundenrezensionen


13 Rezensionen
5 Sterne:
 (3)
4 Sterne:
 (5)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:
 (3)
1 Sterne:
 (1)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gutes Buch für Anfänger
Für Blender-Anfänger einfach super. Leider sind die Screenshots in Schwarz/Weiß und manchmal sehr undeutlich ... aber ... arbeitet man das Buch durch hat man eine gute Grundlage. Vieles ist einfach erklärt und es gibt genügend nachvollziehbare Beispiele.
- Empfehlenswert -
Veröffentlicht am 30. Oktober 2011 von Nager78

versus
17 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Tut seinen Job, gibt aber deutlich bessere.
Vorneweg: Ich bin bereits ein alter Blender-Veteran und habe das Tool bereits zu 1.x-Zeiten verwendet; eine entsprechend große Übersicht über Tutorials und Bücher habe ich daher bereits. Aus dieser Sicht wird die Rezension auch geprägt sein.

Zuerst fällt der Klappentext auf - dort wird großmunding behauptet, das Buch beginne...
Veröffentlicht am 14. September 2011 von Caroline Häfele


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gutes Buch für Anfänger, 30. Oktober 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Blender 2.5 - 3-D-Modellierung und -Animation (Broschiert)
Für Blender-Anfänger einfach super. Leider sind die Screenshots in Schwarz/Weiß und manchmal sehr undeutlich ... aber ... arbeitet man das Buch durch hat man eine gute Grundlage. Vieles ist einfach erklärt und es gibt genügend nachvollziehbare Beispiele.
- Empfehlenswert -
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Alles klar für den Start!, 31. Oktober 2011
Rezension bezieht sich auf: Blender 2.5 - 3-D-Modellierung und -Animation (Broschiert)
Irgendwann war es soweit, und einer meiner Kunden konfrontierte mich mit einer Projektanfrage, bei der es auch um 3D-Grafik ging. Leider musste ich das Projekt ablehnen, habe aber die Sache zum Anlass genommen, 3D auf meine 'Must learn' Liste zu setzen. Auf der Suche nach einer passenden Software bin ich schließlich bei Blender gelandet, und nach anfänglicher Euphorie über den Leistungsumfang und den günstigen Preis folgte die Ernüchterung: Wie wenig konnte ich mit meinem 2D Grafikwissen hier anfangen, wie alleine und ahnungslos kam ich mir vor. Ein Hyper-Turbo-Mega-Tool in den Händen konnte ich doch wenig mehr damit anstellen, als den vorgefertigten Würfel herumzuschieben.
Schließlich habe ich mir das Buch 'Blender 2.5, Modellierung und Animation' zugelegt und durchgearbeitet. Ich muss sagen, dass ich jetzt in Blender genügend Durchblick habe, um meine Projekte zu realisieren, und Blender in meine Workpipeline zu integrieren. Schon nach den ersten Kapiteln konnte ich mir Komponenten für meine 2D-Arbeiten in Blender erstellen, rendern und dann in meinem Arbeitsablauf einsetzen. So wurde aus dem Meeresboden aus dem ersten in sich abgeschlossenen Projekt aus dem Buch ein Hintergrund für ein Plakat. Die Erklärungen waren so eigenständig und gut verständlich, dass ich sie nach etwas experimentieren für meine Zwecke abstrahieren und modifizieren konnte. Und das ist dann meines Erachtens die Stärke des Buches: Der Autor nimmt den Leser mit und erklärt die grundsätzlichen Funktionsstrukturen von Blender, so dass man sich in der Software zurechtfindet und Fragen, die nicht unmittelbar beantwortet werden, mit etwas Geduld selbst klären kann.
Trotzdem bleiben aber immer noch Bereiche von Blender gänzlich unberührt (die ebenfalls abzuhandeln hätte sicher den Rahmen gesprengt), die mich aber brennend interessieren würden. Ich hege die geheime Hoffnung, dass es vielleicht noch einen zweiten Band geben wird, der sich mit diesen Bereichen und Funktionen auseinandersetzen wird. Ich finde das Buch sehr hilfreich und habe mit seiner Unterstützung den Einstieg in Blender und die 3D-Grafik geschafft. Das Preis/Leistungsverhältnis stimmt, auch wenn die Bilder in Farbe sicher besser gewesen wären.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


8 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Mit nur einer kleinen Einschränkung sehr zu empfehlen., 8. Juni 2011
Rezension bezieht sich auf: Blender 2.5 - 3-D-Modellierung und -Animation (Broschiert)
Dieses Buch ist wirklich in allen Aspekten hervorragend. Da mir Blender für ein autodidaktes Lernen auf den ersten Blick zu kompliziert erschien, habe ich mich leztendlich für dieses Buch entschieden und bin nicht enttäuscht worden. Der Autor schafft es den thematisch doch eher komplizierten Inhalt eines 3D Programms für Anfänger plausibel zu erläutern. Nach dem Durcharbeiten dieses Buches konnte ich tatsächlich schon eigene kleine Projekte in Angriff nehmen und dass, ohne allzu große Vorkenntnisse in Sachen 3D Software zu haben. Da sich in der Version 2.5 von Blender in Sachen Interface und Bedienung doch einiges Getan hat, bin ich froh, dass dieses Buch auf dem Stand der 2.5 basiert. Zuerst hatte ich eine ältere Version von Blender und konnte mich über die Beschreibung des Buches im Programm überhaupt nicht zurechtfinden. Lediglich die schwarz-weisse Darstellung der Bilder trägt anfänglich nicht gerade zur Motivation der Durcharbeitung dieses Buches bei, da 3D Szenen in Farbe den Inhalt einfach viel besser transportieren können. Dies tut dem motivierten Durcharbeiten dieses Buch allerdings leztendlich überhaput keinen Abbruch.Ich wäre aber gerne bereit rund 10 € mehr für eine Farbvariante dieses Buches hinzulegen.Doch alles in allem: Herr Stiller, vielen Dank für dieses tiefgehende persönliche Training. :)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


17 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Tut seinen Job, gibt aber deutlich bessere., 14. September 2011
Rezension bezieht sich auf: Blender 2.5 - 3-D-Modellierung und -Animation (Broschiert)
Vorneweg: Ich bin bereits ein alter Blender-Veteran und habe das Tool bereits zu 1.x-Zeiten verwendet; eine entsprechend große Übersicht über Tutorials und Bücher habe ich daher bereits. Aus dieser Sicht wird die Rezension auch geprägt sein.

Zuerst fällt der Klappentext auf - dort wird großmunding behauptet, das Buch beginne nicht mit einer Installationsanleitung. Wenn man dann allerdings beginnt zu lesen und dort als einen der ersten Sätze einen Verweis auf die Installationsanleitung findet (ein Kapitel weiter), dann fragt man sich schon, ob man hier nicht ein bisschen vera*** wird. Nur, weil der Verlag vllt. in letzter Sekunde noch die beiden Kapitel getauscht hat, soll der Klappentext das als Qualitätsmerkmal heraus stellen? Aber ok, Klappentexte sind eh nicht hilfreich, wenn es um die Bewertung eines Buches geht.

Allgemein sticht die Rechtschreibung hervor - selten so ein Buch gelesen, in dem man nicht von abartigen Fehlern gestört wird. Auch hält sich Stiller mit Schreibstilen a la "dieser Autor" angenehm zurück. Die Verweise auf fertige Dateien zum Herunterladen sind auch kaum vorhanden, so dass der Leser zum Selbst probieren animiert wird.

Unangenehm fallen auch die inkonsequent übersetzten Wörter auf, entweder ist es ein Mischmasch oder falsch übersetzt (was sind "Vertexe"?) Störender sind da die vielen Flecken, die vom Druck stammen und wohl von der Kostenreduzierung her rühren. Hat mit dem Inhalt nichts zu tun, ist aber unschön und spricht nicht für den Verlag. Auch sind die Farbangaben teilweise nicht korrekt, was durch den Schwarz-Weiß-Druck eventuell zu weiteren Verwirrungen führen könnte.

Der Inhalt ist vom Umfang her relativ dürftig. Das Buch ist deutlich dünner mit Informationen bestückt, als es von außen den Eindruck erweckt. Das liegt nicht nur an unsinnigen Grafiken und Platzverschwendungen (Seite 117 ist da mein Lieblingskandidat, das hätte man offensichtlich sinnvoller machen können, oder auch lustig: die große Texturgrafik, die zeigt, wie gekachelte Grafiken aussehen), sondern auch an nutzlosen, seitenlangen Aufzählungen von Menüeinträgen, deren Beschreibungen auch nicht aussagekräftiger sind als der eigentliche Menüeintrag. Ein nettes Beispiel ist auch die Aufzählung der Mesh-Typen: UV-Sphere und Ico-Sphere, und damit sich der unerfahrene Leser auch etwas darunter vorstellen kann, gibt es extra eine Übersetzung: "UV-Kugel und Ico-Kugel". Das nenn ich mal hilfreich.

Was überhaupt nicht geht, sind manche inhaltlichen Schludrigkeiten und Fehler. Einige der Anleitungen dürften bei unerfahrenen Lesern nicht funktionieren, da schon eine kleine Rotation der Arbeitsflächer oder ähnliches das Nachvollziehen der Anleitung unmöglich macht (bspw. fehlt beim Mirror-Modifier die Achsenauswahl, dann einfach Koordinaten von Punkten auf 0 setzen etc.) Auch ein bisschen mehr Sorgfalt beim Schreiben von Werten ("Alpha" nimmt bspw. einen Wert von 0 bis 1.000 an und nicht bis 1000) wäre angebracht gewesen. Interessant ist auch, dass Knoten, Kanten und Flächen angeblich hierarchisch geordnet sein sollen - nicht mal Blender selbst behauptet dies an der Oberfläche. Eine Fläche besteht aus mehreren Punkten, ein Punkt kann zu mehreren Flächen gehören - früher nannten wir so etwas "Relationales Datenmodell", mit einer Hierarchie hat das nichts zu tun. Die Behauptung, zum Speichern müsste man Strg+W verwenden und Strg+S mache alles, nur nicht das, wird später in der Tastatur-Referenz wieder revidiert - hier wird Strg+S als Speicher-Shortcut aufgelistet. Auch ist es ein Gerücht, dass die Oberfläche von Blender 2.5 besonders konfigurierbar wäre - im Gegenteil: wer bereits ältere Versionen gewohnt ist, wird merken, dass man von der Konfiguration her weniger flexibel ist.

Allgemein ist das Buch in dieser Hinsicht nicht sonderlich hilfreich: Manchmal werden Tastenkombinationen erwähnt, manchmal völlig unsinnig (Enter drücken? Bei Blender drückt man nicht Enter, Blender bedient man zweihändig, linke Hand an der linken Tastaturhälfte, rechte Hand an der Maus!), zu häufig werden diese aber gar nicht erwähnt. Es wird der Maus der Vorzug gegeben und breit ein Icon beschrieben (das nicht mal abgebildet wird), die deutlich schnellere Variante per Tastatur fehlt. Auch erschließt sich mir nicht, warum ich bspw. per Border-Select alle Punkte per Rechteck auswählen soll, wenn ich doch 2x A drücken kann...

Das Buch ist thematisch recht schnell am Ende: Partikel werden nicht mal ansatzweise gestriffen, der Animationsteil beschränkt sich auf ein bisschen Armaturen (keine Kurven verfolgen, keinen Einblick in den Sequencer etc.) Das Buch hört hier eher auf, als dass es interessant wird. Hätte man vorher nicht mit großen Screenshots und langen Menü-Auflistungen (und Screenshots der Menüs auch noch!) den Text aufgebläht, wäre dafür noch genügend Platz gewesen.

Zusammenfassend lässt sich sagen: Das Blender-Buch von Carsten Wartmann bspw. kenne ich zwar nicht in der aktuellen Auflage, die vorherigen Auflagen waren jedoch durchgängig besser als dieses vorliegende Buch, nicht nur vom Inhalt her, auch von der Aufbereitung und Übersichtlichkeit. Ich möchte deshalb eine Kaufempfehlung für die aktuelle Auflage machen (Das Blender-Buch: 3D-Grafik und Animation mit Blender 2.5) und ärgere mich, dass ich nicht zu diesem Buch gegriffen habe. Wer beide Bücher über Amazons "Blick ins Buch"-Funktion vergleicht, sieht auf Anhieb, dass dort nicht nur farbige Abbildungen, sondern auch ein schlüssigeres Gesamtkonzept mit Marginalen etc. vorhanden ist. Interessant könnte auch Blender 2.5 - Das umfassende Training sein, das als Videotraining einen komplett anderen Ansatz verfolgt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Blender 2.5 von Heiner Stiller - ein echter Blender, 3. März 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Blender 2.5 - 3-D-Modellierung und -Animation (Broschiert)
Leider kein sehr schönes Buch.

Zielgruppe: Es tellt sich die Frage, für wen das Buch geschrieben wurde. Ein Blender-Neuling wird mit diesem Buch allein nicht weit kommen. Schon beim Nachbauen des ersten Modells gerät man in Sackgassen, die nur durch umfangreiches Studium anderer Quellen wieder verlassen werden können. Dem 3D-Erfahreneren werden die Inhalte zu oberflächlich und inhaltlich dann doch zu laienhaft dargestellt vorkommen.

Stil: Didaktisch oft unbeholfen, verquere Laiensprache, der man die doch sehr oberflächliche Beschäftigung häufig anmerkt.

Layout: Große, oft nichtssagende Screenshots, die mal vor, mal nach dem zugehörigen Text erscheinen und für zahlreichen Leerraum und Verwirrung sorgen. Da sind dann z.B. die Seiten 43, 46 und 49 halb leer, nur weil die nachfolgenden Screenshots offenbar gedankenlos auf die Folgeseite umgebrochen wurden. Wichtige Details hätten deutlich übersichtlicher herausgearbeitet werden können, unwichtige Bildschirmausschnitte wurden dafür dann teilweise in Übergröße präsentiert. Ein Highlight auch die Seite 59, bei der ein 3,5cm x 13cm breiter Menüausschnitt mit dubiosem Bilduntertitel den gesamten Seiteninhalt darstellt...

Ich gebe es zurück...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3.0 von 5 Sternen Keine leichte Kost, 17. September 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Blender 2.5 - 3-D-Modellierung und -Animation (Broschiert)
Buch und Software sind nicht einfach zu verstehen. Auch das Handbuch setzt oft etwas viel voraus. Das ist bei Allgemeinheiten ok, aber wer sich ganz neu auf Blender einlassen will, muss manchmal etwas anders denken als gewöhnlich. Das Programm ist aber Klasse, wenn man es beherrschen gelernt hat.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Super für Einsteiger aber auch für Fortgschrittene, 10. Februar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Blender 2.5 - 3-D-Modellierung und -Animation (Broschiert)
Gutes Buch, gute Tutorials, gutes Projekt !

Bilder ,Tipps,Erklärungen und die Online Buch CD machen aus unerfahrenen Blender Anwärtern echte Profis.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Leider kein BLENDERBUCH, 5. Mai 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Blender 2.5 - 3-D-Modellierung und -Animation (Broschiert)
Ich arbeite einige Jahre mit Blender und meine Skills habe ich mir alle durch Tutorials im Internet und das lesen von Anleitungen im Internet angeeignet. Ich dachte nun, es wäre mal an der Zeit sich richtig reinzuknien und mir ein Buch zu zulegen, um meine Fähigkeiten mit Blender zu verbessern. Und ich bin mit diesem Buch sehr enttäuscht worden. Schwarz-weis-Bilder(ja die waren in der Produktbeschreibung aufgeführt) und im Text wird dann auf den rosa Rand der Faces und den roten Button hingewiesen. Da kann man auf einem Schwarz-weis-Bild lange nach suchen. Der Autor vergleicht die Ergebnisse seiner Arbeit mit Filmen wie Toy Story und Cars.

Viele Arbeitsschritte werden breitgefächtert aufgeführt und verlieren sich dann im Nichts. Thema UV-Mapping: seitenweise wird darüber geschrieben und die verschiedenen Buttons und Optionsregler beschrieben; und dann rutscht der Autor ins Texture-Painting.

In meinen Augen ist dieses Buch rausgeschmissenes Geld. Da leg ich lieber 10 Euro mehr drauf und kaufe mit ein ECHTES BLENDER BUCH, welches ja zu fast jeder neuen Version von Blender rauskommt. Denn darin wird dann alles richtig erklärt, von anfang bis ende. Vom ersten Face bis zum perfekt gerenderten Resultat, mit vielen Farb-bildern und viel mehr.

Also wer sich in Blender einarbeiten will, und ein Buch haben möchte, das ihm alles super erklärt, dann Hände weg von diesem Buch hier.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Ein gelungenes Werk für Einsteiger, 31. Mai 2011
Rezension bezieht sich auf: Blender 2.5 - 3-D-Modellierung und -Animation (Broschiert)
Ein gelungenes Werk für Einsteiger in Blender und Sachen 3D-Grafik. Auf Basis der aktuellen Version 2.5 von Blender zeigt der Autor an vielen, leicht nachvollziehbaren Beispielen was die Software zu Leisten vermag. Man sollte als Einsteiger natürlich keine Wunder erwarten, denn 3D-Grafik ist ein sehr komplexes Thema und Blender ein außerordentlich leistungsfähiges Softwarepaket. Nach Studium von Herrn Stillers Buch hat man aber ein solides Grundwissen erarbeitet und damit eine mehr als gesunde Basis sich tiefer in die Materie zu wagen.

Glücklicherweise bezieht sich das Buch wirklich vollständig auf Version 2.5, welche im Gegensatz zu allen älteren Versionen ein völlig neues Benutzerinterface hat. Gerade hier gibt es bei anderen Titeln oder Tutorials im Netz noch großen Bedarf, basieren die meisten doch auf Version 2.49 und älter. Da die Unterschiede teils wirklich gravierend sind, hat man als Anfänger sonst ziemliche Schwierigkeiten.

Wer also neu ist in der 3D-Grafik-Welt UND sich für Blender entschieden hat oder darüber nachdenkt, dem kann ich dieses Buch empfehlen. Farbige Abbildungen sind das einzige was ich mir noch gewünscht hätte. Die s/w-Bilder werden in meinen Augen der "bunten" Thematik nicht ganz Gerecht. Also 1 Stern Abzug macht 4 Sterne. Kaufen! :-)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Für Einsteiger in Blender 2.5 gut gemacht!, 17. Mai 2011
Rezension bezieht sich auf: Blender 2.5 - 3-D-Modellierung und -Animation (Broschiert)
Wer sich das erste Mal mit Blender 2.5 auseinandersetzt, und keine Hilfe hat, der wird schnell verzweifeln, wenn er keine Unterstützung findet. Dieses Buch hat mir gezeigt, wie ich die Einstiegsangst überwinde: Woher kommt Blender, warum ist diese so leistungsfähige Software umsonst. In Kapitel mit einem Schritt für Schritt Schnelleinstieg an dessen Ende ich meine erste eigene Animation hatte. Danach folgen detaillierte Abhandlungen über die wichtigsten Themen wie Bedienungsgrundlagen, Modellieren, Materialien (Gestaltung und Zuweisung) und Animation. Angesichts eines so komplexen Programms wie Blender 2.5 fehlen natürlich eine Menge Themen, aber was fehlt und nicht behandelt wird, ist genau das Zeug was Einsteiger erst benutzen sollten, wenn sie ein paar Grundlagen gewonnen haben, Grundlagen, die dieses Buch liefert.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Blender 2.5 - 3-D-Modellierung und -Animation
Blender 2.5 - 3-D-Modellierung und -Animation von Heiner Stiller (Broschiert - 25. April 2011)
Gebraucht & neu ab: EUR 14,36
Auf meinen Wunschzettel Zahlungsmöglichkeiten ansehen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen