weddingedit Hier klicken muttertagvatertag Cloud Drive Photos Kamera16 Learn More Spirituosen Blog Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip GC FS16

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 5. Januar 2011
Ich habe mir das Buch zugelegt, weil ich eine Grundlage gesucht
habe, wie ich Virtuemart in meine Joomla-Website einbauen kann und für
den deutschen Markt einstelle. Da meine Programmierkenntnisse eher
bescheiden sind, war das Buch für mich eine große Hilfe.

Der Autor hat das Buch in der Reihenfolge aufgebaut, wie man auch einen
Online-Shop einrichtet. Das erleichtert das Verständis ungemein.

Zuerst beschreibt er die Installation einer lokalen Testumgebung.
Anschließend folgen Tips zur Installation grundlegender Module, das
Einrichten des Shops und der notwendigen Texte, wie AGB usw.

Wichtig waren für mich die Einstellungen für den deutschen Markt: Wie
man z.B. einen Link zu den Transportkosten einbaut oder den Text für die
Bestätigungs-E-Mail hinterlegt.

Im Buch werden auch die einzelnen Bestellschritte beschrieben. Der Autor
versetzt den Leser in die Lage des Kunden und geht die einzelnen
Bestellschritte aus der Sicht eines Kunden nacheinander durch. Er gibt
an den entsprechenden Stellen Tips, um abmahnbare Stolperfallen zu
umschiffen.

Im letzten Teil des Buches stehen nützliche Links und Tips
(Administrator-Passwort vergessen, E-Recht, Templates, Foren).

Das Buch hat mir bei meinem Virtuemart-Projekt sehr geholfen.
0Kommentar|7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Januar 2011
Das Buch bekommt von mir 5 Sterne weil der Autor nicht die einzelnen
Menüpunkte im Joomla-Backend abarbeitet, sondern erläutert, wie man die
einzelnen Entwicklungschritte eines Online-Shops in Virtuemart umsetzt.
Im Buch wird beschrieben, wie und wo man notwendige Einstellungen
vornimmt, um einen Online-Shop abmahnsicher einzurichten.

Man erfährt auch an den entsprechenden Stellen im Buch, für welche
Einstellungen man einen Profi ansprechen sollte ( Beispiel AGB ) und warum.

Im Buch werden auch Techniken und Module für die
Suchmaschinenoptimierung beschrieben. Der Autor erläutert sehr schön wie
man die Metadaten einstellt, Webanalyse mit der Open Source Software
Piwik durchführt und wie man ein Google-Konto einrichtet, um Google
mitzuteilen, dass ein neuer Virtuemart-Online-Shop gegründet wurde :-)

Weiterhin erfährt man, wie ein Template aufgebaute ist (falls man selber
Hand anlegen möchte) und wie man ein eigenes Template einbaut. Dieser
Teil war sehr aufschlussreich für mich. Ich habe mir anschließend die
Virtuemart-Beispiel-Templates angeschaut und nachvollziehen können.

Alles in allem ein gelungenes Buch. Man hatt nach dem Lesen des Buches
die Grundlagen, um das eigene Online-Shop-Projekt angehen zu können.
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Januar 2011
Ich gebe tracer Recht, wenn er sagt, das einige Virtuemart-Einstellungen selbsterklärend sind, aber eben nicht alle. Es gibt in Virtuemart ein paar Knackpunkte, die eben nicht selbsterklärend sind und die werden im Buch angesprochen.
Mir war zum Beispiel nicht bekannt, dass der kostenlose JTL-Wawi-Connector von JTL-Software nicht mit Virtuemart 1.1.x zusammen arbeitet. Im Buch wird der Connector von web-signs.de beschrieben.
Ebenso die Suchmaschinenoptimierung. Im Buch wird eine Variante vorgestellt, die funktioniert.
Ich finde es gut, dass im Buch nicht nur die Shop-Software Virtuemart beschrieben wird, denn für einen gut laufendes Online-Shop-System, dass für die Praxis geeignet ist, ist mehr als nur die Shopsoftware notwendig.

Mir war das Buch eine große Hilfe. Denn obwohl ich die einzelnen Softwarekomponenten (Joomla-Virtuemart, Piwik, JTL-Wawi ...) kenne, ist es dennoch ein Unterschied, ob man die einzelnen Softwaremodule jedes für sich kennt oder ob man daraus ein gut funktionierendes Online-Shop-System zusammenbaut :-)
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Februar 2011
Das Buch ist ein absolutes muss für jeden der sich mit VirtueMart das erste mal auseinander setzt.
Es ist alles sehr ausführlich und leicht verständlich erklärt.
Es sind auch sehr viele nützliche Links für Module etc. enthalten die einem das Arbeiten sehr erleichtern.
Ich kann dieses Buch wirklich jedem nur wärmstens empfehlen.
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Dezember 2011
Das Buch mag einmal gut gewesen sein. Mit den neuen Versionen von Joomla 1.7 etc. und Virtuemart 2.0 ist leider vieles davon obsolet und zu den kritischen Punkten findet man in dem Buch leder keine Antwort mehr.
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Februar 2011
Normalerweile schreibe ich keine Rezessionen zu Büchern, möchte mich aber bei dem Autoren für dieses Buch in dieser Form bedanken.

Der Autor beschreibt in diesem Buch eigentlich alle notwendigen Grundinformationen - von der Installation (kurz und bündig) bis hin zur Umsetzung, Erweiterungen etc.

Vorher hatte ich es gescheut zu kaufen, da es auch Online-Infos gibt - gerade für das Verständnis ist es meiner Ansicht nach besser, man bekommt dieses an eindeutigen Beispielen erläutert. Die Schreibweise ist sehr angenehm und leicht verständlich.

Was soll man dazu noch schreiben... einfach ein tolles Buch, hat mir wirklich sehr geholfen, neuen Shop innerhalb von einer Woche komplett umzusetzen.

Perfekt, einen herzlichen Dank dafür an den Autor Götz Nemeth.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Januar 2012
Ich hatte so viele kleine Probleme mit Virtuemart und habe ewig nach Problemlösungen gegoogelt und vieles nicht gefunden. Mit diesem Buch bin ich dann fündig geworden und habe sehr viele Probleme lösen können. Es ist sehr gut beschrieben, wie man die einzelnen Schritte ausführt und gerade Laien können hiermit gut arbeiten. Ich kann dieses Buch sehr empfehlen!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Mai 2011
Ich war verloren auf der großen Wiese Virtuemart, doch dank dieses Buches beginne ich langsam aus dem Landunter aufzutauchen, denn Virtuemart ist ein mächtiger Koloss, der unglaublich viel kann, aber man muss es erst einmal finden...
Manchmal fehlt mir allerdings schon jetzt die Tiefe.

Für Joomla-Anfänger ist anzuraten eines der Bücher Joomla for Kids dazu zu bestellen, damit man auch dort durchblickt...
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Dezember 2010
Anscheinend gibt es kein gutes Virtuemart Buch am deutschen Markt. In diese Kategorie fällt auch dieses "Sachbuch".
Bis zur Seite 94, also etwa 1/3 des Buches geht es um Installation und Sytempflege. Zum x-ten mal erfährt man, wie XAMPP eingerichtet wird, wie man sinnvoll Backups erstellt, usw. Themen, für die der Platz in einem Webshop spezifischen Buch einfach zu schade ist.
Das 2. Drittel befasst sich mit Virtuemart Einstellungen, von denen die meisten selbsterklärend sind. Dabei werden ganze 2 Zahlarten gestriffen: Vorkasse und Sofortüberweisung.de, einfach unzureichend.
Inhalt des letzten Drittels sind im Groben Marketing und WaWi. Beide Themen werden angedacht, nichts handfestes dabei.

Zugegebenermaßen habe ich das Buch nur überflogen und wollte es sofort zurücksenden. Die Handvoll nützlicher Tipps die das Buch liefert wollte ich dann doch nicht einfach ohne Gegenleistung nutzen - mal sehen ob ich diese auch sinnvoll anwenden kann.

Meine Bewertung: unzureichend.
22 Kommentare|7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden