Kundenrezensionen


4 Rezensionen
5 Sterne:
 (4)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Endlich mal ein Werk für Profis!, 25. Oktober 2013
Rezension bezieht sich auf: Prozessmanagement für Experten: Impulse für aktuelle und wiederkehrende Themen (Gebundene Ausgabe)
Mehr als 10 Jahre Berufserfahrung im Prozessmanagement (Dienstleistungsprozesse), da wird es schwer noch Fachliteratur zu finden, aus der man neue Impulse für die tägliche Arbeit bekommt.
Die meisten Fachbücher zum Thema Prozessmanagement sind eher als Einstieglektüre geeignet. Mit dem vorliegenden Werk "Prozessmanagement für Experten" habe ich etwas gefunden, dass mir fachlich auch neue Impulse und best-practice Ansätze bietet, ideal zur Optimierung unserer BPM-Methodik. Gut gefällt mir auch, dass man die einzelnen Kapitel unabhängig voneinander lesen studieren kann.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gelungene Ergänzung zur Standard-Prozessmanagement Literatur, 1. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Prozessmanagement für Experten: Impulse für aktuelle und wiederkehrende Themen (Gebundene Ausgabe)
Seit der Etablierung des Themas Prozessmanagement in den 1990-iger Jahren sind jede Menge Bücher zu dem inzwischen sehr umfassenden Thema erschienen. Hier noch etwas hinzuzufügen, das nicht sowieso schon von vielen anderen mehr oder weniger brauchbar aufbereitet wurde, scheint daher schwierig bis fast unmöglich. Trotzdem ist es den Herausgebern von Prozessmanagement für Experten wirklich sehr schön gelungen nicht nur einen aktuellen Blick auf ein Standardthema der BWL und speziell der Wirtschaftsinformatik zu werfen, sondern auch gerade jene Aspekte herauszuarbeiten, die in der allgemeinen Literatur zu Prozessmanagement meist nur am Rande bzw. in geringer Tiefe behandelt werden.

Beispielhaft herausgegriffen seien die Buchkapitel zur Quantitativen Planung und Analyse von Prozessen, zur organisatorischen und technischen Umsetzung von Prozessen und zur Prozess Compliance. Obwohl quantitative Analysen in der Praxis von großer Bedeutung sind, gerade um den Nutzen von Prozessmodellierung und den damit verbundenen Aufwand zu rechtfertigen, wird das Thema in der übrigen Literatur meist wenn überhaupt nur von einer sehr theoretischen Seite betrachtet. Die praktischen Einblicke, die gegeben werden und insbesondere die darauf aufbauenden Themen wie prozessbasierte Personalbedarfsermittlung, Prozesskostenrechnung oder die organisatorische Prozessoptimierung, heben sich hier wohltuend mit eingängigen Beispielen und konkreten Anwendungsszenarien ab.

Das gleiche gilt für die Umsetzung von Prozessen, die in der sonstigen einschlägigen Literatur oft nur von rein technischer Seite diskutiert wird. Gerade in der Praxis lassen sich aber viele Optimierungspotentiale ja erst einmal von organisatorischer Seite angehen bevor noch eine Zeile Code implementiert ist. Hier spielen auch gerade die in Kapitel 11 angeführten Techniken wie Reifegradmodelle oder Benchmarking Ansätze oft eine entscheidende Rolle. Auch hier sind wieder zahlreiche Beispiele und Szenarien angeführt, die das Thema schnell näher bringen ohne auf die Details zur konkreten Umsetzung verzichten.
Insgesamt zeichnet sich das Buch durch zahlreiche Beispiele anhand von Szenarien aus der Praxis aus, die mit detaillierten Prozessmodellen und Analysen illustriert sind. Aus meiner Sicht stellt es daher eine wertvolle Ergänzung zur bisherigen Literatur zum Prozessmanagement dar, die zum Teil weit über die Inhalte der Standardliteratur hinausgeht.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Breites Themenspektrum bei gleichzeitig guter Thementiefe, 19. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Prozessmanagement für Experten: Impulse für aktuelle und wiederkehrende Themen (Gebundene Ausgabe)
Mir hat das Buch sehr gut gefallen, weil die einzelnen Kapitel eine Vielzahl an Themen adressieren, mit denen Prozessmanager in ihrem Alltag konfrontiert sind. Die Kapitel bieten methodische Hilfestellungen sowie Techniken zum Lösen konkreter BPM-Probleme und veranschaulichen Sachverhalte an Beispielen aus der Praxis. Besonders interessant fand ich eine leicht anzuwendende Technik für die Bestimmung der Prozessverantwortung in kniffeligen Fällen. Auch hat mir das Kapitel zur Integration des Prozessmanagements mit dem IKS bzw. Risikomanagement hilfreiche Anregungen gegeben. Über den IKS Life Cycle werden die beiden Managementansätze zusammengeführt und es wird aufgezeigt, wie das IKS das Prozessmanagement bereichern kann.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein umfassendes und gelungenes Gesamtwerk, 17. Dezember 2013
Rezension bezieht sich auf: Prozessmanagement für Experten: Impulse für aktuelle und wiederkehrende Themen (Gebundene Ausgabe)
Die Herausgeber dieses umfassenden Werks schaffen mit einer klaren Struktur das Thema Prozessmanagement darzustellen. Die einzelnen Beiträge sind entlang des Process Management Life Cycles sortiert und ergeben, obwohl für sich alleine stehend gut zu lesen, einen erkennbaren roten Faden durch das Buch.

Die Themen der Beiträge sind teilweise klassische Notwendigkeiten für Prozessmanagement, wie zum Beispiel Gestaltungs- und Modellierungsrichtlinien, quantitative Verfahren zur Bewertung und Prozesskostenrechnung. Genauso finden sich aber auch sehr spezialisierte Beiträge mit einigen Verweisen auf zugrundeliegenden Standards wie beispielsweise EFQM im prozessbasierten Qualitätsmanagement und TOGAF im Enterprise Architecture Management. Auch an Literaturangaben Kapitel für Kapitel für vertiefende Recherchen fehlt es nicht. Sehr angenehm ist, dass neben umfangreicher methodischer Darstellung und praktischer Techniken auch Beispiele aus der Praxis mit aufgenommen wurden, um prägnant zu zeigen, wie die beschriebenen Methoden in Projekten zur Umsetzung gelangt sind.

Insgesamt ist gut erkennbar, dass das Werk auf mehr als 10 Jahre Erfahrung einiger Autoren im Bereich Prozessmanagement basiert. Es ist nicht nur ein theoretischer Überblick, sondern auch ein Ratgeber mit Verweis auf konkrete Praktiken.

Das Werk ist empfehlenswert für alle, die einen gut strukturierten Wegweiser im Bereich Prozessmanagement suchen, kurz und prägnant Techniken und Methoden erklärt wissen wollen und dies alles in einem sinnvollen Gesamtzusammenhang sehen möchten. Für mich ist dies eine gelungene Mischung zu einem breiten Thema und daher bewerte ich das Buch mit fünf Sternen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Prozessmanagement für Experten: Impulse für aktuelle und wiederkehrende Themen
Prozessmanagement für Experten: Impulse für aktuelle und wiederkehrende Themen von Franz Bayer (Gebundene Ausgabe - 5. September 2013)
EUR 49,99
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen