Kundenrezensionen


5 Rezensionen
5 Sterne:
 (5)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Leitfaden für die Praxis, 3. September 2004
Gudehus Buch "Dynamische Disposition" ist ein sehr praktikabler Leitfaden zur Ertüchtigung des Auftrags- und Bestandsdisposition in Unternehmen.
Die entwickelten Formelwerke erscheinen nur auf den ersten Blick komplex; tatsächlich wird mit einer überschaubaren Anzahl an Algorithmen eine handhabbare Methodik zur Verfügung gestellt, mit der die dispositiven Größen der Materialwirtschaft wesentlich präziser als mit den bisherigen praxisüblichen Verfahren berechnet werden können.
Die beigefügte CD-ROM mit dem Simulationsprogramm macht die Effekte der dynamischen Disposition für den potenziellen Anwender plakativ und transparent.
Gudehus beschränkt jedoch nicht nur auf die mathematischen Zusammenhänge sondern definiert das zur Implementierung in den Unternehmen erforderliche organisatorische Umfeld und die hierfür erforderlichen Geschäftsprozesse.
Das Buch schließt somit die Lücke zwischen den anspruchsvollen Vorgaben der Vertreter des Supply Chain Managements und den wenigen bisher tatsächlich umgesetzten Maßnahmen im Tagesgeschäft.
Der Rezensent hat die beschrieben Verfahren in mehreren Projekten bereits praktisch eingesetzt und deren Eignung und Wirksamkeit in der Praxis nachgewiesen.
Fazit: „Ein Muss für jeden Logistiker, der sich mit Bestandsdisposition beschäftigt"
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


13 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Dynamische Disposition, Timm Gudehus, 27. November 2002
Von 
Michael Mehldau (Bayreuth) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Es gibt wahrscheinlich niemanden in der Logistikwelt, der die Disposition als zentralen Handlungsparameter für Kosten- und Serviceoptimierung in seiner ganzen Dimension so gut erkannt hat, sicher aber keinen, der Wirkungszusammenhänge so klar beschrieben und in konkrete Handlungsempfehlungen umgesetzt hat wie Timm Gudehus.
Die zentrale neue Idee der Dynamisierung der Disposition, die nicht nur zu besseren Ergebnissen führt, sondern auch weniger Datenaufwand erfordert und robuster gegen „Störungen" jeglicher Art ist, wird gut verständlich. Der rote Faden, z.B. „Logistische Sortimentseinteilung - permanente Auftragsdispo - dynamische Lagerdispo", ist überzeugend und praxisgerecht. Ein echter Mehrwert ist die CD-Rom mit den Simulationsprogrammen.
Weiterhin bringt der Autor dem Leser Zusatznutzen über das eigentliche Thema hinaus - z.B. Leistungskostensätze für Lager und Transport oder Kennzahlen für ein Logistik-Controlling. Dieses Buch ist jedem Logistiker ans Herz zu legen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Sehr anschauliche Darstellung der Zusammenhänge im Bereich Sicherheitsbestand, 8. Juli 2014
Rezension bezieht sich auf: Dynamische Disposition: Strategien, Algorithmen und Werkzeuge zur optimalen Auftrags-, Bestands- und Fertigungsdisposition (Gebundene Ausgabe)
Im Rahmen einer Abschlussarbeit war das Buch „Dynamische Disposition“ sehr hilfreich. Die Inhalte werden stets sehr anschaulich, ansprechend, strukturiert und verständlich dargestellt. Es wird bei der Herleitung einzelner Sachverhalte durchgehend auf einen ausreichenden Detailierungsgrad geachtet, sodass jeder Schritt schlüssig nachvollzogen werden kann.
Vor allem das Kapitel zur Berechnung eines dynamischen Sicherheitsbestandes war für mich interessant und relevant. Hier werden die Bestandteile der Berechnung und somit die Einflussfaktoren auf Sicherheitsbestände schrittweise erläutert und ihre Notwendigkeit nachvollziehbar begründet. Durch die anschaulichen Beschreibungen und die bildlichen Darstellungen wird eine gute Verständlichkeit der Zusammenhänge erreicht.
Dem Autor ist es mit diesem Buch gelungen auch etwas schwierigere Sachverhalte nachvollziehbar darzustellen. Es handelt sich hierbei um ein Buch, das absolut empfehlenswert ist.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Nützliches Hilfsmittel zur Festlegung von Bevorratungsebenen, 11. August 2004
Das Buch zur Dynamischen Disposition stellt eine Pflichtlektüre für leitende Angestellte in der Logistik, im Einkauf und Verkauf sowie für Produktionsverantwortliche dar und ist aufgrund der Textgestaltung, bildlichen Darstellung und sehr übersichtlichen Stoffstrukturierung auch für Studierende und interessierte Leser zu empfehlen. Die Bedeutung dieses Beitrags erwächst nicht zuletzt aus der Tatsache, dass im Zuge der vermehrten Einführung von SCM-Projekten dem Bereich der operativen Abwicklung, der Disposition, in der Vergangenheit zu wenig und gegenwärtig vermehrt Aufmerksamkeit geschenkt wird. Dem Autor ist durch trennscharfe Definitionen, klare Handlungsempfehlungen sowie anhand von beigefügten Simulationsprogrammen zur praktischen Veranschaulichung ein vorbildliches Werk gelungen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen umfasende Erläuterung von dynamischen Dispositionsvorgängen, 10. Februar 2013
Das Buch „Dynamische Disposition“ vermittelt die Zusammenhänge logistischer Prozesse in einer sehr anschaulichen Art und Weise. Der Aufbau des Buches verfolgt eine strukturierte Erläuterung über logistische Kernprobleme und logistischer Verfahren und Konzepte. Persönlich gefallen mir die Kapitel zur Optimierung der Lagerbestände sehr gut, da sie sich durch ihre Nähe zur Praxis auszeichnen und von anderer Literatur abgrenzen. Die verwendeten Formeln in diesen Abschnitten zeigen detailliert alle notwendigen Parameter für eine genaue Bestandsoptimierung auf. Die anschauliche Beschreibung ermöglicht eine gute Verständlichkeit, selbst bei geringem Vorwissen. Relevante Begrifflichkeiten werden an den erforderlichen Stellen angebracht. In Hinsicht auf eine auf diese Thematik bezogene Studienarbeit war diese Lektüre unumgänglich und diente als einer der Hauptquellen.
Insgesamt findet sich sehr selten eine ähnlich endruckvolle Beschreibung für Dispositionsvorgänge, die eine zugleich fundierte und übersichtliche Darstellung diesbezüglich bietet. Aus diesem Grund ist das Buch absolut empfehlenswert für alle, die sich mit Logistik auseinandersetzten.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen