Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren calendarGirl Cloud Drive Photos Philips Multiroom Learn More sommer2016 saison Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16

Kundenrezensionen

5,0 von 5 Sternen2
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Format: Gebundene Ausgabe|Ändern
Preis:89,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Die Geschichte der Familienunternehmen reicht bis an die Anfänge der Menschheitsgeschichte zurück; was eine Unternehmerfamilie zusammenhält, ist jedoch noch wenig erforscht und nur in Einzeldarstellungen punktuell behandelt. Das Buch zeigt aus einer umfassenden Perspektive in anschaulicher und nachvollziehbarer Weise, wie in Familienunternehmen enge und konfliktresistente Bindungen zwischen den Gesellschaftern bewusst gestaltet werden können. Der Schlüssel zur Bewältigung möglicher Konflikte, wie sie allen Familienunternehmen auf Dauer unvermeidlich sind, ist "Respekt", der Begriff, der wie ein roter Faden das ganze Buch durchzieht. Dieses Buch eines profunden Kenners der Welt der Familienunternehmen ist angenehm zu lesen, fundiert recherchiert und kann allen Gesellschaftern in Familienunternehmen wärmstens empfohlen werden.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Dezember 2010
Prof. Kormann hat hier in sehr gut verständlicher Weise und absolut praxistauglich, alle Themen und Fragestellungen aufgegriffen und ausführlich durchdrungen, die für Gesellschafter und Familienangehörige insbesondere auch von mittelgroßen oder großen Familienunternehmens von Bedeutung sein können. Er scheut sich dabei nicht, zu vielen gesellschaftlich kontroversen Themen, wie die Frage der Legitimation dessen, der als Erbe "unverdient" an ein Unternehmen gekommen zu sein scheint, klar Stellung zu nehmen. Er macht gerade jungen Menschen Mut und gibt ihnen Zuversicht, ihr "Schicksal" als Gesellschafter eines Familienunternehmens positiv anzunehmen. Ihnen und auch allen anderen gibt er eine Menge nützlicher Hinweise, wie sie den aus der besonderen Stellung zum Unternehmen ergebenden Herausforderungen gerecht werden können. Ganz oben steht hierbei der Zusammenhalt der Familie, der in der konfliktträchtigen Konstelation von Unternehmensinteressen vs Individualinteresse immer wieder neu errungen und gepflegt sein will.
Es zeigt sich geradezu als Glücksfall, dass Prof. Kormann als langjähriger Vorstandsvorsitzender eines erfolgreichen Familienunternehmens, es versteht, sein enormes Erfahrungswissen als familienfremder Manager, durch seine hohe Fähigkeit zur Abstraktion und sein Einfühlungsvermögen in die Psyche von Familiengesellschaftern auch für andere Unternehmerfamilien, ihre Gesellschafter und Angehörigen nutzbar zu machen.
Man kann dieses Buch schon jetzt als Standardwerk bezeichnen,dass besonders auch jungen Familiengesellschaftern auf den Gabentisch gelegt werden sollte. Es bietet dem Leser viel Stoff zur Reflexion und kann so konkrete Lebenshilfe und Orientierung in schwierigen Phasen der Familie, des Unternehmens und des Einzelnen leisten.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen