holidaypacklist Hier klicken BildBestseller Cloud Drive Photos Learn More madamet designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip NYNY

Kundenrezensionen

4,2 von 5 Sternen12
4,2 von 5 Sternen
5 Sterne
8
4 Sterne
2
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
2
Format: Taschenbuch|Ändern
Preis:47,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 3. Mai 2009
Der dritte Band der vierteiligen Reihen ist wohl der Beste, der gesamten Fachbuchreihe. Es gibt zwar einige Stellen, die nicht so ausführlich beschrieben sind, dennoch deckt es das Notwendige anschaulich und gut beschrieben ab. Zudem sind die Übungsaufgaben hilfreich für die Klausurvorbereitung und helfen, das so eben erlesende Wissen zu festigen oder aber sich selbst zu prüfen. Ideal für die neuen Bachelorstudiengänge, sicher es ist kein Schwabl, allerdings sollte man mit diesem Buch durch das Semester kommen können. Man sollte aber auch andere Bücher zur Vertiefung benutzen. Somit verdiente 5 Sterne.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Dezember 2013
Ich kann Deutsch verstehen, lesen und etwas gut sprechen aber leider nicht ohne viel Muhe schreiben. Darum die Rezension auf English...

I live in the USA and I am quite familiar with most Physics textbooks from America, the UK and Germany. There is nothing in my opinion that compares with the Demtroder as a whole (the Noltings are pretty good too but I still like the Demtroder better). It has the theoretical contents of all the other good Physics texts (though for theory the Nolting is slightly better), like the Tipler, Halliday, Gerthsen, Giancolo, Alonso Finn, etc. But it gives you a lot more than any other book in terms of meaningful and well-explained applications applications. The included solutions help immensely too. For professionals who do not have a whole lot of time for treading over theory (or simply don't really need it too badly) his books are simply super - the best that money can buy, as far as my experience goes.

I got already 3 patents related to creating new devices involving optical, electromagnetics (communications) and mechanical disciplines where my main source for successfully writing the foundations of the invention in the patent application text was the Demtroder Physics books. I really wish I had them in my graduation years. Today I have it always near and I read them almost like a romance - they are practical, and they are complete (self-contained, with all needed theory). It's never too late to read good stuff and learn more from it.

Mr Demtroder - THANK YOU!!! Unfortunately I can give you only 5 stars, though you deserve a whole constellation....
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Dezember 2013
Die Vorlesung zur Atom- und Molekül-Physik, die ich vor einem mehr als einem Jahr hören durfte, war die erste Experimentalphysik-Volresung, deren Niveau allein vom Skriptum her deutlich höher war als das Niveau, welches der Atom- und Molekülphysik-Teil von Demtröder an den Tag legt. Allerdings sind die Herleitungen und die mathematische darstellung insgesamt sauber ausgfeührt, do dass sie mir in einigen bereichen auch für meine Quantenmechanik-Vorlesung genützt haben.

Die Darstellung ist wie von der Reihe gewohnt auf qualitativ hohem Niveau. Übungsaufgaben mit Lösungen sind, wie auch in den beiden Vorgänger-Bändern auch enthalten.

Der Festkörperphysik-Teil (zu 3/4 durch) ist recht kurz gehalten, was aber in meinem Falle hilfreich ist, weil unser Skript aus einem Haufen Folien besteht. Hier ist insbesondere der Übungsaufgaben-Teil hervorzuheben, der eine Fülle an guten Aufgaben beinhaltet, die mir geholfen haben, die statistische Physik auch von der Anwendungsseite her, und nicht von der theoretischen Seite her zu verstehen.

Leider, und das ist das einzige negative an der Reihe vermittelt einem der Autor ein solides Verständnis für die Herleitungen, d.h., wie die Gleichungen, zustandekommen, aber für das Lösen von Experimentalphysik-Übungsaufgaben war die Reihe meist wenig hilfreich, da zu theoretisch. Dafür hat man wenigstens die Herleitungen verstanden und das ist auch schon mal was.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. April 2016
Ich kann nur sagen, dass der beschenkte Physikstudent diese Bücher gewollt und nach erster Lektüre auch für sehr gut befunden hat.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. April 2008
Alles in allem war ich mit diesem Buch sehr zufrieden.

Man muss jedoch dazu sagen, dass ergänzende Literatur zum Demtröder notwendig ist, da in diesem Buch Atom-, Molekül- und Festkörperphysik behandelt werden und deshalb die ausführliche Behandlung einzelner Themen naturgemäß etwas zu knapp erscheint.
Als Einstieg sicher sehr gut geeignet, als Ergänzung empfehlen sich z.B. die ausführlicheren Bücher von Haken / Wolf.

MfG
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. April 2013
Meiner Meinung nach ist Demtröders Experimentalphysik 3 zum Aneignen
der Grundlagen der Atom- und Molekülphysik ein sehr gutes Buch.
Der Aufbau des Buches ist für Anfänger auf diesem physikalischen
Gebiet didaktisch klug gewählt, die Herleitungen der wesentlichen physikalischen
Gleichungen sind anschaulich, am Ende jedes Kapitels existiert eine Zusammenfassung
über das jeweilige Kapitel. Aufgrund von eingebundenen Übgungsaufgaben mit Lösungen
ist das Buch auch sehr hilfreich zum Lösen von Übungszetteln, selbst
bei welchen der theoretischen Physik. Ich habe mich mit diesem Buch
sowohl auf Klausuren, als auch auf den quantenmechanischen Teil der Vordiplomprüfung
Experimentalphysik vorbereitet und bin recht gut durchgekommen.

Einzig zu beanstanden ist, dass die Einführung in die
Festkörperphysik ziemlich missglückt ist. Bedenkt man, dass fast alle
Standardwerke auf dem Gebiet der Festkörperphysik mindestens 500 Seiten
haben, wird klar, dass eine 150 seitige Einleitung wie in diesem Buch
viel zu knapp ist. Wesentliche Definitionen und Erklärungen fehlen bei den
entsprechenden Kapiteln dieses Teils des Buchs zumeist.
Diese 150 Seiten hätte sich meines Erachtens der Demtröder sparen sollen und stattdessen
andere Kapitel des Buches über spezielle Aspekte der Atome und- Molekülphysik,
z.B. das Kapitel über die Laser, ausführlicher gestalten können.

Insgesamt sehe ich vier Sterne.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Mai 2013
Demtroeder ist ein sehr gutes experimentelles Lehrbuch, welches auch Herleitungen und Formeln zur Anwendung enthaelt. Sehr gut fuer das Studium oder zum Selbststudium.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Dezember 2013
Das Buch erfüllt meine ganzen Erwartungshaltungen. Durchaus empfehlenswert. Der Preis als Taschenbuch ist etwas hoch angesetzt und könnte niedriger sein.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. April 2015
Buch, ist angegeben worden mit "quasi wie neu"
tatsächlich hatte es keine einzige gebrauchspur, und roch sogar noch nach neu!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Juli 2012
Wie die ersten beiden Bände auch, ist dieses Buch nichts weiter als ne große Formelsammlung mit minimalistischen Erklärungen zu den Formeln.
Als Lehrbuch, kann ich es nicht ernst nehmen, da wichtige Themen immer auf 3 Zeilen zusammengequetscht werden, und irgendwo im Buch verschwinden.
Wenn man fertiger Physiker ist, kann man sich über das Buch freuen.
Als Anfänger hasst man es, genauso wie die ersten beiden Bände.
Schade, dass das gewisse Universitäten und Professoren noch immer nicht verstehen und ihren Studenten damit immer noch was "beibringen" wollen...
22 Kommentare|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden