Kundenrezensionen

13
4,3 von 5 Sternen
Formulieren ohne Floskeln: Geschäftskorrespondenz mit Pep und Persönlichkeit
Format: TaschenbuchÄndern
Preis:9,90 €+Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

28 von 30 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 7. Februar 2005
Ein sehr gutes Buch!!! Richtig hilfreich wenn man täglich Briefe formulieren muß. Angefangen von der Faustregel bis hin zu Verbesserungsvorschläge und Beispielen. Man findet Praxistipps: - Nicht so --- sondern so - wird die richtige Schreibweise aufgezeigt. Endlich weg von den alten Floskeln, es geht auch Kundenfreundlicher und man kommt gezielt auf den Punkt. Langes "drumherum" formulieren ist out.
Das Buch ist übersichtlich und einfach zu lesen und für den täglichen Gebrauch nur zu empfehlen!!!
Das Geld habe ich gern ausgegeben. Preis/Leistung ist Ok.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
30 von 34 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 9. September 2002
Dieses Buch war nötig. Absolut nötig. Man glaubt gar nicht, was man im Büro so alles exakt gleich schreibt wie tausend andere. Und so Werbewirkung etc. verpuffen. Schlimmer noch: der Kunde fühlt sich durch das ewig gleiche Geleiere nicht persönlich angesprochen.
Abhilfe schafft "Formulieren ohne Floskeln" unverzüglich. Übersichtlich gegliedert (vom Firmenlogo bis zum PS), findet man in einer "Notlage" sofort eine alternativ-kreative Formulierung für "beiliegend erhalten Sie" oder "Für Rückfragen stehen wir gerne zur Verfügung blablabla". Informationen von A bis Z, um wirklich gelungene Business-Korrespondenz zu verfassen. Andere Bücher zu dem Thema braucht man nicht.
Wer Kunden- und/oder Lieferantenkontakt hat und lebendige Briefe, Faxe, eMails schreiben möchte, kommt an diesem Buch nicht vorbei - zumal es einfach Spass macht, danach die ganzen Word-Vorlagen für Anfragen etc. von Floskeln zu befreien. Viel Spass beim Lesen und Businesspost optimieren, ich hatte und habe ihn jedenfalls... Ein 5-Sterner - uneingeschränkt!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
21 von 25 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 15. November 2002
Ein Buch mit Witz und Charme geschrieben. Dieses Werk, ich bezeichne es jetzt mal als Werk, weist eindeutig auf alle Schwächen im deutschen Schriftverkehr hin. Der Weg von trockenen seit Jahrzehnten festgelegten Floskeln, die eigentlich für nichts stehen (wenn man diese mal wörtlich und sinngemäß auseinandernimmt), bis hin zur Herzlichkeit wird hier beeindruckend und für jeden verständlich beschrieben, so dass jeder nach dem Durcharbeiten (Es ist ein Arbeitsbuch!) in der Lage ist, seinen Schriftverkehr umstellen zu können.
Wer Veränderungen nicht abgeneigt ist, sich von Mitbewerbern und von der Allgemeinheit abheben möchte, sollte sich dieses Buch kaufen. Die Autoren machen den Eindruck, als ob sie ihr Handwerk im Umgang mit Kunden, Lieferanten, Patienten und Gästen verstehen. Natürlich ist dieses Buch auch für den normalen Privatgebrauch geeignet. Lassen Sie sich überraschen von den gezeigten Beispielen in Formulieren ohne Floskeln und lassen Sie sich vor allem ertappen!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
17 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 14. November 2002
Sensationell!
Endlich weg von der langweiligen Bürokraten Korrespondenz. Formulieren ohne Floskeln ist der Richtungsweiser für die Briefe von morgen. Das Schreiben bringt wieder Spass und die Zeit der langweiligen Standardbriefe ist hoffentlich bald ganz vorbei. Ein gutes Unternehmen hat einen guten Schriftwechsel und vor allem eine Korrespondez, die von den anderen - und vor allem von den Mitbewerbern- unterscheidet. Die Fallbeispiele und das Mitarbeiten in diesem Buch versprechen einen hohen Lernerfolg mit viel Spass. Kompliment an Jörg Neumann und Sven Herrmann!
11 KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
12 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 18. September 2009
Von einem Ratgeber zur Vermeidung von Floskeln kann man mit Recht sinnvolle, in Kürze und Übersichtlichkeit "auf den Punkt gebrachte" Ratschläge erhoffen, sollte man glauben. Weit gefehlt! Den Leser (oder besser: Ratsuchenden) erwartet ein geschwätziges Buch, das ihn über weite Strecken mit dem Beantworten von "Aufgaben" und Ausfüllen leer gelassener Zeilen beschäftigt. Die Beispielbriefe sind größtenteils so klein gedruckt, dass man fast zu einer Lupe greifen möchte. Die Beispiele selbst sind eher platitüdenhaft und enthalten wenig Neues. Der Breifschreiber, der danach strebt, seine Form zu verbessern, wird vergeblich nach nützlichen Hinweisen suchen. Kaum etwas, das man nicht ohnehin wüßte. Noch dazu in einem floskelhaften, flapsigen Ton geschrieben. Fazit: das Buch hat sein Thema verfehlt und seine im Titel angekündigte Absicht ad absurdum geführt, indem es genau die Fehler macht, die zu vermeiden es eigentlich helfen sollte. Sparen Sie sich diesen "Ratgeber" und bleiben Sie lieber bei einem korrekten Schreibstil (in dem Buch wird korrekt und höflich als antiquiert abklassifiziert) als sich mit der Nachahmung dieser flapsigen Beispielbriefe bei Ihren Geschäftskunden die Chancen zu verderben.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 1. Oktober 2010
Dieses Buch beschreibt sehr anschaulich und mit vielen Übungssequenzen wie Jedermann mehr Pep in seine Korrespondenz hinein zaubert. Nach meinem Geschmack kommen die Reklamationsbriefe etwas zu kurz. Ansonsten kann ich das Buch nur empfehlen.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 12. November 2011
Ein sehr gutes Buch, hilfreich für viele Bereiche (ob geschäftlich oder auch privat), sehr gute Tipps. Ich darf täglich Texte formulieren, mit völlig verschiedenen "Motiven". Seit ich das Buch gelesen habe, fällt mir das Formulieren viel einfacher. Die altbekannten und völlig veralteten Phrasen einfach ersetzen - das fällt überall auf und kommt sehr gut an! Ich kann das Buch nur empfehlen!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 26. Juli 2012
In vielen Bereichen ist das Buch sehr praxisorientiert, leider ist nicht sehr viel Neues dabei. Was ich auch sehr schade finde: Der Autor setzt sich mit seinen Empfehlungen teilweise über die geltende DIN hinweg, ohne dies kenntlich zu machen. Da kann dann manch ein Leser, der sich nicht gut auskennt und nur dieses Buch zur Hilfe nimmt, wirklich ganz grob ins Fettnäpfchen treten.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 6. März 2010
Ich habe mir dieses Buch für meine Unterrichtsvorbereitung angeschafft. Es ist lebendig geschrieben und übersichtlich gestaltet. Es handelt sich um eines der besten Bücher zum Korrespondenztraining, was ich kenne.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 2. November 2009
Es ist ein Buch, das natürlich durch"gearbeitet" werden will. Einfach nur durlesen und viel Erwarten ist nicht... man muss sich Zeit nehmen, Zettel & Stift zur Hand - los geht's!
Es sind gute Tips um die eigenen Schriftstücke zu überarbeiten & verbessern. Genau so hat man viele Ideen und Anregungen um den Floskel-Alltag zu verlassen und seinen Briefen, eMails und z. B. auch Mahnungen eine ganz eigene "Note" zu verleihen.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
     
 
Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen
Duden Ratgeber - Geschäftskorrespondenz: Professionelle Briefe und E-Mails schreiben
Duden Ratgeber - Geschäftskorrespondenz
:
von Dudenredaktion (Broschiert - 10. Februar 2014)
EUR 12,99

Professionelle Korrespondenz: Moderne Geschäftsbriefe und E-Mails mit Wirkung
Professionelle Korrespondenz: Moderne Geschäftsbriefe und E-Mails mit Wirkung von Susanne Siekmeier (Broschiert - 20. Oktober 2014)
EUR 21,80