Kundenrezensionen


 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


9 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Spitzenklasse!!!!! 5 Sterne!!!!!
Unschlagbares Preis/Leistungsverhältniss!!! Sehr individuelle und abwechslungsreiche Rezepte.Da ist für jeden Wauzi was dabei.Total praktisch durch einzelne Karten.So braucht man nicht ständig in einem Buch rumblättern.Zudem kann man die Karten zum einkaufen mitnehmen.So hat man die zu benötigen Zutaten gleich zur Hand und muss sie nicht vorher...
Veröffentlicht am 20. November 2012 von Ellen Westmeier

versus
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Das Geld hierfür lieber komplett Spenden oder für was anderes sparen! Kein geeignetes Geschenk!
Vielleicht mögen einige Rezepte "gesund" erscheinen/sein oder nach "Bio" klingen; von natürlicher Hundekost - auch wenn's nur Leckerlies und natürlich kein Hauptfutter ist - kann hier aber nicht die Rede sein. Die Zutaten sind teils wirklich nicht artgerecht und schon gar nicht natürlich (= das was ein Hund in der freien Wildbahn essen...
Vor 6 Monaten von MwB veröffentlicht


‹ Zurück | 1 27 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

9 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Spitzenklasse!!!!! 5 Sterne!!!!!, 20. November 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: "Ein Herz für Tiere"-Hundekekse selber backen: Natürliche und gesunde Snacks für Ihr Tier. Die 50 besten Rezepte mit 3 hochwertigen Plätzchen-Ausstechern aus Metall (Gebundene Ausgabe)
Unschlagbares Preis/Leistungsverhältniss!!! Sehr individuelle und abwechslungsreiche Rezepte.Da ist für jeden Wauzi was dabei.Total praktisch durch einzelne Karten.So braucht man nicht ständig in einem Buch rumblättern.Zudem kann man die Karten zum einkaufen mitnehmen.So hat man die zu benötigen Zutaten gleich zur Hand und muss sie nicht vorher noch abschreiben.Einfach Supertolles Produkt.....auch genial als Geschenk für alle Hundefreunde.Alles in allem....SEHR EMPFEHLENSWERT!!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Absoluter Geheimtipp!!!, 8. Februar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: "Ein Herz für Tiere"-Hundekekse selber backen: Natürliche und gesunde Snacks für Ihr Tier. Die 50 besten Rezepte mit 3 hochwertigen Plätzchen-Ausstechern aus Metall (Gebundene Ausgabe)
Die Rezeptbox ist absolut ein Geheimtipp! 50 tolle Rezepte und dazu noch 3Förmchen für rund 10€ das ist nicht zu toppen! Die Rezepte sind gut erklärt, die Tips dazu sehr hilf- und lehrreich. Bei allen Hunden kommen die Kekse super an und werden auch durch weg gut vertragen. Ich habe mir noch ein paar Förmchen mehr bestellt. Aber würde diese Rezeptbox immer wieder kaufen und empfehle sie auch jedem weiter! Abwicklung und Versand wie gewohnt schnell und top! Danke immer wieder gern!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Meine HündinTrixi ist glücklich!, 11. Februar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: "Ein Herz für Tiere"-Hundekekse selber backen: Natürliche und gesunde Snacks für Ihr Tier. Die 50 besten Rezepte mit 3 hochwertigen Plätzchen-Ausstechern aus Metall (Gebundene Ausgabe)
Wirklich leicht zum Nachbacken ! Einfache Rezepturen die anscheinend sehr lecker sind!
Da die Kekse gesünder sind , kann man auch mehr geben. z.B. als Belohnungs Kekse bei diversen Lernprozessen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Lecker....sagt der Hund, 25. September 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: "Ein Herz für Tiere"-Hundekekse selber backen: Natürliche und gesunde Snacks für Ihr Tier. Die 50 besten Rezepte mit 3 hochwertigen Plätzchen-Ausstechern aus Metall (Gebundene Ausgabe)
Viele tolle Rezepte, man weiß gar nicht, was man zuerst ausprobieren soll. Dem Hund schmeckt es. Schöne Blechkiste mit viel Inhalt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Auch toll als Geschenk, 1. Oktober 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: "Ein Herz für Tiere"-Hundekekse selber backen: Natürliche und gesunde Snacks für Ihr Tier. Die 50 besten Rezepte mit 3 hochwertigen Plätzchen-Ausstechern aus Metall (Gebundene Ausgabe)
Eine wirklich tolle Idee mit vielen guten Rezepten zum ganz einfach nachbacken. Kleine Tipps helfen beim Backen und Aufbewahren. Die Ausstchformen sind hochwertig. Auch super als Geschenk !
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Das Geld hierfür lieber komplett Spenden oder für was anderes sparen! Kein geeignetes Geschenk!, 4. Januar 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: "Ein Herz für Tiere"-Hundekekse selber backen: Natürliche und gesunde Snacks für Ihr Tier. Die 50 besten Rezepte mit 3 hochwertigen Plätzchen-Ausstechern aus Metall (Gebundene Ausgabe)
Vielleicht mögen einige Rezepte "gesund" erscheinen/sein oder nach "Bio" klingen; von natürlicher Hundekost - auch wenn's nur Leckerlies und natürlich kein Hauptfutter ist - kann hier aber nicht die Rede sein. Die Zutaten sind teils wirklich nicht artgerecht und schon gar nicht natürlich (= das was ein Hund in der freien Wildbahn essen würde!) - wie mir unsere Tierärztin absolut logisch und nachvollziehbar erklärte. Also bitte nicht von "natürlich" sprechen (was für den Menschen "natürlich" klingt ist es schon lang nicht für einen Hund!!!). Viele der wohl vertretbaren Rezepte findet man auch im Internet kostenlos und mit viel genaueren Erklärungen zu Rassen, für die sie geeignet sind. Ob die Kekse schmecken oder nicht, sagt nichts darüber aus ob sie gesund sind! Schade um das Geld und die Arbeit, die man sich macht, wenn das falsche Rezept für den falschen Hund gewählt wird! Die Idee ist sicher nett und die Aufmachung des Produktes auch nicht schlecht - allerdings sind die Ausstechformen eher in der größe von Weihnachtskeksen für Menschen und nicht für Leckerlies für Hunde mittlerer oder kleiner Rassen geeignet! Daher konnte ich mich gerademal zu 2 Sternen bewegen. Aber wer wirklich gesunde(s) Hundekekse/Hundefutter selber machen möchte, sollte sich erstmal genau über artgerechte Hundeernährung erkundigen. Ich sehe an der Vielzahl der positiven Bewertungen und den entsprechenden Rezensionen hierzu, dass sich kaum jemand darüber Gedanken gemacht hat!
Ich möchte das Produkt auch nicht völlig nieder machen - einige wenige Rezepte sind sicher in Ordnung (und auch auf einschlägigen Internetseiten kostenlos nachzulesen, wo diese auch von Experten empfohlen werden). Aber unter dem heutigen "Konsum-Terror", so vermute ich, kann ein solches Produkt nicht mit ein wenig wirklich guten Rezepten verkauft werden, sondern es bedarf einer riesigen Anzahl an Rezepten, die zu einem verhältnismäßig geringen Preis verkauft werden - da mangelt es selbstverständlich an der Qualität.
Wie soll der Hundebesitzer da noch entscheiden können, welches Rezept wirklich gut/gesund/artgerecht für sein individuelles Tier ist? Es gibt z.B. keine Empfehlungen für welche Rasse welche Leckerlies geeignet sind (und noch nicht einmal einen Unterschied zwischen kleinen, mittleren und großen Rassen - geschweige denn inter-Rasse Unterschiede gleicher Größe). Haben die Autoren denn überhaupt eine Ahnung welche Hunderassen bestimmte Zutaten vertragen oder überhaupt nicht gut vertragen? Warum gibt es hierzu keine Hinweise? Und warum gibt es die Box nicht - wie bei jedem guten Hundefutter üblich - für unterschieldiche Größen bzw. Rassen???
Meiner Meinung wurde hier einfach ein Potpurry an Rezepten zusammengestellt (die man zum teil kostenlos aus dem Internet runterladen kann) ohne dass man sich Gedanken über Verträglichkeit und artgerechte Ernährung gemacht hat! Hund ist nicht gleich Hund! Und wer Ahnung von Hundeernährung hat, der weiß das auch!
Mein Rat wäre, dass Sie erstmal mit Ihrem Tierarzt sprechen, bevor Sie sie Ihrem Hund Produkte vorsetzen, die er eventuell nicht verträgt. Sicher macht man keinen großen Fehler, wenn man die Rezepte der Box einmal ausprobiert - aber ich hoffe meine Bedenken lassen Sie auch zumindest darüber nachdenken, ob das wirklich dass richtige für Ihren Liebling ist! Verschenken sollte man so etwas überhaupt nicht - jeder Hundebesitzer sollte selbst entscheiden, was er seinem Tier zu fressen gibt! Es gibt Hunde die sind sehr wählerisch und lassen die Pfoten von dem was nicht gut für sie ist. Andere Hunde fressen einfach alles, was man Ihnen anbietet...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wer seinen Hund liebt, der kocht ihm auch wie sich selbst, 16. Februar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: "Ein Herz für Tiere"-Hundekekse selber backen: Natürliche und gesunde Snacks für Ihr Tier. Die 50 besten Rezepte mit 3 hochwertigen Plätzchen-Ausstechern aus Metall (Gebundene Ausgabe)
Warum sollen Hunde nur Fertigfutter oder Trockenfutter bekommen? Wir Menschen essen so etwas doch auch nicht. Und wie heißt das Sprichwort so schön: Der Hund ist dem Menschen sein bester Freund. Und Freudnen kocht man doch gern was schönes. Dies ist mit dieser Box gelungen. Super tolle, und vor allem auch noch einfache Rezepte sind vorhanden, 3 Ausstech-Formen und jede Menge Spaß! Das tut nicht nur dem Hund gut, sondern freut auch noch den Hundebesitzer!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super, 21. November 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: "Ein Herz für Tiere"-Hundekekse selber backen: Natürliche und gesunde Snacks für Ihr Tier. Die 50 besten Rezepte mit 3 hochwertigen Plätzchen-Ausstechern aus Metall (Gebundene Ausgabe)
Für Hundeleckerlis selber zu machen gibt's ja viele Rezepte. Aber diese ansehnliche Box mit den sehr ausführlich(aber einfach)beschriebenen und bebilderten Rezeptkarten und den Ausstechförmchen ist wohl als einmalig zu bewerten. Die Auswahl an Rezepten ist reichhaltig (50 Rezepte) und sehr abwechslungsreich. Da ist wirklich alles dabei und teilweise bekommt man selber schon beim durchlesen Hunger. Für mich/uns gibt es keine bessere und gesündere Alternative zu gekauften Chemieprodukten.

Positiv:
- Rezeptkarten
- Unterteilung Fleisch und Fischkekse, Vegetarische Kekse, Leichte Leckerlis und Festtagskekse. Dazu ein Rezeptverzeichnis.
- Karten sehr stabil und abwischbar.
- Stabile Ausstechformen

Negativ:
- Nichts

Enthaltungen:
- Die Größe der Ausstechformen sind etwas zu groß für unseren Hund ( Working-Cockerspaniel )
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Kompakte und gute Rezepte!, 12. Februar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: "Ein Herz für Tiere"-Hundekekse selber backen: Natürliche und gesunde Snacks für Ihr Tier. Die 50 besten Rezepte mit 3 hochwertigen Plätzchen-Ausstechern aus Metall (Gebundene Ausgabe)
Übersichtliche, vielfältige Rezeptauswahl. Wer seine Hunde gerne verwöhnen will oder für Trainingszwecke Hundeplätzchen backen will ist mit diesem Buch wirklich gut bedient! :)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Begeisterte Hunde :-), 4. Dezember 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: "Ein Herz für Tiere"-Hundekekse selber backen: Natürliche und gesunde Snacks für Ihr Tier. Die 50 besten Rezepte mit 3 hochwertigen Plätzchen-Ausstechern aus Metall (Gebundene Ausgabe)
Die Keksdose ist super schön und praktisch und auch die Rezeptkarten sind echt vorteilhaft.
Wir haben bis jetzt erst ein Rezept probiert, aber das mit vollem Erfolg. Die Hunde lieben es und machen wie verrückt!! Sie denken jetzt nur bei jeder Keksdose es wäre was für sie ;-) Super Süß!!! Macht echt spaß und ich kann es nur empfehlen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 27 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen