Kundenrezensionen


11 Rezensionen
5 Sterne:
 (8)
4 Sterne:
 (2)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:
 (1)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


10 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein hervorragender Begleiter um unangenehme Gefühle loszuwerden!
Dieses Buch ist bestens dazu geeignet eine kognitive Verhaltenstherapie zu begleiten!

Es bietet erst eine gut nachvollziehbare Einführung in die Entstehung und Aufrechterhaltung unerwünschter Gefühle. Und zwar so wie sie der Autor definiert und wie sie die kognitive Verhaltenstherapie sieht - nicht theoretisch modellhaft, sondern leicht...
Vor 17 Monaten von Meyer (Hannover) veröffentlicht

versus
5 von 24 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Ein wenig hilfreiches, wenig praxisgerechtes Buch!
Das Buch ist weniger ein fachlicher Beitrag für solche, die 'griffige' Hilfen erwarten, sondern mehr ein Buch für solche, die sich vielleicht über das Thema *allgemein* informieren wollen.

So gibt es zum Beispiel die vielen Musterdarstellungen, wie sich "Frau Gutemiene" (!?) oder "Herr Vermutl" (!?) nach außen zeigen. Wer nicht in das...
Veröffentlicht am 27. Februar 2012 von Informant


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

10 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein hervorragender Begleiter um unangenehme Gefühle loszuwerden!, 14. Februar 2013
Rezension bezieht sich auf: Im Gefühlsdschungel: Emotionale Krisen verstehen und bewältigen, Mit Online-Materialien (Gebundene Ausgabe)
Dieses Buch ist bestens dazu geeignet eine kognitive Verhaltenstherapie zu begleiten!

Es bietet erst eine gut nachvollziehbare Einführung in die Entstehung und Aufrechterhaltung unerwünschter Gefühle. Und zwar so wie sie der Autor definiert und wie sie die kognitive Verhaltenstherapie sieht - nicht theoretisch modellhaft, sondern leicht aufbereitet für den eigenen Nachttisch!
Humorvoll und karikaturhaft geht es dann weiter (auch mit Cartoons bebildert) man liest sich von Raum zu Raum und "besucht" die verschiedenen negativen Sichtweisen, die zu unangenehmen Gefühlen führen. Da es dem Autor vor allem um das Erkennen der eigenen, individuellen Denkvariationen geht, sind die Beispiele oft provozierend überzeichnet. Wenn man sich erstmal beim Lesen ertappt fühlt oder gar ärgert, ist man schon dabei die eigenen Wertmaßstäbe in Frage zu stellen und die Tür ist offen für neue Sicht- und Denkweisen. Und das Buch ist nicht nur für die Selbsterkenntnis geschrieben....es hilft weiter auf dem Weg die eigenen Schranken auch nachhaltig zu demontieren.

Was man in der Therapie nicht ganz verstanden hat, kann man mit dem Buch wirklich ganz hilfreich nochmal nachvollziehen. Es erleichtert auch die "Hausaufgaben", die man in einer kognitive Verhaltenstherapie bekommt, denn man kann mit den Beispielen aus dem Buch leichter am eigenen Problem arbeiten. Wie der Name "Gefühlsdschungel" schon andeutet, sieht man selbst grad die eigene Eiche im Dschungel nicht. Das Buch motiviert zum Durchhalten und am Problem dranzubleiben...und leitet einen auch an zu Üben. Und das Trainieren der neu gelernten Denk- und Verhaltensweisen ist schon wichtig und meistens unangenehm...wird jeder bestätigen, der bis dahin schon gekommen ist!

Man kann den "Gefühlsdschungel" schon auch als Selbsthilfebuch lesen, ist aber schwieriger alleine. Trotzdem steht alles drin, was man braucht, um Probleme und quälende Gefühle loszuwerden!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen hervorragend auch für Jugendliche, 29. September 2013
Rezension bezieht sich auf: Im Gefühlsdschungel: Emotionale Krisen verstehen und bewältigen, Mit Online-Materialien (Gebundene Ausgabe)
Ich nutze das Buch begleitend in der Therapie mit Jugendlichen und jungen Erwachsenen. Wer wirklich mit der Methode der kognitiven VT an seinen emotionalen Problemen arbeiten wollte, hat von dem Buch sehr profitiert. Allein das Nachlesen der Beispiele für das ABC-Modell kann bis zu 5 Therapiestunden sparen. Die Rückmeldungen der PatientInnen war durchweg positiv: "Jetzt hab ichs kapiert" oder "fand ich gut... auch gute Beispiele", "...da habe ich mich wiedererkannt","...witzig".
Ich wüsste zur Zeit kein besseres Therapiebgleitbuch. Vereinfachte Formen der Methode, die mitunter als Manuale Ratgeberbüchern für Jugendliche beigefügt werden, reichen nach meiner Meinung oft nicht aus. Die Genauigkeit und Komplexität der in Geühlsdschungel dargestellten ABC-Methode (leider oft als Nachteil angesehen), bietet den Vorteil einer Selbstbefragung, die es durch ihre Struktur ermöglicht, unbewusste Konzepte und deren Auswirkungen zu sortieren und in kurzer Zeit komplett bewusst zu machen. - Ein heilsames Vorgehen, das Jugendlichen nicht vorenthalten werden sollte!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Im Gefühlsdschungel, 30. August 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Im Gefühlsdschungel: Emotionale Krisen verstehen und bewältigen, Mit Online-Materialien (Gebundene Ausgabe)
Sehr gut verständlich, humorvoll und konstruktiv. Gutes Hilfsmittel in der Psychotherapie VT. Wird von Patienten gut angenommen und als hilfreich bewertet.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Hilfreicher Begleiter für die Therapie, 25. August 2013
Rezension bezieht sich auf: Im Gefühlsdschungel: Emotionale Krisen verstehen und bewältigen, Mit Online-Materialien (Gebundene Ausgabe)
Ich empfehle dieses Buch schon seit mehreren Jahren meinen Klienten, die ich im Rahmen der Kognitiven Verhaltenstherapie behandele. Als Nachschlagewerk für die Therapieinhalte und Anleitung zur Selbsthilfe hat es sich dabei bestens bewährt. In einfacher und humorvoller Sprache vermittelt der Autor die grundlegenden Techniken des Erkennens, Analysierens und Veränderns emotionaler Probleme durch die Änderung der eigenen Einstellung und Bewertung von Ereignissen und Situationen. In zahlreichen praxisnahen Beispielen werden die einzelnen Schritte aber auch die Stolperfallen des Veränderungsprozesses anschaulich verdeutlicht. Durch die überspitzte Darstellung der häufigsten Denkmuster (Denkfallen) fällt es vielen meiner Klienten leichter ihre eigenen problematischen Gedanken und die damit verbundenenen belastenden Gefühle zu erkennen.

Nach meiner Erfahrung kann dieses Buch dazu beitragen die Therapiezeit effizienter zu gestalten, da man sich beim Lesen des Buches immer wieder auch außerhalb der Therapie mit seinen Problemen und dessen Lösung beschäftigen kann. Auch das Wiederholen der allgemeinen Vorgehensweise der kognitiven Therapie muss nicht mehr in jedem Falle in der Sitzung stattfinden, sondern kann zu Hause jederzeit und so oft wie nötig durchgeführt werden. Auch Jahre nach der Therapie kann man so durch das Lesen des Buches immer wieder zu den in der Therapie erlernten Denkweisen zurückfinden.

Natürlich kann man mit diesem Buch keine Psychotherapie ersetzen, aber man kann mit ihm seine Selbstreflektion schulen und sich seiner möglichen emotionalen/psychischen Probleme bewusst werden. Einen möglichen Weg zum Lösen derartiger Probleme zeigt das Buch auf und bezieht sich dabei auf den bewährten Ansatz der Kognitiven Verhaltenstherapie. Da dieser Weg jedoch schwer und mühsam ist, hilft es in der Regel nicht "nur" ein Buch zu lesen, sondern man wird den beschwerlichen Weg gehen müssen um aus dem "Gefühlsdschungel" herauszufinden. Wer dafür eine gedruckte und gut verständliche Anleitung sucht, entweder um sie für sich selbst zu nutzen oder seinen Klienten zur Ergänzung mit nach Hause zu geben, ist mit diesem Buch bestens beraten.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Gutes Arbeitsbuch für Fleißige, 6. April 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Im Gefühlsdschungel: Emotionale Krisen verstehen und bewältigen, Mit Online-Materialien (Gebundene Ausgabe)
Durch die vielen Beispiele, die immer wieder neu und tiefergehender beleuchtet werden, habe ich viele Inhalte gut verstanden und die Methode anwenden können. Dieses Buch kann sicher mehrfach gelesen werden und dabei immer wieder neue Facetten von eigenen oder fremden Verhaltensmustern aufdecken.
Für die Übungsaufgaben im Buch und im Anhänger würde ich mir Downloads als Unterstützung wünschen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Tolles, hilfreiches Buch, 3. Januar 2012
Rezension bezieht sich auf: Im Gefühlsdschungel: Emotionale Krisen verstehen und bewältigen, Mit Online-Materialien (Gebundene Ausgabe)
Ein tolles Buch das sehr hilfreich ist, wenn man Probleme hat.Sehr gut geschrieben und auch verständlich formuliert. Teilweise auch etwas lustig erklärt, nicht nur Fachchinesisch.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super, 1. Oktober 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Im Gefühlsdschungel: Emotionale Krisen verstehen und bewältigen, Mit Online-Materialien (Gebundene Ausgabe)
Das Buch hat mir sehr gut gefallen und geholfen.
Das Buch hat mir sehr gut gefallen und geholfen.
Das Buch hat mir sehr gut gefallen und geholfen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gutes Buch, 11. August 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Im Gefühlsdschungel: Emotionale Krisen verstehen und bewältigen, Mit Online-Materialien (Gebundene Ausgabe)
Mein Therapeut hat mir dies empfohlen, da er selbst mit diesem Ansatz arbeitet. Weiterhin hat er sogar bei dem Autor des Buches gelernt :). Ich habe mich dazu entschlossen, es mir zu kaufen und bereue es auf keinen Fall. Zumindest als Therapiebegleitbuch finde ich es sehr gut. Am Ende gibt es auch Übungsaufgaben zu jedem Kapitel; so kann man sehen, ob man es verstanden hat, was man zuvor gelesen hat.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Sachbuch, 2. Juli 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Im Gefühlsdschungel: Emotionale Krisen verstehen und bewältigen, Mit Online-Materialien (Gebundene Ausgabe)
Das Buch ist wie beschrieben angekommen. Sehr interessant. Jedoch muss man sich sehr auf das Gelesene konzentrieren, um es verstehen zu können.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 24 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Ein wenig hilfreiches, wenig praxisgerechtes Buch!, 27. Februar 2012
Rezension bezieht sich auf: Im Gefühlsdschungel: Emotionale Krisen verstehen und bewältigen, Mit Online-Materialien (Gebundene Ausgabe)
Das Buch ist weniger ein fachlicher Beitrag für solche, die 'griffige' Hilfen erwarten, sondern mehr ein Buch für solche, die sich vielleicht über das Thema *allgemein* informieren wollen.

So gibt es zum Beispiel die vielen Musterdarstellungen, wie sich "Frau Gutemiene" (!?) oder "Herr Vermutl" (!?) nach außen zeigen. Wer nicht in das Raster paßt, hat von diesen Fallbeispielen schon mal garnichts.

Dann wird mit einem "A, B, C" gearbeitet: A=Augenblickliche Situation, B=Bewertungssystem, C=Konsequenz. Als ob alles so einfach in ein Schema gepreßt werden könnte!

Die Abbildungen auf einem mäßigen Comic-Niveau sind auch nicht gerade behilflich.

Schließlich brauche ich auch für Erkenntnisse wie: "Wenn ein übergeordnetes Problem vorliegt, bearbeiten wir dieses zuerst" dieses Buch nicht. Dies sollte eigentlich jedem mit einem bißchen Lebenserfahrung geläufig sein.

Somit hat sich mir eigentlich nicht so richtig erschlossen, für wen, wenn er wirklich in irgendwelchen emotionalen oder ähnlichen psychischen Problemen steckt, das Buch eine Hilfe sein könnte.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Im Gefühlsdschungel: Emotionale Krisen verstehen und bewältigen, Mit Online-Materialien
Im Gefühlsdschungel: Emotionale Krisen verstehen und bewältigen, Mit Online-Materialien von Harlich H. Stavemann (Gebundene Ausgabe - 20. September 2010)
EUR 26,95
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen