Kundenrezensionen


6 Rezensionen
5 Sterne:
 (4)
4 Sterne:
 (2)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Für echte Fans sehr interessant und informativ, 16. Dezember 2003
Rezension bezieht sich auf: Briefe (Gebundene Ausgabe)
Natürlich ist dieses Buch eher was für die hartgesotteneren Tolkien-Fans, aber für diese Gruppe wirklich auch eine tolle Sache. Die Briefe belegen eindrucksvoll, wie genau Tolkien auf jede noch so winzige Kleinigkeit in seinen Werken achtete und sich dementsprechend aufregen konnte, wenn jemand „falsch" Hand an sein Werk legte (bei Übersetzungen, Verfilmungen ...etc.). Wusstet ihr übrigens, dass Tolkien testamentarisch hat verbieten lassen, dass Disney jemals seine Werke adaptieren darf? Zudem erwecken die Briefe eine Ahnung davon, in welchem unglaublichen Umfang Tolkien die von ihm erschaffenen Welten noch ausgebaut hätte, wenn er nicht leider quasi sein ganzes Leben eigentlich hauptsächlich in seinem Beruf an der Uni eingespannt gewesen wäre (noch kurz bevor Tolkien in Rente ging, lebte er in der Befürchtung, deshalb in ein kleineres Haus umziehen zu müssen!). Also: Echte Tolkien-Fans sollten zuschlagen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Ich kann nicht genug davon kriegen, 30. Juni 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Briefe (Gebundene Ausgabe)
J. R. R. Tolkien hat zu Lebzeiten eigentlich nur wenig veröffentlicht - doch bis es überhaupt soweit kam, dass er seine Werke veröffentlichen konnte, mussten eine Menge Dinge geschehen, und sie ließen Tolkien nicht unverändert.
Dieser sorgfältig zusammengestellte Sammelband bietet einen unmittelbaren Einblick in Tolkiens Leben und Denken, seine manchmal kontroversen Ansichten (z.B, seine Ablehnung Hitlers und Stalins, doch seine mildere Sicht auf den selbst ernannten "Beschützer der spanischen Katholiken" Franco) und seine Schwierigkeiten beim Abfassen des Herrn der Ringe. Vor allem aber sind seine Briefe Zeugnisse eines zutiefst gläubigen, intelligenten und gefühlvollen Menschen, der oft gereizt war, fast immer höflich und dennoch sehr leidenschaftlich in allem, was er sich vornahm.

Manche Briefe, vor allem die mit theologischen und philosophischen Gedankengängen, sind ein wenig schwierig zu lesen, und ab und zu fehlen einleitende Worte zu Briefen, die sich nicht selbst erklären. Auch hätten ein wenig ausführlichere Anmerkungen zu bestimmten von Tolkiens Weggenossen nicht geschadet. Dennoch ist dieses Buch enorm bereichernd und eine wichtige Quelle für jeden, der sich mit der Entstehung von Mittelerde oder Tolkien als Person beschäftigen möchte.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Für Fans und Profis, 27. August 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Briefe (Gebundene Ausgabe)
Wer eine Tolkien-Geschichte lesen will, fängt mit diesem Buch nichts an, wer aber Hintergründe zu Tolkiens Werken und zu Tolkiens Person erfahren möchte, ist damit bestens bedient. Das Buch handelt in erster Reihe davon, wie Tolkien seine Werke sieht, wie er einzelne Passagen interpretiert und er gibt auch die eine oder andere persönliche Ansicht preis.
Jemand, der sich professionell mit Tolkien(Literatur) befasst oder ein Schüler, der ein Referat schreiben möchte, kann sich hier das eine oder andere herauspicken. Das Buch behinhaltet geschäftliche und private Briefe, die Tolkien selbst geschrieben oder von diversen Personen(Verlag, Fans, Verwandten, Kritiker etc.) erhalten hat.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Die FAQ im Buchformat, 25. März 2004
Von 
Rezension bezieht sich auf: Briefe (Gebundene Ausgabe)
Die gesamelten Briefe Tolkiens sind ein Muß für jeden Fan, geben sie doch Auschluß über einige private Dinge des Meisters, die den Fan sicher interessieren und ein Einblick in sein Leben und Schaffen geben. Viel wichtiger ist diese Sammlung allerdings jedoch als Fundgrube für jegliche Fragen über Mittelerde aus allen drei Zeitaltern. So erfährt man direkt vom Meister, ob Hobbits und Menschen verwand sind, wer eigendlich Tom Bombadil wirklich ist und die Antworten auf viele, viele Fragen von anderen Fans. Wer allerdings nur ein Nachschlagewerk benötigt, der sollte zu einem der guten über Mittelerde zurückgreifen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Interessantes aus dem Leben des Erschaffers von Mittelerde, 17. Juli 2003
Rezension bezieht sich auf: Briefe (Gebundene Ausgabe)
Wer mehr über die Person von J. R. R. Tolkien erfahren will der sollte sich dieses Buch zulegen. Aber nicht nur das, es ist interessant zu lesen, worüber Tolkien seiner Familie und Freunden schrieb, als in bestimmten Abschnitten der Entstehungsgeschichte seiner Werke stand.
Der Mensch Tolkien kommt einem näher und man erfährt vieles über sein Leben und über seine Werke.
Allerdings muß ich zugeben, daß 2-3 Briefe etwas langatmig waren (z. B. an seinen Sohn Christopher, bezüglich moralischer Vorstellungen), aber alles in allem ist es ein empfehlenswertes Buch welches ich mit Vergnügen gelesen habe.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Die Briefe des großen J.R.R. Tolkien, 15. Januar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Briefe (Gebundene Ausgabe)
Durch Briefe, die (meist postum) veröffentlicht werden, erfährt man immer mehr über einen Schriftsteller als durch seine Werke. So auch hier. Die Korrespondenz des "Professors" bietet so auch tiefere Einsichten in seine großartigen geschaffenen Welten.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Briefe
Briefe von John R. R. Tolkien (Gebundene Ausgabe - Juli 2003)
EUR 25,00
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen