Fashion Sale Hier klicken calendarGirl Prime Photos Philips Multiroom Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego NYNY

Kundenrezensionen

4,2 von 5 Sternen41
4,2 von 5 Sternen
Format: Taschenbuch|Ändern
Preis:7,00 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 24. Oktober 2008
... mit diesem Buch doppelt schön; spannend und lustige und manchmal auch traurige Geschichten sind dabei - und Geschichten, welche die Kinder immer wieder hören wollen. Die Geschichten sind nicht zu lang und können vor dem Schlafen als Gutenacht-Geschichte, aber auch gut in der Schule (1.,2. Klasse) während der Adventszeit (ca. 10 Minuten für eine Geschichte z. B. vor Beginn des eigentlichen Unterrichts reichen völlig aus) vorgelesen werden (evtl. als Belohnung, wenn die Klasse am Tag zuvor besonders toll mitgearbeitet hat oder am Ende des Unterrichts). Unserer Klasse gefiel die Geschichte mit Pippi Langstrumpf plündert den Weihnachtsbaum besonders gut. Aber auch andere bekannte Autoren wie Astrid Lindgren und Janosch sind in diesem Buch zu finden und erzählen wunderbare Geschichten. Auch dieses Jahr liegt es schon wieder bereit und wartet darauf, in der Vorweihnachtszeit gelesen zu werden.
0Kommentar|50 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Dezember 2008
Gäbe es 6 Sterne, dann würde dieses Buch sie bekommen. Bis auf 2 "alte" Geschichten, die doch traurig und für Kinderherzen etwas schwer zu verstehen sind, ist dieses Buch eine gelungende Sammlung schönster und auch sehr witziger Weihnachtsgeschichten. Wir habe oft geschmunzelt und auch ab und an sehr herzhaft gelacht. Klasse!
0Kommentar|26 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Dezember 2002
Genau solche Geschichten habe ich immer gesucht. Gefühlvolle und lustige Geschichten darüber, wie Kinder die Weihnachtszeit erleben. Da kommen die ganzen Gefühle der eigenen Kindheit zurück. Wünsche, Spannung, Neugierde oder wie man Ewigkeiten am Fenster gesessen hat und hoffte, dass es endlich schneit. Manchmal aber auch etwas traurige Kindheitserinnerungen, die ein richtig schönes Weihnachtsgefühl aufkommen lassen. Dieses Buch werde ich garantiert jedes Jahr Weihnachten wieder hervorkramen.
0Kommentar|176 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Dezember 2013
Ich lese meinem Sohn gerne Geschichten vor und habe lange nach Vorlesgeschichten in der Weihnachtszeit gesucht.
Als ich ein Buch über Weihnachtsmärchen gekauft habe und meinem Sohn daraus vorlas, war ich erschrocken, wie "brutal" doch die Märchen sind (z. B. das Mädchen mit den Schwefelhölzchen = erfriert; Väterchen Frost = zwei Mädchen erfrieren...)

Dann habe ich dieses Buch gesehen und die anderen Rezensionen haben mir Mut gemacht.
Und tatsächlich: Dieses Buch hat wunderbare und kindliche Geschichten.
Zum Vorlesen in der Weihnachtszeit kann ich dieses Buch sehr empfehlen!!!
Hier werden in verschiedener Art und Weise dargestellt, dass die Kinder am liebsten schon morgen Weihnachten und Schnee hätten, sie allerdings noch Geduld haben müssen.

(Das Buch ist ein kleines Taschenbuch mit einigen wenigen Bildchen. Also wirklich nur zum Vorlesen geeignet.)
0Kommentar|6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Dezember 2009
Ich war auf der Suche nach einem Buch mit weihnachtlichen Geschichten für meine 3-jährige Tochter und war enttäuscht. Manche Geschichten waren o.k. nicht zu lange und süß, aber es gibt bessere Zeiten um über den Tod zu reden als zu Weihnachten. Korbinian stirbt, die Großmutter ist tot, das Mädchen mit den Schwefelhölzchen auch. Die Geschichte, in der zwei Mädchen auf die Ankunft ihres Geschwisterchens warten ist sehr langatmig. Das "Gedicht" zum Schluss ist für Kinder auch nicht so spannend. "Die Weihnachtsmaus" ist amüsant - richtig um auf Weihnachtsfeieren für Damenvereine vorgetragen zu werden.
Für Erwachsene ganz o.k.
11 Kommentar|30 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
VINE-PRODUKTTESTERam 25. März 2011
24 Weihnachtsgeschichten zum Vorlesen ist ein Adventskalender mit 24 Gutenachtgeschichten für Kinder.
Dieses Buch ist wirklich zu empfehlen. Es ist eine wunderschöne Auswahl an Geschichten, die einfach ans Herz gehen, auch für große Leute.
Die Zusammenstellung umfasst unter anderen Geschichten von Janosch, Erwin Moser, Astrid Lindgren, Kirsten Boie, Hans Christian Andersen und Fredrik Vahle.

Mit diesem Buch kommt man wunderbar in Weihnachtsstimmung, ohne das es kitschig wird.
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Februar 2009
Schoene Kurzgeschichten, die meisten sind Auszuege aus bekannten Buechern wie z.B. Astrid Lindgrens "Pippi pluendert den Weihnachtsbaum" u.a.
Mein Sohn (3J.) liebt dieses Buch und seine Bilder.
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. November 2010
Mit 24 abwechslungsreichen Weihnachtsgeschichten ist das Buch eine Art literarischer Adventskalender, der sich wunderbar zur Einstimmung auf das Fest eignet. Die Geschichten sind bunt gemischt, mal traurig und mal lustig. Die traurigen Geschichten hätte ich persönlich nicht unbedingt haben müssen, aber vielleicht bin ich da auch etwas zu empfindlich. Trotzdem ein sehr schönes Weihnachtsbuch, dessen Kauf ich nicht bereut habe. 4,5 Sterne Sterne würde ich vergeben. Da das aber nicht geht, runde ich halt auf.
11 Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Dezember 2009
Das Buch ist wie ein Adventskalender. Nur das man am Abend "das Türchen" öffnet.Viele neue und schöne Geschichten, aber auch welche, die nachdenklich stimmen.Wir haben jedenfalls viel Spaß beim Lesen gehabt.Für Kinder unter 6 Jahren aber noch nicht geeignet.Zum Selberlesen eignet sich die Schriftgröße erst ab ca. 10 Jahre.
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Dezember 2009
Also ich kann es nur empfehlen mein kleiner (3J.) hat es geliebt und ich fand es auch total gut!
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden