summersale2015 Hier klicken mrp_family studentsignup Cloud Drive Photos WHDsFly Learn More HI_PROJECT Fire HD 6 Shop Kindle Sparpaket SummerSale

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

84 von 86 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 4. Januar 2000
Streß und psychosomatische Krankheiten wachsen ständig an; dabei kann man durch seine - für die meisten verborgenen - Selbstheilungskräfte viel beheben.
Wer ein Buch sucht, bei dem der fachliche Teil mit den Erklärungen von Sinn und Zweck des Autogenen Trainings etwas kürzer gehalten ist, sollte sich genau dieses Buch besorgen. Es ist nämlich eher eine Sammlung von Phantasie- und Märchenreisen, sowie Reisimpressionen. Es sind Geschichten zum Entspannen, Träumen und Erholen und für Kinder und Erwachsene geeignet.
Für den Vorleser ist klar ersichtlich (durch unterstrichenen oder kursiven Text) welche Wörter die therapeutischen Implikationen sind und welche das Unbewüßte ansprechen. Die Geschichten können als Einschlafhilfe dienen (Märchen sind schließlich wichtig für die Entwicklung eines Kindes, wie auch in diesem Buch kurz erklärt wird) oder einfach den Alltag etwas farbiger gestalten.
Nett ist auch, daß zu jeder Geschichte noch eine Seite freigelassen wurde, um seine Phantasien aufmalen zu können. (Dies ist eine Amazon.de an der Uni-Studentenrezension.)
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
18 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 9. April 2009
Ich benutze dieses Buch hauptsächlich als Grundlage für die Entspannung am Ende meiner Rückenfitness-Kurse. Natürlich sorge ich auch dort für Abwechslung und nutze es nicht jede Woche. Meine Teilnehmer sind immer sehr begeistert von den Phantasie- oder Märchenreisen. Darüber hinaus bietet das Buch gute Tipps für die Einführung in die Entspannung und die sehr wichtige Rücknahme, die am Schluss erfolgen sollte...

Fazit: ich bin sehr begeistert von diesem Buch!!!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
16 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 4. Juni 2012
Else Müller..... der Schrecken des Autogenen Trainings.
Das ist allerdings meine persönliche Meinung.
In ihren Texten missachtet sie einige grundsätzliche Dinge (keine negativen Umschreibungen ect.)Außerdem sind ihre Geschichten doch sehr leblos geschrieben.Ich persönlich konnte mich damit micht identifizieren.Sie verwendet eine recht phrasenhafte Lyrik, die nix im AT zu Suchen hat und ich als extrem nervig empfinde. Für Kinder nicht verwendbar, weil zu unverständlich. Es gibt da wirklich Besseres am Markt.

Ich habs gekauft, als ich in die Thematik eintauchte und weil Frau Müller da recht bekannt ist. Mittlerweile würde ich jedem davon abraten. Gerade Anfänger kommen so ziemlich in die falsche Richtung, was ja suboptimal ist.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
56 von 66 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 15. Januar 2000
Phantasiereisen und allgemein Übungen bzw. Gelegenheiten zur Entspannung werden zunehmend beliebter, nicht nur bei speziell geschultem Personal, sondern quer durch alle Gesellschaftsbereiche, in Schulen, Kindertagesstätten, aber auch bei Managertrainings, Fortbildungen oder einfach Privatpersonen. Fast jede(r) sucht hin und wieder einen Ausgleich gegenüber dem immer schnelleren Alltag. Phantasiereisen sind eine Möglichkeit, diesen Ausgleich zu finden und das vorliegende Buch bietet eine gute Einführung für alle, die vielleicht mal etwas davon gehört haben, aber Anregungen brauchen und Hinweise darüber, wer, wann, wo und wie eine Phantasie- bzw. Traumreise mit wem durchführen sollte/könnte.
Die hier ausgewählten Geschichten sind sowohl für Kinder und Jugendliche, als auch für Erwachsene geeignet und bieten einen gelungenen Einstieg für "Anfänger". Nicht weniger, aber auch nicht mehr. (Dies ist eine Amazon.de an der Uni-Studentenrezension.)
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 25. April 2009
Ich habe mir dieses Buch damals im Rahmen meiner Ausbildung zur Altenpflegerin gekauft.

Geplant war eine Beschäftigungsangebot ( Einzelbetreuung ) eines dementen Menschen.

Schnell ist eine passende Geschichte / Phantasiereise gefunden, die den alten Menschen möglicherweise an frühere Zeiten erinnert.

Nach der passenden Hintergrundmusik zu den vorgegeben Texten muss man nicht lange suchen. Auf beinahe jeder Entspannungsmusik - Cd findet man einen möglichen Titel, den man leise im Hintergrund abspielen kann.
Die Phantasie - u. Märchenreisen sind vielseitig kombinierbar.

Mir persönlich hat dieses Buch mit seinem Inhalt überzeugt - und auch die Senioren, bei denen die Phantasiereisen durchgeführt wurden, waren sehr entspannt und zufrieden.

Mit Hilfe eines methodisch - didaktischen Rasters habe ich die Durchführung geplant und den Sinn erläutert.

Ein tolles Buch für die Beschäftigung / Entspannungsangebot im Altenheim!!!

PS: Auch toll kombinierbar mit basaler Stimulation ( vorher oder nachher angewendet ).

Ein MUSS für jeden Altenpfleger und den begleitenden Dienst! :)
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 23. März 2010
Ich habe mir dieses Buch gekauft damit ich die Kinder(10-12 Jahre) in der Außenwohngruppe, die ich einmal die Woche ehrenamtlich betreue, abends nach dem wir ein paar Yogaübungen gemacht haben, auf Fantasiereisen schicken kann. Es sind ein paar sehr schöne Reisen dabei, für Kinder eignen sich Märchenreisen wie die "Ballonreise", "Inselerlebnis" oder "Fliegender Teppich".
Außerdem befinden sich Ruheformeln im Buch, um die Fantasiereisen einzuleiten.
Alles in allem sehr brauchbar für mich!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 24. Juni 2013
Ich hatte mal von einer Bekannten das gleiche Buch (nur ältere Ausgabe) in der Hand - das hatte mir besser gefallen. In diesem sind mir zu viele "Reisen in Städte". In der älteren Ausgabe waren schönere Geschichten drinn. Somit picke ich jetzt immer die Geschichten raus, die leicht verständlich sind.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
9 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 25. August 2008
Ich habe mit diesem Werk von Else Müller Material für Traum- und Entspannungsreisen gesucht. Ich bin damit nicht fündig geworden.

Ich empfinde die Geschichten als bruchstückhaft, zu kurz, und kann mich in den Reiseberichten überhaupt nicht wiederfinden. Sie taucht nur kurz ein, bietet kaum Anreize, um sich etwas vorzustellen, und benutzt zu allem Überfluß eine aufgesetzt verkrampfte Lyrik, die mir völlig unnötig erscheint und mich sehr gestört hat- also einfach nicht meinen Sprachgebrauch darstellt. Eher kurios.

Somit durfte diese Sammlung nicht in mein Bücherregal einziehen. Gewissenhaftes Altpapierrecycling sehe ich als Chance für einen Neuanfang!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 26. Februar 2013
Wenn man im Sport oder in sonst einer Weise seinen Körper und seinen Geist miteinander in einklang bringen möchte. Ein sehr guter Weg dies zu machen ist mit Traumreisen. Hierbei ist die Länge der Reisen, die Schreibweise und die Intensität gut gewählt, sodass auch Anfänger hier nicht viel falsch machen können.
1 A und die Sportler sind auch überzeugt und ziehen bei den Übungen mit.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
Endlich habe ich ein Buch für meine Gruppentherapien gefunden, wo mein Cooldown bestens zur Geltung kommt.
Nicht nur für meine Gruppen ist es eine Erholung auch für einen selber, ist es bestens geeignet um einfach mal
abzuschalten und seine Gedanken freien lauf zu lassen. Mein perfekter Platz dafür ist auf der Koppel meines Lieblings, mein Pferd.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
     
 
Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen

Traumreisen - Phantasiereisen zu Oasen der Stille
Traumreisen - Phantasiereisen zu Oasen der Stille von Susanne Hühn (Taschenbuch - 21. Juni 2005)
EUR 8,95