Kundenrezensionen


17 Rezensionen
5 Sterne:
 (11)
4 Sterne:
 (3)
3 Sterne:
 (2)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:
 (1)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


21 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Kurzweilige Erzählkunst
Dieses Buch ist die ideale Lektüre für jedermann. Als "Einsteiger" für Canetti-Interessierte, zum Entfachen des Fernwehs, als Beispiel prätentionsloser, großer Erzählkunst. Canetti erzählt einfache Alltagsgeschichten mit viel Humor und scharfer Beobachtungsgabe. Dabei bleibt er stets als Ich-Erzähler präsent, und die...
Am 19. August 2001 veröffentlicht

versus
3.0 von 5 Sternen Canetti's unwiderbringliche Marokkoreise
außergewöhnlich und heute in der Prosa nicht mehr möglich!!! das erhaltene Exemplar war in O. aber keinesfalls so neu wie der abgebildete Umschlag. Canetti erhält natürlich 5 Sterne!!
Vor 19 Monaten von Alexander Krawehl veröffentlicht


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

21 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Kurzweilige Erzählkunst, 19. August 2001
Von Ein Kunde
Dieses Buch ist die ideale Lektüre für jedermann. Als "Einsteiger" für Canetti-Interessierte, zum Entfachen des Fernwehs, als Beispiel prätentionsloser, großer Erzählkunst. Canetti erzählt einfache Alltagsgeschichten mit viel Humor und scharfer Beobachtungsgabe. Dabei bleibt er stets als Ich-Erzähler präsent, und die Buchseiten laufen wie ein Film vor dem inneren Auge des Lesers ab. Wenn man dann den Buchdeckel zuklappt, hat man sofort Lust nach mehr. Und ein größeres Kompliment kann man einem Buch wohl nicht machen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


14 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen reines Lesevergnügen, 6. November 2006
Rezension bezieht sich auf: Die Stimmen von Marrakesch: Aufzeichnungen nach einer Reise (Taschenbuch)
Elias Canetti bringt uns hier von der ersten bis zur letzten Seite Marrakesch so nahe, daß man sich dem Zauber dieser turbulenten Stadt einfach nicht entziehen kann. Seine besonders scharfe Beobachtungsgabe gibt uns ganz viele Eindrücke für die Alltäglichkeiten, wie für die kleinen Dinge. Man spaziert mit ihm durch die Gassen, weiter über den jüdischen Friedhof, ist dabei in der Schule, auf dem Kamelmarkt, und in privaten Häusern. Man schaut über die Dächer, begegnet Kindern, Blinden, Bettlern. Die vielen armen Esel sieht man auch. Schließlich kann man die unzähligen Gerüche in den Suks förmlich riechen.

Danke für diesen hautnahen Reisebericht.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Die schönste...., 19. November 2008
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Die Stimmen von Marrakesch: Aufzeichnungen nach einer Reise (Taschenbuch)
...Reisebeschreibung über Marrakesch stammt sicherlich aus der Feder von Canetti. Als wäre man selbst dagewesen zaubert Canetti in kleinen Anekdoten ein Bild von Marrakesch, das zum Träumen einlädt. Canetti gelingt es, dass wir Marrakesch riechen, fühlen und sehen können. Ein Glanzpunkt der Literatur.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Diese Stimmen klingen noch lange nach, 26. Januar 2009
Von 
Lenssen "E. Leonowska" (Juliusruh, Rügen) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Die Stimmen von Marrakesch: Aufzeichnungen nach einer Reise (Taschenbuch)
Ich habe dieses Buch anschließend an eine Reise nach Marrakesch gelesen und bin froh, dass ich es in dieser Reihenfolge getan habe: Canetti fängt auf ganz wnderbare und bezaubernde Weise die Stimmungen Marrakeschs ein, laut, leise, derb, komisch, hart oder weich. Und erstaunlicherweise kann man diese Stimmen und Stimmungen auch hervorragend im heutigen Marrakesch wiederfinden. Ein Lesegenuss, auch für diejenigen, die noch nie in Marrakesch waren. Allerdings könnte es passieren, dass man dann unbedingt dorthin will - und auch das ist zu empfehlen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Diese Stimme begeistert!, 12. September 2007
Rezension bezieht sich auf: Die Stimmen von Marrakesch (Audio CD)
Der verstorbene Elias Canetti selbst trägt seine gesammelten Reiseerinnerungen, die er beim Besuch von Marrakesch 1954 gemacht hat, in Form von kleinen Geschichten vor. Und seine "weise Stimme" ist ebenso begeisternd wie die Geschichten selbst. Man fühlt sich eingebunden in das tägliche Leben dieser faszinierenden Stadt und hat das Gefühl, Marrakesch hautnah zu erleben. Wer schon einmal dort war, wird vieles wiedererkennen, auch wenn die Geschichten von Canetti bereits über 50 Jahre zurück liegen. Wer noch nicht in Marrakesch war, will nach diesen Reiseerinnerung sicher gerne dorthin.

Canetti veranschaulicht in seinen Geschichten, die auf seinen Erinnerungen beruhen, das bunte Treiben und Leben in Marrakesch. Er beschreibt die farbenprächtigen Märkte, die orientalischen Gerüche, seine Begegnungen mit Blinden, Bettlern und Kameltreibern so märchenhaft, dass man das Gefühl hat, direkt neben ihm in den Gassen der Stadt zu stehen.

Fazit: Unbedingt hören oder lesen. Sowohl Hörbuch wie auch das Buch begeistern, sind schnell zu hören bzw. zu lesen, da die Erinnerungen als kurze Geschichten vorgetragen werden. Und die Stimme von Elias Canetti ist einzigartig.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen schöne erinnerung, 25. September 2008
Rezension bezieht sich auf: Die Stimmen von Marrakesch: Aufzeichnungen nach einer Reise (Taschenbuch)
da ich selbst schon in marrakesch war habe ich mich für dieses buch entschieden.
elias canetti beschreibt sehr bildhaft und herzlich über seine erlebnisse in marrakesch um 1954. ich fühlte mich sofort wieder in marrakesch, hatte viele plätze vor augen und versank in 1001er nacht.
schade nur, daß das buch nur knapp 200 seiten hat.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Interessante Einblicke in die orientalische Lebensweise !!!, 16. Juli 2012
Von 
Frank Uwe (Nordrhein-Westfalen) - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 500 REZENSENT)   
Das Buch "Die Stimmen von Marrakesch" von Elias Canetti ist eine Sammlung von Beobachtungen und Erlebnissen während einer Reise Canettis im Jahre 1954.

In 14 interessanten Geschichten berichtet Canetti von seinen Eindrücken und Beobachtungen in diesem orientalischen Land. Seine Aufzeichnungen sind detailliert, kurzweilig und lehrreich.

Im Jahr 1981 erhielt Elias Canetti den Literatur-Nobelpreis für sein schriftstellerisches Werk, geprägt von Weitblick, Ideenreichtum und künstlerischer Kraft.

Das gebundene Buch ist wirklich sehr geschmackvoll gemacht. Es weist ein aufwendig gestaltetes Hardcover mit Goldprägung auf. Selbst das goldene Lesebändchen passt farblich zu dem Schriftzug des durchsichtigen Schutzumschlages.

Die ganze Reihe "Nobelpreis Bibliothek" umfasst 20 Werke von Nobelpreisträgern der Literatur. Es ist schön, dass gute Literatur in dieser hochwertigen, schmucken Reihe neu aufgelegt wurde.

Ich kann den Kauf empfehlen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


12 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ideales Buch für den Orient-Freak, 18. März 2001
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Die Stimmen von Marrakesch: Aufzeichnungen nach einer Reise (Taschenbuch)
Dieser Reisebericht von Elias Canetti bewirkt ungefähr das gleiche wie die Informationen in einem Reisekatalog, da der Leser sofort Fernweh nach dem Orient bekommt. Völlig unvoreingenommen schildert Canetti seinen Aufenthalt in Marokko, seine Erlebnise und Eindrücke und man verschlingt die kleinen Geschichten über die Menschen, die Tiere und die Bräuche dieses Landes. Dieses Buch ist absolut empfehlenswert auch wenn man sich für die Thematik Orient vorher nicht interessiert.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Passt immer noch, 30. April 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Die Stimmen von Marrakesch: Aufzeichnungen nach einer Reise (Taschenbuch)
Unbedingt als Reiselektüre zu empfehlen. Canettis Bericht ist 60 Jahre alt aber immer noch aktuell. Nicht unbedingt, was die Gegebenheiten betrifft: Marrakech ist heute in weiten Teilen eine moderne Millionenstadt. Aber die Stimmung in den Suks, die alten Männer vor ihren winzigen Werkstätten, das feilschen um die Preise, sogar die blinden Bettler - all das gibt es noch. Und Canetti fängt diese Stimmung in einzigartigen Worten ein und nimmt dabei eine gleichzeitig distanzierte und emotional berührte Position ein, die man als Tourist auch an sich selbst entdecken kann. Eine altmodische Erzählung aus einer anderen Zeit, von der wir in Marokko bis heute einen Zipfel erhaschen können.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Gute Stimmungsbilder, 27. Oktober 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Die Stimmen von Marrakesch: Aufzeichnungen nach einer Reise (Taschenbuch)
Auf einer Marokkoreise wiesen uns Mitreisende auf dieses schon vor Jahren erschiene Buch von Canetti hin und sagten, dass vieles darin letztlich auch heute noch seine Gültigkeit habe. Wir bestellten es deshalb und fanden in der Tat manche unserer Eindrücke wieder. Im übrigen stellt es eine gute Ergänzung zu unseren Erlebnissendar
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Die Stimmen von Marrakesch: Aufzeichnungen nach einer Reise
Die Stimmen von Marrakesch: Aufzeichnungen nach einer Reise von Elias Canetti (Taschenbuch - 1. Juli 1980)
EUR 6,95
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen