Kundenrezensionen


4 Rezensionen
5 Sterne:
 (2)
4 Sterne:
 (1)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


13 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Für jeden etwas
Diese Glossensammlung ist ein echtes Schmankerl für Roger Willemsen-Fans.
Die kurzen Texte, nahezu chronologisch geordnet, sind mal amüsant, mal kritsch und nachdenklich, manchmal aber auch gefühlvoll und einfach schön.
Wer Freude am virtuosen Gebrauch der deutschen Sprache hat und gleichzeitig einen Einblick in die nicht immer so heile Welt...
Veröffentlicht am 5. Juli 2007 von Priska Mielke

versus
20 von 26 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Intellektuelle Wiederholung
Roger Willemsen - dieser Name steht für Intelleigenz, Intellekt, Weitblick. Mit dem Namen verbindet man aber auch eine gewisse Schwülstigkeit in der Wortwahl und einen manchmal recht üblen Zynismus.
In "Unverkäufliche Muster" stellt Willemsen nun zahlreiche Glossen aus fast zwei Jahrzehnten Lebenserfahrung vor. Die Themen sind...
Veröffentlicht am 30. Oktober 2005 von N. K.


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

13 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Für jeden etwas, 5. Juli 2007
Rezension bezieht sich auf: Unverkäufliche Muster: Gesammelte Glossen (Taschenbuch)
Diese Glossensammlung ist ein echtes Schmankerl für Roger Willemsen-Fans.
Die kurzen Texte, nahezu chronologisch geordnet, sind mal amüsant, mal kritsch und nachdenklich, manchmal aber auch gefühlvoll und einfach schön.
Wer Freude am virtuosen Gebrauch der deutschen Sprache hat und gleichzeitig einen Einblick in die nicht immer so heile Welt der deutschen Medienlandschaft bekommen möchte, für den ist dieses Buch genau das Richtige. Meine Empfehlung: Auch wenn es schwerfällt,sollte man die Texte wie Pralinés in kleiner Dosis genießen und als Anregung zum eigenen Nach- und Weiterdenken nutzen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


16 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen unverkäuflich, zum Glück nicht, 4. November 2005
Rezension bezieht sich auf: Unverkäufliche Muster: Gesammelte Glossen (Taschenbuch)
Ja, und wieder ist man dankbar über die Existenz der Buchhandlung, die es versteht unseren Verstand zu nähren, indem sie solch gelungene Werke in ihr Angebot aufnimmt (egal ob Internet oder in freier Wildbahn). In diesem Werk von Roger Willemsen sind nun Texte abgedruckt, die immer mal passen, so für zwischendurch und dank seines unvergleichlichen Wortwitzes, seiner Wortakrobatik und seiner Konsequenten Negierung jedweder Verschönerungen sowie das Anbringen von nüchternem Sarkasmus und stimmiger Ironie wächst der Lesespaß und zieht seine Bahn über Berge und Täler der Lesewelt. Danke dafür!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


20 von 26 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Intellektuelle Wiederholung, 30. Oktober 2005
Rezension bezieht sich auf: Unverkäufliche Muster: Gesammelte Glossen (Taschenbuch)
Roger Willemsen - dieser Name steht für Intelleigenz, Intellekt, Weitblick. Mit dem Namen verbindet man aber auch eine gewisse Schwülstigkeit in der Wortwahl und einen manchmal recht üblen Zynismus.
In "Unverkäufliche Muster" stellt Willemsen nun zahlreiche Glossen aus fast zwei Jahrzehnten Lebenserfahrung vor. Die Themen sind vielfältig und zugleich doch wieder eingeschränkt: es geht um das Fernsehen, Zeitgeschehen, den Menschen an sich, den Menschen in der Medienmaschine, den prominenten Menschen usw.
Einige Glossen sind eher witzig, andere haben einen scharfen Nachgeschmck und wieder andere bringen einen zum Gähnen, doch scheinbar haben sie eins gemein: Sie sind intelligent geschrieben. Dieses Statement kann aber nur bestehen, wenn man das Buch nicht an einem Tag literarisch frisst, wie bei mir geschehen. Wenn man ein und das selbe Zitat von Neil Postman zum vierten Mal an einem Tag liest, dann kann einem schon mal die Zunge am Gaumen kleben. Dies führt meistens zu einem Unterdruck im Kopf, der das Echo des "Warum?" verstärkt.
Warum geben Sie sich diese Blöße, Herr Willemsen? Sie sind doch nun ein literarisches Wesen mit einem vermeidlichen größeren Zitate-Schatz, als in diesem Buch gezeigt. Natürlich, wenn man gewisse Zitate alle zwei Jahre wiederholt, dann ist das nicht viel. Wenn man aber 20 Jahre in 500 Seiten presst, dann ist das eine Zumutung! Mag ja sein, dass Sie stolz darauf sind nicht editiert zu haben, aber der Leser an sich wäre Ihnen sicher dankbar gewesen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Roger Willemsen, 11. April 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Unverkäufliche Muster: Gesammelte Glossen (Taschenbuch)
Ein Künstler, den ich sehr schätze, nicht nur durch die Talkshows die er motiviert hast, er beherrscht auch die deutsche Sprache, mehr als kunstvoll! Ich habe gerade angefangen dieses Buch zu lesen, bin absolut begeistert, dieses Buch erreichte mich ohne Schäden! Ich kann es nur weiter empfehlen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Unverkäufliche Muster: Gesammelte Glossen
Unverkäufliche Muster: Gesammelte Glossen von Roger Willemsen (Taschenbuch - 21. September 2005)
EUR 9,90
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen