Kundenrezensionen


2 Rezensionen
5 Sterne:
 (1)
4 Sterne:
 (1)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Es geht dem Ende zu, 30. September 2005
Von 
J. Fromholzer "fromholzer" (berlin) - Alle meine Rezensionen ansehen
(VINE®-PRODUKTTESTER)    (TOP 1000 REZENSENT)    (REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Tagebücher 1951-1952 (Gebundene Ausgabe)
Die Jahre 1951 und 1952 sind geprägt durch die Überlegungen Thomas Manns, wieder in die Schweiz über zu siedeln. Thomas Mann möchte nicht in Amerika begraben sein. Die politische Situation in Amerika wird täglicher schlimmer, das Kima, Ausländern gegenüber,auch. Ein gewisser Lebensüberdruss breitet sich bei Mann aus. Die im Tagebuch geschriebenen Sätze sind nicht mehr zusammenhängend und so klar zu lesen, wie das in den Tagebüchern der 30er Jahre der Fall war. Die Anmerkungen von der Herausgeberin Inge Jens sind viel zu ausführlich. Hier wurde dem Lesevergnügen kein Dienst erwiesn.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Thomas Mann - alle Tagebücher, 8. August 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Tagebücher
1951-1952 (Taschenbuch)
Es ist wirklich schade, daß Thomas Mann einige Jahrgänge seiner Tagebücher
selbst vernichtet hat. Aber eben auch verständlich...Trotzdem, er war sich
bewusst diese persönlichen Notizen besonders für die Nachwelt verfasst zu
haben. Deshalb auch die Sperre der Veröffentlichung bis 20 Jahre nach seinem
Tod - also 1975.
Ein ganz besondere Anerkennung für die editorische Großtat gebührt dem Fischer-
Verlag. Das schliesst das ganze gedruckte Lebenswerk Thomas Mann's ein. Ich denke,
daß viele Produktionen anfangs mehr oder weniger Verlustgeschäfte waren. Und
trotzdem hat der Verlag redlich und treu seine Aufgabe erfüllt. Dafür meine
Hochachtung. So ein Verleger wäre ich auch gerne geworden. wbr
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Tagebücher<br /> 1951-1952
Tagebücher<br /> 1951-1952 von Thomas Mann (Taschenbuch - 26. September 2003)
EUR 14,90
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen