Fashion Sale Hier klicken Sport & Outdoor calendarGirl Cloud Drive Photos Sony Learn More sommer2016 HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Kundenrezensionen

5,0 von 5 Sternen3
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
3
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Format: Taschenbuch|Ändern
Preis:14,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Auch fast 20 Jahre nach ihrem Erscheinen ist die Biographie über die große jüdische Autorin und Philosophin Hannah Arendt - geschrieben von Elisabeth Young-Bruehl - ein außerordentliches Buch. Wie es jetzt aus Anlass des 100. Geburtstags von Hannah Arendt erneut deutlich wurde, ist die Bedeutung der Werke dieser Philosophin kaum zu überschätzen. Unser Verständnis für das, was Totalitarismus und Antisemitismus, was die "Elemente und Ursprünge totaler Herrschaft" ausmacht, ist von Hannah Arendt entscheidend beeinflusst worden.
Eine profunde Darstellung von Leben und Werk der Arendt hat ihre Schülerin Elisabeth Young-Bruehl in ihrer Biographie "Hannah Arendt" vorgelegt. Vor fast zwanzig Jahren - und immer noch in höchstem Maße aktuell und faszinierend. Das Leben dieser außergewöhnlichen Frau vor dem historischen Tableau des zwanzigsten Jahrhunderts ist spannend geschildert; die Lebenswelten der Autorin und die Begegnungen mit hochrangigen Zeitgenossen (Heidegger, Jaspers, Jonas)werden sehr einfühlsam beschrieben; ihr philosophisches und politisches Denken wird eindrucksvoll analysiert. Wer sich mit Hannah Arendt beschäftigt, muss sich mit diesem Buch beschäftigen.
0Kommentar|41 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. April 2014
Hannah Arendts Lebens-und Wirkungsgeschichte aus der Feder Ihrer Schülerin ist kenntnisreich, sowohl was das Leben der Denkerin angeht als auch die politisch-historischen Umständen in denen sie lebte. Die Darstellung der Irrungen und Wirrungen des Lebens Hannah Arendts' sind fesselnd, doch auch Ihre Energie, ihr Esprit und ihr unsentimentale Betrachtung der Geschehnisse in der Mitte des 20. Jahrhunderts in Europa. Dieses Buch ist unbedingt lesenswert! Dieses Buch macht neugierig, sich mit Arendts' Werk zu beschäftigen.
0Kommentar|6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Februar 2013
E. Young-Bruehl nimmt den Leser hinein in das Leben, Denken, Wirken und Scheitern von Hannah Arendt und ihren Freunden. Dass diese Frau trotz aller "Niederlagen" und Enttäuschungen ihren Weg unbeirrt weiter gegangen ist und als große Denkerin neue Wege wies, wird dem Leser eindrücklich klar. Das Buch ist sicherlich keine leichte Lektüre, wird doch vom Leser, dass er sich mit der Philosophie der ersten Jahrzehnte des letzten Jahrhunderts auseinander setzt.
0Kommentar|8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden