Kundenrezensionen


18 Rezensionen
5 Sterne:
 (11)
4 Sterne:
 (2)
3 Sterne:
 (2)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:
 (2)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


52 von 56 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein brillantes Buch!!
De Botton stellt genau die Frage, die sich wohl jeder stellt, wenn er vor dem Mammutwerk Prousts steht und nicht weiß, was auf ihn zukommt: Was hat man davon, Proust zu lesen?
Auf unkonventionelle Art und Weise nähert sich der Autor dem Leben und dem Werk von Marcel Proust, indem er einen "Ratgeber" verfaßt mit provozierend-plakativen...
Am 13. Januar 2003 veröffentlicht

versus
12 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Ratgeber, aber keine Einführung in Proust
Die Gesamtbewertung des Buches ist ein Kompromiss zwischen zwei Einschätzungen, die ich verschiedenen Seiten des Buches beimesse.

Als praktischer Ratgeber, das Leben mit anderen Augen zu sehen und dadurch vielleicht etwas glücklicher zu werden, erfüllt es zweifellos seinen Zweck, ohne dabei allerdings besonders brillant zu sein oder allzu weit...
Veröffentlicht am 1. Mai 2010 von M. Heider


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

5.0 von 5 Sternen Lustig erhellend, 15. Mai 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
man wird gut unterhalten und bekommt neue denkanstöße, ob ich proust jemals lesen werde, weiß ich nicht. bestimmt muss ich bis zur pensionierung damit warten. da hat dieses buch aber schon einmal einblicke gegeben.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Macht Spaß!, 1. Dezember 2010
Rezension bezieht sich auf: Wie Proust Ihr Leben verändern kann. Eine Anleitung. (Taschenbuch)
Alain de Bottons "Ratgeber" ist wunderbar geeignet für kurzweilige anspruchsvolle und auf Literatur-Lust-machende Lektüre. Die Stories, die er über Proust auspackt, sind witzig und spannend und am Ende fragt man sich, warum man Proust noch nie gelesen hat. Eine bessere Werbung für einen Klassiker gibt es kaum. Zumal man trotz aller Leichtigkeit immer merkt, was für ein Proust-Kenner de Botton ist. Hut ab!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Magnifique!, 8. Januar 2012
Rezension bezieht sich auf: Wie Proust Ihr Leben verändern kann. Eine Anleitung. (Taschenbuch)
Was erwartet man, wenn man diesen Titel hört? Alain de Botton hat sich an das monumentalste Werk der Moderne gewagt und daraus einen witzigen, kurzweiligen und charmanten Ratgeber gemacht. In Kapiteln wie "Wie man sich Zeit nimmt", "Wie man in der Liebe glücklich wird" oder "Wie man richtig liest" fabuliert de Botton über große und kleine Fragen des Lebens und bindet gekonnt und passend Passagen aus der Recherche ein oder erzählt Anekdoten aus dem Leben von Proust, wodurch man eine Menge über diesen kauzigen Schriftsteller erfährt - ein Mensch, der auch im Sommer fror und nie seinen Pelzmantel auszog, der täglich 20 Handtücher für seine Hygiene verschwendete und seinen Freunden mit kostspieligen und aufdringlichen Aufmerksamkeiten auf den Geist ging.

De Botton schafft die schwierige Gratwanderung, sich mit einem großen Werk der Literatur auseinanderzusetzen, ohne dabei zu trocken analytisch oder aber zu banal und oberflächlich zu sein. Wer meint, er habe durch dieses Büchlein schon alles erfahren, was man über Proust oder die Recherche wissen muss, der irrt. Alain de Botton macht einem durch seine humorvollen und sinnlichen Ausführungen erst recht den Mund wässrig. Übrigens braucht man keine detaillierten Vorkenntnisse, um dieses Buch voll genießen zu können. Und ich finde, dafür kann man vor Alain de Botton schon einmal den Hut ziehen.

Ein sehr informatives und intelligent gemachtes Buch. Mein Leben wird es nicht ändern, aber es macht Lust auf mehr Proust.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen POSITIVE ENTTÄUSCHUNG - Auf zur Recherche, 11. November 2009
Von 
Alexandra Wolf "Wolf-Graphics" (Waldhausen, Bayern) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Nachdem ich mich via Hörbuch in Prousts Biografie habe einführen lassen, dachte ich mir, ich spare mir etwas Zeit und lese zur Ergänzung "Wie Proust ihr Leben verändern kann", um danach vielleicht auf die Recherche verzichten zu können.

Weit gefehlt. In dem Buch wird einem erst recht der Mund auf Prousts Monumentalwerk " Auf der Suche nach der verlorenen Zeit" wässrig gemacht.

Es behandelt nicht nur Auszüge und Anmerkungen aus der Recherche und wie sie das eigene Leben beeinflussen können, sondern es beinhaltet auch zahlreiche Anekdoten aus Prousts Leben, seinen Kontakten, Vorlieben und Leiden.

Es ist sehr gut gegliedert und liest sich angenehm flüssig runter, ohne an sprachlicher Qualität zu verlieren.

Ein wirklich tolles Buch für den Proust - Anfänger.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Nicht Fisch noch Fleisch, 25. Juni 2012
Von 
B. Gutleben (Oberhausen) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Bei diesem Buch wusste ich bis zum Schluss meiner eigenen Lektüre nicht genau, was ich davon halten sollte. Es ist nicht wirklich ein Ratgeber, wie der Titel und das Inhaltsverzeichnis vermuten lassen könnten, aber auch keine literarisch inspirierte Persiflage dieses Genres. Andererseits ist es aber auch keine empfehlenswerte Sekundärliteratur für Proust-Leser, die nach Lektüre der »Recherche« mehr über den Autor oder die von ihm geschilderte Gesellschaft erfahren möchten. Dazu geht Botton zu sprunghaft oder anekdotisch vor, ein »Plauderer« halt, wie die NZZ zitiert wird. Ob sein Buch jemanden erfolgreich zur Proust-Lektüre inspirieren kann, vermag ich nicht zu beurteilen, denn ich hatte sie schon hinter mir - und vor diesem Hintergrund wirkte einiges in dieser Anleitung eher leichtgewichtig. Am ehesten gelingt es dem Verfasser meiner Ansicht nach, Prousts Kunstverständnis rüberzubringen, wie dieser es auch in einigen Texten außerhalb seines Hauptwerkes umrissen hat. Dort, wo Botton daraus dann doch manchmal lebenspraktische Ratschläge abzuleiten unternimmt, wirkt er auf mich mit Verlaub ein wenig platt, so dass sich in meiner Bilanz am Ende originelle, witzige und meinetwegen auch »verblüffende« Passagen mit Gemeinplätzen und Geschwätzigkeit mischen. Man kanns sicher zügig und mit einem gewissen Unterhaltungswert lesen, in Bezug auf Nachhaltigkeit verblasst es allerdings schnell - vor allem im Vergleich zu Prousts grandioser Vorlage.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Zu Proust und ins Leben, 25. Dezember 2007
Rezension bezieht sich auf: Wie Proust Ihr Leben verändern kann. Eine Anleitung. (Taschenbuch)
De Botton schafft es in seiner "Anleitung" zu Proust eine pointierte, intelligente und überaus spaßige Studie zu " Auf der Suche nach der verlorenen Zeit " zu gestalten. Dabei gelingt es ihm vor allem das Leben des Künstlers mit seinem Werk in Beziehung zu setzen.
Anfangs war ich vom Humor ein wenig abgeschreckt zu de Botton zu greifen, da ich mir nicht vorstellen konnte, wie ein solch umfangreiches und ernstes Werk, das Proust geschaffen hat, adäquat wiedergegeben werden kann ohne ins Banale abzurutschen. Meine Sorge erwies sich als völlig unbegründet. Denn in seiner Analyse über das Werk Prousts mit den viele versteckten Besonderheiten, weist de Botton immer wieder auf die Art hin, wie der "Wälzer" zu lesen sei, und wie Proust zum Lesen und zu seinem Werk stand. Es werden (Ab-)Normalitäten des Künstlers hervorragend und lebendig erzählt, sodass man das Schaffen des Klassikers bis zu einem gewissen Gerade mitverfolgen kann.
Wer sich an Proust heranwagen will, oder einfach mal in seine Welt eintauche möchte, dem kann ich nur dazu raten zu de Bottons Buch zu greifen.
Denn neben der Welt, die es zu Proust öffnet, zeigte mir sein Buch auch, wie man anders Lesen (und anders Leben) kann.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Proust Wust Frust - bessere Bücher gibt es an jeder Straßenecke...., 16. April 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Wie Proust Ihr Leben verändern kann. Eine Anleitung. (Taschenbuch)
Kraut und Rüben: 'Junge, Du brauchst den Proust nicht lesen.Ich erklär Dir alles und Du sparst Zeit'.
Nach der Hälfte des Buches habe ich diesen vermeintlich praktischen Lebensratgeber, der mir fast wie eine
Fingerübung erscheint, zugeklappt und an der nächsten Bushaltestelle liegen lassen. Proust werde ich wohl nun auch nicht mehr lesen.... der Appetit ist vergangen. Alain de Botton's Buch: "Glück und Architektur" ist hingegen eine Fundgrube mit
einem roten Faden. Dies sei zur Ehrenrettung für den Autoren formuliert. Nun lege ich mich in mein Bett und ziehe die Decke über meinen Kopf. Proustsche Taktik. Jawoll. Soll gesund sein. Prost !
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Das Buch lässt mich ......, 26. Juli 2012
Von 
Dr. Rudolf Pichler (Graz, Österreich) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Wie Proust Ihr Leben verändern kann. Eine Anleitung. (Taschenbuch)
unklar zurück; ich habe das unbefriedigende Gefühl, es möglicherweise nicht aufmerksam genug gelesen zu haben. Einerseits finde ich punktuelle Highlights und sehr zutreffende Aussagen und Erkenntnisse, andererseits kommt mir alles als Stückwerk von Allerwelts-Aussagen und -beschreibungen vor. Jedenfalls habe ich keine Lust bekommen, mehr über ihn oder von ihm zu lesen. Dazu gibt es zuviel eindeutig gute Literatur, die wirklich gefangen nimmt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Wie Proust Ihr Leben verändern kann. Eine Anleitung.
Wie Proust Ihr Leben verändern kann. Eine Anleitung. von Alain de Botton (Taschenbuch - 10. März 2011)
EUR 8,95
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen