Fashion Sale Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Fußball Fan-Artikel calendarGirl Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego NYNY

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 20. Oktober 2009
Ich habe in den vergangenen 10 Jahren ca. 150 Bücher über Management, Menschenführung und Persönlichkeitsentwicklung gelesen. Mein erster Kontakt mit der "Lehre" von Dr. Sprenger war sein Hörbuch "Die Entscheidung liegt bei dir". Das machte mich neugierig und ich stieg mit "Mythos Motivation" in die Trilogie seiner Bücher ein. Die beiden anderen, die darauf aufbauen, sind "Prinzip Selbstverantwortung" und "Vertrauen führt". Die Hörbücher erwarb ich parallel und habe sie mir zig-mal angehört. Natürlich springe ich dabei. So beginne ich bei Mythos Motivation meistens direkt mit dem 3. Teil "Führungen", weil ich die grundlegende Philosophie des ersten und zweiten Teils verstanden habe.

Zusammengefaßt kann ich sagen, dass nach so intensivem Studium auch vieler weiterer Lektüre Dr. Sprenger meine absolute Nr. 1, praktisch "mein Guru" ist. Es gibt nichts Besseres. Alles ist logisch, praktisch, ehrbar, ehrlich. Und er entlarvt so ungeheuer viele Rituale, Sprechblasen, Rechtfertigungen, Profilierungen, Führungstechniken als Müll und Plunder.

Wer sein Unternehmen nach seinen Lehren führt oder wer sein (Arbeits-)Leben danach ausrichtet, wird glücklicher.
0Kommentar|14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Juli 2011
Der Titel "Mythos Motivation" des ersten Teils und die teilweise im Internet gefundene Bezeichnung des Autors als (Management-)"Guru" ließ mich daran zweifeln, ob die guten Bewertungen gerechtfertigt seien. Ich bin sehr positiv überrascht. Ein ganz hervorragendes Hörbuch.

Der Autor kritisiert(!) die Auffassung, man müsse andere motivieren mit sehr plausiblen Argumenten. Der Titel "Mythos Motivation" wäre vielleicht mit "Aufräumen mit dem Mythos, man müsse andere motivieren, denn dies demotiviert." klarer, aber natürlich nicht so schön.

Vor diesem Hintergrund bezeichnet der Titel "Mythos Motivation, Prinzip Selbstverantwortung, Vertrauen führt" genau die - zusammenhängenden - Themen, um die es geht. Angenehm vorgelesen und mit argumentativem Niveau.

Nach dem ich ca. die Hälfte gehört habe, gehört dieses Hörbuch schon jetzt zu meinen Favoriten. Auf einmal kommt mir die Bezeichnung des Autors als "Guru" gar nicht mehr so negativ vor...
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Mai 2009
Mit klaren Formulierungen werden wesentliche Elemente von Führungskompetenzen erklärt und untermauert. Die logische Konzeption des Aufbaues führt motivierend durch den Inhalt. Erwarten Sie Sich keine Details, dass darf nicht der Inhalt sein. Saugen Sie diese allgeminen Szenarien und Anwendungsmöglichkeiten mit Ihrem logischen Denken auf und versetzen Sie Sich immer in die Position der Teilnehmer und Sie werden automatisch Paralellen zu Ihrem Umfeld finden.
Geniessen Sie diese E-Bookserie und setzen Sie sie blos um - sonst ist es schade um Ihre vertane Chance!
0Kommentar|7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Juli 2011
Insgesamt eine sehr schoene Erinnerung und Wiederholung an viele Themen, die einem Mitarbeiter oder einer Fuehrungskraft jeden Tag begegnen und die nicht ausreichend hinterfragt werden.

Teilweise meiner Meinung etwas zu philosophische Ansaetze oder zu gewagte Thesen. Vor allem der Themenbereich, in dem es z.B. um Sinn oder Unsinn von Zielvereinbarungen als Motivations-Instrumente geht, bzw. Motivation allgemein geht, war mir etwas zu weit von der Praxis. Aber trotzdem interessante Denkanstoesse, die eine alternative Betrachtungsweise darstellen.

Besonders gut hat mir der Part mit der Selbstverantwortung gefallen. Viele richtige und wichtige Worte, die noch einmal die Verbindung zwischen den eigenen Entscheidungen und der Verantwortung aufzeigt, die sich daraus ergibt. Teilweise sind aber auch hier die Thesen etwas zu theoretisch und es wird nicht die gesamt Komplexitaet des Lebens beruecksichtigt.

Ich haben die CD auf dem Flug von NY nach Deutschland angefangrn zu hoeren und dann jeden Morgen auf dem Weg ins / vom Buero. Zum Start in den Tag und zum Ausklang gut geeignet.
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Dezember 2010
Ich verstehe nach dem Hören der 6! Cds, warum Sprenger zu den Gurus des Management gehört, ich habe schon viele Hörbücher gehabt, die sich mit diesem Thema befassten, aber dieses hat es am besten vermittelt! Die Ausführungen sind klar verständlich, nachvollziehbar und aktuell! Kaufen!!
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Juni 2016
Das essentielle kommt meistens auf der 2 CD zum Vorschein. Habe es mehrfach angehört. Habe viele Situationen aus der Praxis wieder erkannt.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Januar 2016
Ich habe einige Bücher zu diesem oder ähnlichen Themen gelesen und auch diverse Trainings zu dem Bereich Mitarbeitermotivation genossen. Mich hat das Buch besonders in der 1. Hälfte begeistert, weil die Sichtweise komplett anders und neu für mich ist. Seit ich Mythos Motivation gelesen habe, ist meine Sicht auf Mitarbeiter eine gänzlich andere geworden. Wahrscheinlich sagen 90% + x im Job, dass sie motiviert sind und keine Motivation durch ihren Vorgesetzten benötigen. Bei den leitenden Angestellten fällt der Prozentsatz mit Sicherheit noch höher aus, im Bezug auf ihre Motivation und eventuelle Verstärkung dieser durch ihren Vorgesetzten. Warum glaubt jetzt fast jeder, dass es anderen, vorzugsweise seinen Mitarbeitern, an Motivation fehlt? Das vermeintliche Motivation bzw. Prämien demotivierend sein können bzw. Demotivation und mangelnden Einsatz unterstellen, hatte ich vorher auch noch nicht so gesehen. Ich meine: jede Führungskraft sollte das Buch einmal gelesen haben.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Dezember 2014
Viele Führungskräft sollten sich diesen Buch zulegen. Habe während meines Studiums bei 5 Unternehmen gearbeit.
GRAUENHAFT mit welchen Führungspaktiken umgegangen wird.

Wer ein selbstbestimmtes Leben führen möchte dem kann ich dieses Set nur empfhelen.

Sprenger polarisiert mit seine Ausführungen. Ein klar denkender Mensch.
Ich höre mir seine CD's immer während dem Auto fahren an.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. November 2015
Tolle Ansätze, die ich in dieser Klarheit noch nicht gehört habe. Für alle die bereit sind sich mit diesem Thema kritisch auseinanderzusetzen eine Pflichtlektüre. Weg von den vermeintlichen Streicheleinheiten für die MitarbeiterInnen hin zur klaren Eigenverantwortung.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Dezember 2012
Alle Hörbücher beinhalten das Basiswissen und die Einstellung, die jede Führungskraft benötigt. Die Hörbücher sind auch leicht zu hören und die Stimme auf der CD ist angenehm. Auch gut geeignet als Geschenk für angehende Führungskräfte oder bei Beförderungen.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden