Kundenrezensionen


1 Rezension
5 Sterne:
 (1)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ausgezeichnete Situationsanalyse, 8. Dezember 2011
Rezension bezieht sich auf: Meer ohne Fische?: Profit und Welternährung (Broschiert)
Eine ausgezeichnete Analyse der kritischen Situation auf unseren Weltmeeren. Dadurch, dass verschiedene Autoren zum Zuge kommen, entsteht ein ausgewogenes Bild. Das Verhalten der grossen Fischfangnationen, Auseinandersetzungen und Interessenkonflikte zwischen Wissenschaft, Fischereilobby und Politik werden sachlich und ausführlich beschrieben. Fischerei heute ist Jagd nicht Ernte und die Fische haben niemanden, welcher sich um die zum Teil brutalen Fangmethoden kümmert. Dabei wird auch der erhöhte Bedarf an Fischen und Fischprodukten durch die rasante Zunahme der Weltbevölkerung nicht verschwiegen. Der Lagebericht zwingt zum Umdenken.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Meer ohne Fische?: Profit und Welternährung
Meer ohne Fische?: Profit und Welternährung von Peter Cornelius Mayer-Tasch (Broschiert - 16. April 2007)
EUR 19,90
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen