Kundenrezensionen


4 Rezensionen
5 Sterne:
 (3)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:
 (1)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


16 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Die helle Seite der Geheimnisse
Dieses Buch kann sehr polarisieren. Es geht um Geheimnisse und es geht darum, warum es gut ist, Geheimnisse zu haben. Vor der Lektüre war mir keineswegs bewusst, wie sehr das Gebot "du darfst nicht lügen" in uns allen verankert ist. Und wie wenig es jemals hinterfragt wird.

Ein Geheimnis zu haben wird meistens gleichgesetzt mit betrügen,...
Veröffentlicht am 2. August 2009 von Alexandra Graßler

versus
9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Wer liest solchen Mist?
Ich habe selten ein Buch über Beziehungen und Kommunikation in die Hand bekommen, das so viel Mist enthält wie dieses.

Ich bin entsetzt, dass eine Frau, die nicht nur Psychologin, sondern auch Paartherapeutin ist, gut heisst, wenn es in Beziehungen an einer Grundübereinstimmung fehlt und noch dazu die daraus resultierenden Probleme mit "kleinen...
Vor 12 Monaten von Gabriele Hannabach-kather veröffentlicht


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

16 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Die helle Seite der Geheimnisse, 2. August 2009
Von 
Alexandra Graßler (Regensburg) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Lass mir mein Geheimnis!: Warum es gut tut, nicht alles preiszugeben (Gebundene Ausgabe)
Dieses Buch kann sehr polarisieren. Es geht um Geheimnisse und es geht darum, warum es gut ist, Geheimnisse zu haben. Vor der Lektüre war mir keineswegs bewusst, wie sehr das Gebot "du darfst nicht lügen" in uns allen verankert ist. Und wie wenig es jemals hinterfragt wird.

Ein Geheimnis zu haben wird meistens gleichgesetzt mit betrügen, lügen und Vertrauensmissbrauch. Doch das ist tatsächlich keineswegs die einzige Sichtweise. Denn es gibt auch eine helle Seite von Geheimnissen. Dass sie beispielsweise für Kinder unbedingt nötig sind, um sich als eigenständige Persönlichkeiten zu begreifen, dass Geheimnisse eine Schutzfunktion haben können, die Möglichkeit ein neues Leben auszuprobieren, sich zu stärken und vieles mehr.

Mir hat das Buch in vielem die Augen geöffnet. Und es entlastet zu wissen, dass ein Geheimnis viele gute Seiten hat und damit viel gutes bewirken kann. Manchem wird es vielleicht nicht gefallen, dass damit an einem fast schon ehernen Gesetz gerüttelt wird, doch Tatsache ist, dass es niemanden gibt, der kein Geheimnis hat und sei es noch so klein.

Und um ein Zusammenleben, ob in der Partnerschaft, am Arbeitsplatz, mit Freunden lebenswert zu gestalten, sind Geheimnisse viel öfter wichtig als man sich im allgemeinen so denkt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Wer liest solchen Mist?, 1. Januar 2014
Rezension bezieht sich auf: Lass mir mein Geheimnis!: Warum es gut tut, nicht alles preiszugeben (Gebundene Ausgabe)
Ich habe selten ein Buch über Beziehungen und Kommunikation in die Hand bekommen, das so viel Mist enthält wie dieses.

Ich bin entsetzt, dass eine Frau, die nicht nur Psychologin, sondern auch Paartherapeutin ist, gut heisst, wenn es in Beziehungen an einer Grundübereinstimmung fehlt und noch dazu die daraus resultierenden Probleme mit "kleinen Geheimnissen" unter den Teppich gekehrt werden.

Wenn das die Grundlage unseres Miteinanders ist und sein soll - na, dann "Gute Nacht"!

Vielleicht ist das Buch mehr als ein Spiegel der Ehen und Beziehungen zu sehen, wie sie teils geführt werden. Es wäre traurig, wenn die Realität und die Mehrheit der Ehen und Beziehungen so aussehen würde. Ich kann von dem Buch nur abraten! Wo ist das Mutmachen zur Ehrlichkeit und zum Tragen von Verantwortung für das, was man tut. ICH persönlich habe die Erfahrung gemacht, dass jede Lüge und jede Unwahrheit irgendwann ans Licht kommt. Es lohnt sich auf keinen Fall. Auch nicht für seine innere seelische Gesundheit, ein Leben mit "Geheimnissen" zu führen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


8 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Lass mir mein Geheimnis von Ursula Nuber, 12. Dezember 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Lass mir mein Geheimnis!: Warum es gut tut, nicht alles preiszugeben (Gebundene Ausgabe)
Ein tolles Buch und endlich jemand, der auch den Wert der Geheimnisse hervorhebt. Das "man soll über alles reden" ist sowieso der Totengräber für Beziehungen. Das war und ist auch nie ehrlich gemeint. Insofern gibt Nuber eine gute Erklärung warum Geheimnisse wichtig für Beziehungen sind. Sehr empfehlenswert.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


19 von 27 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Den Geheimnissen auf der Spur, 5. September 2007
Rezension bezieht sich auf: Lass mir mein Geheimnis!: Warum es gut tut, nicht alles preiszugeben (Gebundene Ausgabe)
Lass mir mein Geheimnis", dieses neue Buch von Ursula Nuber ist ein Buch, das von der ersten bis zur letzten Seite fasziniert und jeden der es liest dazu einlädt, auch über sich selbst nachzudenken.
Sicher wird so manche Aussage, so manchen Leser auch sehr zum Widerspruch reizen. Aber wenn jeder Leser diese Ausführungen konsequent zu Ende denkt, hat er seine uneingeschränkte Freude mit diesem Buch. Und vielleicht gibt dieses Buch so manchen Anstoß für eigene Diskussionsrunden, dann hätte Frau Nuber wirklich viel erreicht.
Also, Start frei zur Entdeckungsreise in die Welt der Geheimnisse!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Lass mir mein Geheimnis!: Warum es gut tut, nicht alles preiszugeben
Lass mir mein Geheimnis!: Warum es gut tut, nicht alles preiszugeben von Ursula Nuber (Gebundene Ausgabe - 13. August 2007)
EUR 7,33
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen