Fashion Sale Hier klicken Fußball Fan-Artikel calendarGirl Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,9 von 5 Sternen20
4,9 von 5 Sternen
Format: Gebundene Ausgabe|Ändern
Preis:14,95 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 28. April 2003
Hätte nicht gedacht, dass dieses Buch so toll sein würde.
Es gibt viele Fallbeispiele über Sterbende, die uns dem Leben näher bringen. Die Frage: Wieviele tun das, was sie auch wirklich am liebsten tun? führt zu Liebe, Angst, Wut, Eifersucht, innerer Weisheit, Wahrheit und dem Leben jetzt.
Ich würde sagen, es ist das beste Buch von Elisabeth Kübler-Ross.
0Kommentar|76 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. August 2003
Ein wahrlich wertvolles Buch das sich zu lesen lohnt! Ich habe es quasi am Stück durchgelesen. Es wird einem vor Augen geführt wie man sein Leben eigentlich angehen sollte um eines Tages sagen zu können....ja, ich habe WIRKLICH gelebt!! Ausserdem ist es gerade für die ärztliche Tätigkeit wichtig zu versuchen den Sterbenden näher zu kommen, und Ihnen eine echte Hilfe zu sein!
Ich finde jeder Arzt sollte sich damit auseinandergesetzt haben,leider wird im Studium viel zu wenig darauf eingegangen!
0Kommentar|59 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. September 2009
Auch wenn ich mich als bewussten Menschen bezeichne, so
hat mir das Buch dennoch sehr viel gebracht. Ich sehe
vieles aus einer neuen Perspektive und konnte noch
quälende "Reste" loslassen und verabschieden.
Sehr empfehlenswert.
0Kommentar|19 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Februar 2013
Meines Erachtens ein Buch für ALLE, jund oder alt, mit oder ohne Familie, mit oder ohne ....., Konfessionen übergreifend !
Es ist klar und deutlich in seinen Aussagen, die Autorin wirkt besonders glaubwürdig, ja, ehrlich, da sie sich auch selbst schonungslos offenbart. Es ist eine wirkliche Hilfe, an sich selbst zu arbeiten und zu lernen, mit sich und anderen Menschen vernünftig und liebevoll umzugehen, und vor allem herauszufinden, woran es liegt, wenn man damit Schwierigkeiten hat.
Wenn es nach mir ginge, würde dieses Buch zur PFLICHTLEKTÜRE in allen Schulen und Ausbildungsstätten (einschließlich
Universitäten, und zwar für alle Fakultäten, besonders für Arzt- und Pflegeberufe, Lehrer und Erzieher, Politiker, Eltern usw.). Es könnte unsere Gesellschaft, unsere Welt sehr, sehr positiv verändern!
Mit freundlicher Empfehlung von Hannelore Kliche
0Kommentar|8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Februar 2013
Das beste Buch, welches ich von ihr gelesen habe. Selbst dieses Thema war spannend zu lesen. Es hat viele meiner Vorstellungen bestätigt.
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Mai 2011
Dieses Buch sollten Menschen aller Altersklassen lesen. Es hilft im Zusammenleben von Alt und Jung oder auch in der Begleitung eines Menschen im letzten Lebensabschnitt.
0Kommentar|7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. April 2013
Ein sehr gutes Buch, welches einem hilft, zu erkennen, was einem wichtig ist im Leben und bewußter jede Minute zu leben und sich wieder seiner Ziele bewußt zu werden und auf diese zu besinnen sowie vielen "Müll" des Alltags abzuladen. Ich kann ers nur wärmstens empfehlen!!
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Juni 2016
Eines ihrer - meiner Meinung nach - besten Buecher. Neben Elisabeths Erzaehlungen ueber ihre Eltern/ihre Kindheit stehen sehr brauchbare Beispiele im Umgang mit Schwerkranken/Sterbenden drin.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. April 2016
Würde das Buch jedem empfehlen, der mehr über das Leben und den Tot erfahren möchte. Schön geschrieben und auch sehr berührend!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Dezember 2015
..für alle, die sich mit dem Sterben auseinandersetzen wollen bzw. müssen. Frau Dr. Kübler-Ross bringt klar auf den Punkt, worums im Leben geht und wie wir alle unser Leben so einfach "erfüllender" gestalten können. Dies ist dann einer der entscheidendsten Punkte, um den Tod bzw. das Sterben in unser Leben zu integrieren oder anzunehmen. Auch wenns zunächst noch so schwierig ist....
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden