Kundenrezensionen


1 Rezension
5 Sterne:    (0)
4 Sterne:
 (1)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Breit angelegter Atlas mit großartiger Optik, 4. Dezember 2012
Rezension bezieht sich auf: Der Brockhaus Weltatlas (Gebundene Ausgabe)
Der Brockhaus Weltatlas hält sein Versprechen: Er verbindet aktuelle Kartographie mit attraktivem Bildmaterial. Damit deckt das Werk sicher nicht alle denkbaren Bedürfnisse ab, aber dürfte zumindest für jedes Interesse einiges zu bieten haben.

Da wäre zunächst das sehr breite Angebot an physischen Karten von praktisch jeder Region der Erde. Der Benutzer findet jeden Ort mindestens auf einer, wenn nicht auf mehreren Karten. Wer allerdings Informationen sucht, die von physischen Karten nicht abgedeckt werden, muss mit hoher Wahrscheinlichkeit ein anderes Werk konsultieren, außer es handelt sich um einen europäischen Ort. Die vielen, sehr kleinteiligen Detailkarten zu Europa bieten umfassende Informationen zu Verkehr und Ortschaften. Dafür gibt es in diesem Teil sehr viel weniger physische Karten.

Sehr schön sind die physischen 3D-Karten zu den Ozeanen, die in dieser Qualität selten sind. Gleiches gilt für die ebenfalls großartigen Satelliten-Aufnahmen beispielsweise vom Bodensee, von Gletschern oder von Kanada. Diese Aufnahmen sind optisch das Schönste im gesamten Buch.

Die Teile zu den Metropolen der Welt und das Länderlexikon sind nette Ergänzungen. Mit kleinen Stadtplänen, einigen Aufnahmen von Sehenswürdigkeiten sowie mit knappen beschreibenden Texten haben sie den Charakter von Reiseführer-Einleitungen.

Der informativste Abschnitt zum Planeten Erde vermittelt mit vergleichsweise längeren Texten viele Fakten. Hier findet der Leser aktuelles Wissen etwa über Klima, Erderwärmung, Bevölkerung, Wirtschaft oder auch über das Sonnensystem und über Magnetismus knapp zusammengefasst. Zwar werden die meisten Informationen bekannt sein, aber zum Nachschlagen ist dieser Abschnitt durchaus sinnvoll.

Insgesamt besticht der Brockhaus Weltatlas nicht durch Tiefe, sondern durch Breite. Der gesamte Erdball wird abgedeckt, aber häufig eben nur durch physische Karten. Dafür machen aber die visuell ansprechende Gestaltung und das attraktive Bildmaterial einfach Spaß. Wer also einen schön anzusehenden wie verlässlichen Atlas sucht, der noch dazu im Bücherregal einen guten Eindruck macht und auch einige besondere Karten und Bilder zu bieten hat, wird mit diesem Schwergewicht im Schuber rundherum zufrieden sein!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Der Brockhaus Weltatlas
Der Brockhaus Weltatlas (Gebundene Ausgabe - Oktober 2012)
Gebraucht & neu ab: EUR 129,95
Auf meinen Wunschzettel Zahlungsmöglichkeiten ansehen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen