Kundenrezensionen


3 Rezensionen
5 Sterne:
 (2)
4 Sterne:
 (1)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

5.0 von 5 Sternen Bäume. Heimische und eingeführte Arten Europas, 30. Dezember 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Bäume (Broschiert)
Der Erhaltungszustand des Buches war wie in der Beschreibung angegeben. Lieferzeit noch ok, Insgesamt alles so, wie es sein sollte.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Guter Naturführer der europäischen Bäume mit schönen Fotos und ausführlichen Beschreibungen, 18. Oktober 2011
Von 
Rezension bezieht sich auf: Bäume (Broschiert)
Diese Rezension bezieht sich auf die neubearbeitete Ausgabe des Steinbachs Naturführer "Bäume" von 1996. Ich muss gestehen, die "älteren" Ausgaben von Steinbachs Naturführern überzeugen mich mehr als die aktuellen Auflagen, die vielleicht etwas "sachlicher" und nicht so vom Naturschutzgedanken geprägt sind, dafür aber deutlich weniger Information enthalten.

In diesem "älteren" Buch werden heimische und eingeführte Bäume Europas beschrieben. Dazu muss erläutert werden, dass der vorliegende Band "Bäume" eigentlich nur zusammen mit dem Band Steinbachs Naturführer Strauchgehölze. 295 europäische Arten vollständig ist. Man braucht eigentlich beide Bücher, um den kompletten Überblick über die in Europa heimischen Gehölze - Bäume und Sträucher - zu haben. Im Band "Bäume" werden z. B. keine Weiden vorgestellt. Diese sind komplett im Band Strauchgehölze enthalten, denn, so der Herausgeber im Vorwort, Weiden kommen überwiegend vor allem als Sträucher vor. Es ist somit hilfreich, beide Bücher zu besitzen. Übrigens wird keine Gehölzart doppelt - in beiden Büchern - aufgeführt.

Der Schwerpunkt des Buches liegt auf den Artportraits der Bäume. Alle Arten werden jeweils auf einer Doppelseite portraitiert. Auf der rechten Seite finden sich 2 bis 4 Fotos, in sehr guter Qualität. Sie zeigen meistens - leider nicht immer! - den Gesamthabitus des Baums, und teilweise auch die Rinde im Detail. Beides hätte ich mir vollständig gewünscht. Was aber hervorhebenswert ist: Die Fotos zeigen immer die Blätter, Blüten und Früchte. Die Fotos sind scharf, detailliert und groß genug. Auch wenn ich eigentlich ein Freund von Bestimmungsbüchern mit Zeichnungen bin, so ist doch die Darstellung der Bäume mit Fotos in diesem Buch wirklich gelungen! Und auch zur Bestimmung recht gut geeignet.

Gegenüberstehend auf der linken Seite sind die textlichen Ausführungen zu finden. Die Baumarten werden ausführlich beschrieben, und zwar zu den Aspekten Merkmale (Beschreibung der Größe, Wuchsform, Rinde, Äste, Blätter, Blüten, Früchte), Standort (Wasser- und Bodenverhältnisse, Licht, Höhenstufe), Verbreitung (Herkunft, regionale Verbreitung in Europa), Blütezeit und Allgemeines (z. B. Verwendungsmöglichkeiten von Früchten und Blättern in der Medizin oder als Nahrungsmittel, Verwendung des Holzes etc.). Ganz besonders hervorhebenswert: die textlichen Beschreibungen sind sehr ausführlich, und viel umfangreicher als in den meisten Bestimmungsbüchern. Blätter, teilweise auch Blüten oder Früchte werden zusätzlich in s/w-Zeichnungen dargestellt, was eine (schnelle) Bestimmung erleichtert.

Die Reihenfolge der Artportraits richtet sich nach der gängigen Pflanzensystematik, was m. E. sehr sinnvoll ist. Ein Bestimmungsschlüssel ist nicht enthalten. Im Zweifelsfalle muss man also blättern und suchen. Und das macht in diesem Buch nicht nur Spaß, sondern man macht sich im Laufe der Zeit mit der Systematik vertraut.

Insgesamt enthält das Buch 130 ausführliche Baumportraits. Weitere 120 Arten werden in diesen Artprofilen erwähnt als verwandte oder ähnliche Arten und kurz beschrieben. Auch wenn keine genaueren Beschreibung erfolgt, werden sie doch mitgezählt, so dass man auf die Summe von 250 Arten kommmt.

Alles in Allem ein wirklich gelungenes, handliches und schönes Buch über die Bäume Europas, mit guten Fotos, hilfreichen ergänzenden Zeichnungen und ausführlichen Beschreibungen. Es ist nicht nur Bestimmungsbuch, sondern auch Nachschlagewerk. Es macht einfach Spaß, zu blättern und zu schmökern. Auch mit den kleinen Einschränkungen ist das Buch wirklich zu empfehlen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


13 von 25 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Wichti für das Naturverständnis, 6. Januar 2000
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Bäume (Broschiert)
Bäume sind unsere ständigen Begleiter in der Natur, deshalb werden sie meist gar nicht mehr bewußt wahrgenommen geschweige denn mit Namen angesrochen. Eine Umfrage in Deutschland hat ergeben ,daß Kinder mehr Automarken als Baumarten erkennen, eine erschreckende Bilanz. Dieses Buch kann helfen die Neugierde und das Interesse der Jugend an der Natur zu wecken. Die Bäume sind hier in 25 Familien unterteilt, und jeweils mit Skizzen und Farbfotos dargestellt. Zur Bestimmung wird auch der Fruchtstand und andere Erkennungsmerkmale herauspräpariert. Genauer wird auf den Standort, die Verbreitung, die Blütezeit, und auf verwandte Arten eingegangen. Letztenlich kann man dieses Buch nur empfehlen, da es die Bestimmung vereinfacht , und dank seines kleinen Formates bei keinem Spaziergang fehlen muß. (Dies ist eine Amazon.de an der Uni-Studentenrezension.)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Bäume
Bäume von Bruno P. Kremer (Broschiert - 1996)
Gebraucht & neu ab: EUR 8,89
Auf meinen Wunschzettel Zahlungsmöglichkeiten ansehen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen