holidaypacklist Hier klicken BildBestseller Cloud Drive Photos Learn More HI_KAERCHER_COOP Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip NYNY

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 20. März 2014
Nach vielen Enttäuschungen in der letzten Zeit, was Nähbücher angeht, war es für mich eine reine Freude dieses Buch nun endlich in den Händen halten zu dürfen. Nicht nur das Baby auf dem Cover ist süß, sondern auch die vielen Nähprojekte!
Aber kommen wir erstmal zum Inhalt. Es gibt Nähanleitungen/Schnittmuster für:

Babys
1. Sommerkleid
2. Zweiteiler aus T-Shirt und kurzer Hose
3. Latzhose/Spielhose für Jungs
4. Spielanzug für Mädchen
5. Kleidchen mit Hose
6. Wendekleid mit Hose
7. Zweiteiler aus Pullover und langer Hose
8. Hose und sommerliches Oberteil für Mädchen

Kleinkinder
9. Kleid mit Rüschen
10. Hemd und lange Hose
11. Kleid in A-Linie
12. Zweiteiler aus Hose und sommerlichem Oberteil
13. Ärmelloses Hemd und 3/4 Hose
14. Kapuzenweste und Shorts
15. Bluse und Rock
16. Kapuzenjacke und Shorts

Kinder
17. Rock und Bolero
18. Kleid
19. Regenmantel
20. Hose
21. Aufpeppen von T-Shirt mit Applikationen
22. Kleid in A-Linie
23. Kleid im Vintage-Stil
24. Weste und 3/4 Hose

Diverse Infos zu Techniken

Für jedes Alter ist in diesem Buch etwas dabei und die gezeigten Beispiele sind schön, aber auch individuell abwandelbar. Zusätzlich gibt es auf den letzten Seiten neben den Techniken auch jede Menge Applikationen, um zum Beispiel fertig gekaufte Oberteile aufpeppen zu können.
Der Schnittmusterbogen ist im Buch 1:1 enthalten - juhuu, endlich mal wieder ein Buch, bei dem man nichts größer kopieren muss!
Kniffelige Schritte sind noch einmal zusätzlich bebildert, außerdem ist alles ausführlich erklärt. Jedoch würde ich das Buch trotzdem nicht für blutige Anfänger empfehlen, da Kleidung nicht das Einfachste ist, was man nähen kann. Aber sonst - alles TOP!
0Kommentar|79 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Juni 2014
Heute möchte ich Euch das Buch "Lieblingsmodelle für Minis" - Nähprojekte für Kinder bis 5 Jahre, von Rob Merrett, erschienen im Bassermann Inspiration Verlag, vorstellen.
Ob einem dieses Buch gefällt ist sicherlich davon abhängig, ob man ein kleines Mädchen oder einen kleinen Jungen Zuhause hat. Für Mädchen finden sich in diesem Buch wunderhübsche Modelle bis maximal 5 Jahre. Vor allem die Kleider sind durch die Bank weg entzückend! Auch für kleine Prinzen gibt es einige sehr schöne Anregungen und Ideen, wobei mir aber viele der Schnitte leider überhaupt nicht gefallen. Das ist wohl aber alles Geschmackssache und liegt im Auge des Betrachters. Ich hätte mir hier auch für ganz kleine Jungs noch ein paar schöne Anleitungen gewünscht, bspw. eine praktische Pumphose o.ä. oder etwas Festliches, bspw. für die Taufe

Alles in Allem gibt es aber sonst nichts zu meckern und wenn man von diesem kleinen "Manko" einmal absieht, ist das Buch wahnsinnig toll!

Besonders positiv möchte ich anmerken, dass die Schnittteile auf dem Schnittmusterbogen in Originalgröße sind. Dafür gibt es schon einmal einen dicken fetten Bonuspunkt! Auch die zahlreichen Applikations-Vorlagen, die sich im hinteren Teil des Buches befinden, sprechen durchaus für sich! Beides ist nicht selbstverständlich!

Das Buch hat feste und relativ reissfeste Seiten, die kunterbunt bedruckt sind. Die einzelnen Anleitungen zu den verschiedenen Modellen sind hervorragend und vieles ist selbst für Nähanfänger geeignet. Die kleinen Modells sind zuckersüß und setzen die getragene und genähte Kleidung wundervoll in Szene.

Wer Probleme mit den verschiedenen Techniken hat, dem wird ab Seite 112 weiter geholfen. Dort wird Schritt für Schritt erklärt, was bspw. ein doppelter Saum ist oder wie man einen Reissverschluss kürzt.

Ich bin total happy darüber, dieses tolle Buch in meinem Fundus zu haben und neben dem coolen Piraten T-Shirt auf Seite 90 werde ich nun noch eines der schönen Kleider nacharbeiten.

Wer sich übrigens unsicher wegen der Größe ist, der findet ganz hinten im Buch eine Größentabelle, die sehr hilfreich ist. Ich habe aufgrund dieser das Shirt in der Größe "4 Jahre" genäht, obwohl unsere Große ja noch nicht so alt ist - Es passt wie angegossen, perfekt.

Fazit:

Wer ein paar tolle Schnittmuster sucht, ist mit diesem Buch mehr als gut bedient - Auch für Nähanfänger wärmstens zu empfehlen! 4,5 von 5 Buchsterne
0Kommentar|10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Juni 2014
Hier sind ja alle so knallbegeistert - da wage ich ein relativierendes Wort:
Erstens stimmt es nicht so wirklich, dass das Buch total anfänger-geeignet wäre. Ein bisschen sollte man schon geübt haben, wenn man sich hier an die ersten Modelle rantraut. Zweitens ist es m.E. ein bisschen "billig", dass mehrfach mit fertig gekauften Sachen als Basis gearbeitet wird (z.B. soll man eine Applikation für ein gekauftes T-Shirt nähen). Drittens finde ich, dass die Jungs (mal wieder) ein bisschen zu kurz gekommen sind. Für Mädchen-Sachen ist es wirklich sehr, sehr toll, man möchte sofort losnähen. Für Jungs ist es "okay nett", würde ich sagen. Es war nichts dabei, wo ich unmittelbar den Impuls hatte, die Nähmaschine auszupacken. Aber mehrere Sachen, wo ich zumindest spontan dachte, dass ich da mal die Augen für nette Stöffchen offenhalten sollte ;-)

Da das mit der Anfänger-Eignung nicht vom Buch selber, sondern von den Kommentatoren behauptet wird, gibt's dafür auch keine Abzüge. Die anderen beiden Punkte mache ich aber geltend.
0Kommentar|33 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. März 2015
Ich hatte mir aufgrund der Rezensionen hier mehr erwartet. Andere haben ja schon die Bandbreite der vorgestellten Modelle beschrieben, allerdings fehlen mir fast immer elementare Informationen zu den Modellen, z.B. mit welchen Stoffen empfohlen wird zu naehen (Baumwolle, Jersey, Kord, etc.) bzw. mit welchen man es nicht versuchen sollte. Mein zweiter Kritikpunkt betreffen die Babymodelle - ich wuerde gern Schnitte fuer ein Latzhose, einen Strampler oder ein Wickelbody haben aber nicht ein Traegerkleidchen was fuer Babies doch wohl eher nicht geeignet ist. Generell fehlen die basics - eine einfache Leggings (aufgepeppt mit Taschen), ein einfaches Oberteil, eine Tunika, ein T-shirtkleid etc. sind nicht vorhanden, statt dessen wird einem geraten T-shirts zu kaufen und ein paar Applicationen aufzubringen.
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Oktober 2014
Da ich Anfänger bin, liegt es vielleicht auch teilweise an mir, aber ich finde, manche Dinge sind nicht so einleuchtend beschrieben. Außerdem stimmen die Größen nicht so ganz. Meine Tochter hat Größe 74, aber die Hose und den Anzug, die ich bisher gemacht habe (Größe 74) sind viel zu groß! Schnittmuster habe ich aber richtig übertragen.
Alles in allem gefällt mir das Buch aber schon, denn es sind schöne Teile drin (hauptsächlich für Mädchen, aber in meinem Fall ist das ok so) und auch die Tipps hinten sind ganz gut.
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. März 2014
Süße Schnitte gut erklärt. Super für Anfänger. Wie versprochen ist für alle was dabei. Die einzelnen Arbeitsschritte sind mit Zeichnung etc. erklärt. Die einzelnen Projekte sind schnell und leicht umgesezt und dennoch fehlt es nicht Witz und Charme
0Kommentar|13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Februar 2015
Soweit ganz nett. Mich stört allerdings das es nur Hochsommertaugliche Sachen sind. Bin noch nicht angefangen zu nähen kann daher nicht viel über Passform oder Anfängertauglichkeit sagen. Aber gerade für Mädchen sind sehr süße Sachen dabei.
Besonders stört mich allerdings das die Größen nicht benannt, sondern in Altersangaben angegeben sind. Z.B. 3,6,9 Monate. Also kann ich das dann auch nicht mehr für meinen 19 Monate alten Sohn nähen. Ich hätte eher erwartet das alle Größen in dem angegebenen Alter bis 5 Jahre abrufbar sind.
Und bevor man loslegen kann muss man auch erstmal einen Großeinkauf starten.
Drei Sterne für die süßen Mädchemsachen. Aber mehr ist leider nicht mehr drin.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. November 2014
Viele schöne Ideen!
Für Mädchen natürlich mehr drin als für Jungs, aber mit etwas Fantasie kann man sich die Schnittmuster der Mädchen umgestalten zu Jungensachen. Die Schnittmuster sind zum raus trennen.
Ein rund um gelungenes Buch! Ich würde es wieder kaufen.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Oktober 2015
In dem Buch habe ich wunderschöne Schnitte gefunden, die man einfach nähen kann. Dank des mitgelieferten Schnittbogens hat man jedes Modell in der gewünschten Größe sofort parat.
Die Seiten sind niedlich gestaltet und die süßen Kinder erst!
Ich habe sofort Lust bekommen wieder mit dem Nähen anzufangen! Babyknopfauge hat ihr Lieblingsmodell auf Seite 24 schnell gefunden, ein hübsches Sommerkleid mit applizierter Blume.
Aber ich kann mich wirklich nicht entscheiden bei so viel Auswahl an Kleidchen, Hosen, Röcken, Latzhosen, Esembles, Shirts, Westen, Jacken, Hosen, Kleidern, Outfits für jeden Tag und für festliche Anlässe.
Das Buch ist auch für alle Nähanfänger geeignet, es zeigt verschiedene Techniken, wie man einen Ärmel einsetzt und mehr...
Inklusive der Schnittmuster und Vorlagen ist alles verständlich erklärt.

Rob Merrett arbeitet als Modedesigner und Stylist
in London. Er begann seine Karriere in Italien und war
danach über lange Jahre in der amerikanischen Mode-
Branche tätig. Seine Mode- und Design-entwürfe
wurden in vielen internationalen Zeitschriften wie
der Vouge und Elle vorgestellt.

Vielen Dank an Randomhouse für das kostenlose Rezensionsexemplar.
review image review image review image
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. August 2014
Viele Modelle für Mädchen und Jungs. Gute Basisschnitte die alltagstauglich sind. Die Modelle können gut erweitert oder selber kreativ erweitert werden. Die Schnittmuster in Originalgrösse und die bebilderten Anleitungen sind topp. Auch für Nähanfängerinnen geeignet.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden