Kundenrezensionen


5 Rezensionen
5 Sterne:
 (4)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:
 (1)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen estaltungsidee Nr. 19: "Blumen für Medusa"
Dieses reich bebilderte Buch für Liebhaber von einem Garten unter Glas stellt insgesamt 50 Terrarien vor.

Zunächst erfährt man Wissenswertes über die Materialien und Objekte, mittels denen man Terrarien gestaltet, erfährt zudem Näheres im Hinblick auf die Pflege der Pflanzen und die grundsätzlichen Techniken, von allgemeinen...
Veröffentlicht am 23. August 2012 von Helga König

versus
1.0 von 5 Sternen Naja...
Das Buch an sich ist eine schöne Idee, denn gerade an Terarien lassen sich phantastische kleine Welten zaubern. Leider ist das Buch wenig vielfältig und eher klassisch als überraschend. Ich hätte mir wirklich mehr erhofft. Zwar geht die Autorin auf Grundmaterial und Aufbau ein, jedoch sind die Arrangements immer wieder ähnlich bis gleich. Leider...
Vor 1 Tag von Blaueaugen veröffentlicht


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen estaltungsidee Nr. 19: "Blumen für Medusa", 23. August 2012
Von 
Helga König - Alle meine Rezensionen ansehen
(#1 HALL OF FAME REZENSENT)    (TOP 500 REZENSENT)   
Rezension bezieht sich auf: Wunderwelten im Glas: 50 kleine, feine Pflanzenarrangements - (Broschiert)
Dieses reich bebilderte Buch für Liebhaber von einem Garten unter Glas stellt insgesamt 50 Terrarien vor.

Zunächst erfährt man Wissenswertes über die Materialien und Objekte, mittels denen man Terrarien gestaltet, erfährt zudem Näheres im Hinblick auf die Pflege der Pflanzen und die grundsätzlichen Techniken, von allgemeinen Hinweisen bis hin zu speziellen Tipps.

Für die Terrarien im Buch wählte man einfache Gläser aus, weil aufwendige Verzierungen unnötig ablenken. Über Größe, Form und Deckel bleibt man nicht im Ungewissen, erfährt wie man Substrate selbst mischt und welche Steine man bei der Gestaltung verwendet.

Mittels Muscheln, Kristallen und anderem ist es möglich ansprechende Szenen kreieren. In diesem Zusammenhang wird man über eine Vielzahl von Gehäusen und geeigneten Kristallen aufgeklärt und erhält Tipps zur Inspirationen aus der Natur und der unbelebten Welt.

Vorgestellt werden geeignete Pflanzen. Dazu gehören sukkulente Pflanzen, Duftnelken, fleischfressende Pflanzen, Moose und Flechten etc.

Ausführlich wird erklärt, wie man ein Terrarium anlegt. Auf Fotos kann man die Arbeitsschritte übrigens gut nachvollziehen. Ein wenig an Kochrezepte erinnernd, werden die Gestaltungsanleitungen für die im Buch vorgestellten Terrarien präsentiert. Es handelt sich teilweise um wirklich beeindruckende, kleine Kunstwerke unter Glas.

Die Kreation "Das Wesen des Meeres" werde ich mir auf meinen Schreibtisch stellen. Es handelt sich hierbei um ein Apothekenglas, das die Essenz des Meeres präsentiert.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1.0 von 5 Sternen Naja..., 27. Mai 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Wunderwelten im Glas: 50 kleine, feine Pflanzenarrangements - (Broschiert)
Das Buch an sich ist eine schöne Idee, denn gerade an Terarien lassen sich phantastische kleine Welten zaubern. Leider ist das Buch wenig vielfältig und eher klassisch als überraschend. Ich hätte mir wirklich mehr erhofft. Zwar geht die Autorin auf Grundmaterial und Aufbau ein, jedoch sind die Arrangements immer wieder ähnlich bis gleich. Leider oft mit tierischen Materialen Edelsteinen, die nun wirklich nicht sehr menschenfreundlich gewonnen werden. Alles in allem, ganz nett, aber wenig kreativ.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen bin begeistert, 4. Januar 2015
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Wunderwelten im Glas: 50 kleine, feine Pflanzenarrangements - (Broschiert)
Habe das Buch sehr gerne durchgearbeitet, es ist sehr gut geschrieben und anschaulich illustriert. Da kann auch ich als absoluter Anfänger gleich loslegen und habe nach dem Durchlesen gleich 3 tolle Blumenarrangements gezaubert. Es war nur sehr schwierig, die besonderen Sandsorten zu bekommen. Jedenfalls hier in Schweden, wo ich lebe. Da muss man schon mal improvisieren. Aber ich habe Blut geleckt und ein neues Hobby gefunden durch dieses Buch.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


7 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Glaswelten ohne Grenzen - voller Inspirationen, 13. September 2012
Rezension bezieht sich auf: Wunderwelten im Glas: 50 kleine, feine Pflanzenarrangements - (Broschiert)
"Wunderwelten im Glas" ist in der Reihe "Bassermann Inspiration" erschienen und es passt hervorragend in dieses Programm. Schon die US-amerikanischen Autorinnen weisen darauf hin, dass dieses Buch mit all seinen darin vorgestellten Arrangements, vor allem eines tun soll: inspirieren! Es soll die Leser dieses Softcoverbandes zu eigenen Kreationen und Ideen anleiten.
50 kleine Miniaturwelten werden in diesem Softcover-Band von Bassermann vorgestellt. Und alle 50 wurden mit Liebe von Hand hergestellt. Autorin Amy Bryant Aiello betreibt ein Geschäft in Oregon, wo sie unter anderem ihre eigenen Terrarien-Kreationen anbietet. Aus diesem stammen auch viele der Fotos, die in dem Kreativband versammelt sind.
Gerade diese unzähligen und oft seitenfüllenden Farbfotos machen das Buch überhaupt zu der großen Inspirationsquelle. Besonders im Hauptteil des Buches, der die einzelnen Glaswelten vorstellt, rücken die Texte immer mehr in den Hintergrund. Beim Durchblättern gehen die Blicke erst auf die Fotos und erst wenn man in dem einen oder anderen Objekt etwas Ansprechendes entdeckt hat, geht der Blick auf die "Zutatenliste" und die kurze, in nummerierten Schritten vorgestellte Anleitung.
Denn wer die Einleitung und den Praxisteil am Anfang aufmerksam gelesen hat, hat oft schon das nötige Rüstzeug, um direkt mit dem Gestalten eigener Objekte zu beginnen. Und wer das erste Terrarium unter den eigenen Händen entstehen sehen hat, wird schnell Lust haben, weiterzumachen und neue Ideen umzusetzen.

Die fünfzig Glaslandschaften sind individuell und nicht jede wird dem Leser gefallen. Aber gerade die ungewöhnlicheren können dabei ganz neue Ideen in den Köpfen entstehen lassen, da sie dazu anregen auch über unkonventionelle Elemente nachzudenken. Den Glaswelten sind ganz einfach keine Grenzen gesetzt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Wunderwelten im Glas, 31. Oktober 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Wunderwelten im Glas: 50 kleine, feine Pflanzenarrangements - (Broschiert)
Sehr schöne Dekorationen, möglich auch als sehr schöne Geschenke. Gefällt mir, dass da auch genaue Materialien aufgelistet und beschrieben sind. Ein guter Tip.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Wunderwelten im Glas: 50 kleine, feine Pflanzenarrangements  -
Wunderwelten im Glas: 50 kleine, feine Pflanzenarrangements - von Kate Bryant (Broschiert - 13. August 2012)
EUR 16,99
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen