Kundenrezensionen


2 Rezensionen
5 Sterne:
 (1)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


5.0 von 5 Sternen Der Talmud
Wenn sie schon die BIBEL haben,dann sollte der Talmud dazu kommen und auch der KORAN.Der Mensch macht
sich etwas vor,das ist ungeheuerlich.Lesen sie alle drei Bücher und vergessen sie nicht ihre Seele,wenn die Seele
erkrankt,dann erkrankt der Geist und der Körper.Die Seele liegt aber nicht um den Magen herum,das Innere Gefühl-
das ist es NICHT
Vor 14 Monaten von Karin Heidemann-Trapp veröffentlicht

versus
50 von 56 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen "Ausgewählt, übersetzt und erklärt von Reinhold Mayer"...
Tja, leider nicht das Original. Ich habe hier in meinen Händen ein wirklich ansprechend gebundenes, fast 700 Seiten starkes Buch hoher Qualität. Inhaltlich bin ich nicht so sehr begeistert davon, da der Autor das Original zerlegt, Stücke davon, die ihm brauchbar erschienen, zusammenpickte und thematisch passend anordnete, kommentierte und erklärte...
Am 23. Juni 1999 veröffentlicht


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

50 von 56 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen "Ausgewählt, übersetzt und erklärt von Reinhold Mayer"..., 23. Juni 1999
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Der Talmud (Gebundene Ausgabe)
Tja, leider nicht das Original. Ich habe hier in meinen Händen ein wirklich ansprechend gebundenes, fast 700 Seiten starkes Buch hoher Qualität. Inhaltlich bin ich nicht so sehr begeistert davon, da der Autor das Original zerlegt, Stücke davon, die ihm brauchbar erschienen, zusammenpickte und thematisch passend anordnete, kommentierte und erklärte. Man kann als Leser so nur das aus dem Talmud lesen, was dem Autor gefiel, somit ist das Buch nicht objektiv. Wenn man die Bibel lesen will, will man auch keinen nach Themen sortierten Zusammenschnitt, man möchte Vers für Vers lesen können. Wie Der Autor auf Seite 53 sagt: "... deshalb überwiegen hier die aggadischen Stoffe, in denen der geistige Grund talmudischen Denkens zum Ausdruck kommt, während ausgewählte halachische Stücke bei aller Fülle nur Beispiele aus der ungeheuren Stoffmasse des Talmuds bieten könnten. Daß sich dadurch die Proportionen umkehren - der Talmud ist überwiegend Halacha -, mag zwar als ein Mangel erscheinen, wurde aber ... als das kleinere Übel angesehen; denn nur auf diese Weise konnte auf beschränktem Raum ein Querschnitt gegeben werden..." Tja, und viel mehr als ein Querschnitt ist auch nicht aus dem Buch geworden, welches jeder orthodoxe Jude ab dem 14. Lebensjahr beinahe auswendig zu lernen hat. 3 Sterne - Weils schön aussieht und einen guten Überblick gibt. Aber ein Recherchewerk kann es nicht sein.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Der Talmud, 23. November 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Der Talmud (Gebundene Ausgabe)
Wenn sie schon die BIBEL haben,dann sollte der Talmud dazu kommen und auch der KORAN.Der Mensch macht
sich etwas vor,das ist ungeheuerlich.Lesen sie alle drei Bücher und vergessen sie nicht ihre Seele,wenn die Seele
erkrankt,dann erkrankt der Geist und der Körper.Die Seele liegt aber nicht um den Magen herum,das Innere Gefühl-
das ist es NICHT
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Der Talmud
Der Talmud von Reinhold Mayer (Gebundene Ausgabe - 2000)
Gebraucht & neu ab: EUR 2,94
Auf meinen Wunschzettel Zahlungsmöglichkeiten ansehen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen