Kundenrezensionen


32 Rezensionen
5 Sterne:
 (17)
4 Sterne:
 (10)
3 Sterne:
 (3)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:
 (1)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


37 von 41 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Brilliante Kritik an Markenwahn und Globalisierung
Es ist beeindruckend zu sehen (oder besser zu lesen) über welch hervorragenden Marketing-Kenntnisse Naomi Klein verfügt. Vor allem mit dem Phänomen „Marke" hat sie sich ganz offensichtlich sehr ausführlich und tiefgehend auseinandergesetzt. Und das ohne auf die etablierte Marketing-Literatur zum Thema zurückzugreifen, sieht man einmal von...
Veröffentlicht am 11. Januar 2003 von jan-schneider

versus
36 von 47 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Zu oberflächlich
Die Stärke des Buches von Naomi Klein besteht meiner Meinung nach in der sorgfältigen, gut recherchierten Darstellung der Produktionsmethoden vieler Großkonzerne.
Auch der Einfluß des "Brandings" auf das öffentliche Leben (Verlust "markenfreien" Raums etc.) und die Geschäfts-und Marketing- "Philosophien" einiger Multis werden gut...
Am 7. August 2004 veröffentlicht


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

6 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Wohltuend wenig ideologisch, 4. September 2002
Rezension bezieht sich auf: No Logo! Der Kampf der Global Players um die Marktmacht (Taschenbuch)
Naomi Klein ist in ihren Ausführungen natürlich durchaus tendenziös, nämlich globalisierungsskeptisch. Was mich aber beeindruckt hat ist, dass es dennoch schafft, eine allzu ideologische Schilderung zu vermeiden. Das Buch ist zudem wohltuend sachlich und fundiert. All das machte auch mir (zähle mich nicht zum linken Spektrum) die Lektüre spannend und interessant.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


8 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Schon lange nicht mehr so ein gutes Buch gelesen, 23. November 2003
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: No Logo! Der Kampf der Global Players um die Marktmacht (Taschenbuch)
Das Thema Globalisierung und die Probleme, die damit verbunden sind gehen uns alle etwas an. Dieses Buch ist eines von jenigen, die unseren Blick für die Dinge wie wir sie hier vorfinden (müssen), verändert. Vieles ist natürlich schon bekannt aber nicht allgegenwärtig. Naomi Klein dringt so weit zu uns vor, dass wir auf eine unausweichliche Weise mit den Verbrechen der Globalisierung und der transnationalen Konzerne konfrontiert werden und nicht mehr verdrängen können.
Am liebsten möchte man aufstehen und die Dinge selbst verändern, denn man wird ständig damit(mit Marken und Werbung)konfrontiert. Das Konsumieren fällt einem nach diesem Buch bestimmt nicht mehr leicht, denn fast nicht ist so wie es scheint hinter den großen leuchtenden Werbeplakaten, die uns irgendein Lebensgefühl vermitteln sollen.
Dieses Buch muss man gelesen haben, diese Frau ist großartig.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Ein notwendiges Buch, 12. Januar 2004
Das Buch von Naomi Klein und die dadurch verstärkte No-Logo!-Bewegung hat 2000 sicherlich zu einer kleinen Erschütterung in den Zentralen einiger Markenkonzerne geführt. Es scheint sich seither etwas bewegt zu haben, bei ethischen Standards die den Produktionsstätten in der dritten Welt heute verlangt werden.
Auch das öffentliche Bewusstsein scheint derzeit sehr wach zu sein, für die Bedingungen unter denen Produkte in der dritten Welt (und nicht nur dort) produziert werden. In der »Help!«-Sendung von Radio Österreich 1 vom 20.9.03 war von zwei dritteln der Konsumenten die Rede, die auf eine ethisch unbedenkliche Produktion der angebotenen Waren wert legen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Das kauf ich nicht, 19. März 2001
Von Ein Kunde
Die Feuilleton-Jubelschreie à la "No Logo ist 'Das Kapital' unserer Zeit" sind weit untertrieben, denn die kompakte Mischung aus Vorortrecherche, verschiedenen Erklärungsmodellen und hoher Bereitschaft, sich auf die Brand New World einzulassen, meine ich beim Herrn Marx so nicht finden zu können. Sehr schön ist auch der Umstand, dass ein breites Spektrum von sehr lebendigen Gegenbewegungen mit ebensoviel Empathie und Kritik vorgestellt werden. So bekommen die Werbeparodisten von 'Adbusters' bescheinigt, allmählich zum Teil der Branding-Industrie zu werden. Insgesamt ein sehr beunruhigendes Gesamtbild einer Wirtschaftsentwicklung, deren schlimmste Auswüchse wir schon zu kennen glaubten.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen interessant, informativ, 17. Mai 2002
Rezension bezieht sich auf: No Logo! Der Kampf der Global Players um die Marktmacht (Taschenbuch)
ein muss für jeden globalisierungsgegener. naomi klein zeigt anhand vieler beispiele den markt, die marken und die daraus resultierenden reaktionen. hat man sich vorher noch nie mit diesem thema auseinander gesetzt, dann wird man nach dieser lektüre die marken dieser welt anders betrachten.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


15 von 28 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Hinter den schillernden Fassaden der Marken und Logos, 28. Juni 2005
Von Ein Kunde
Ein packendes sowie erschütterndes Zeugnis aus der Welt der Marken- und Nobelkonzerne und den Opfern dieser ausbeuterischen und unmoralischen Fertigungsmaschinerie. Für Menschen die den Image-Phrasen misstrauen und gerne tiefer hinter die Kulissen schauen wollen ist dieses Buch absolut empfehlenswert!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen gut aufgelistete schandtaten der economy, 12. Juni 2002
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: No Logo! Der Kampf der Global Players um die Marktmacht (Taschenbuch)
das buch ist eine sehr genaue aufzählung von all den verbrechen, die globale firmen in der alltagsbranche so anrichten. sie schreibt jedoch ziemlich oft von den sogenannten tollen alternativen möglichkeiten, die es für ein leben in einer "schöneren welt" gibt, beschreibt jedoch keine. das buch mag für manche schockierend sein, die sich bis jetzt noch nie mit der 3. welt auseinandergesetzt haben. ich finde es trotzdem ein wenig flach, aber es ist ein guter einstieg für menschen, die vorhaben, aufzuwachen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Brillante Gegenwartsanalyse, 17. August 2002
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: No Logo! Der Kampf der Global Players um die Marktmacht (Taschenbuch)
Exakter und wortgewandter kann man das Problem der Globalisierung nicht fassen. Naomi Klein gelingt eine tendenziöse Gegenwartskritik, die messerscharf die wesentlichen Aspekte beleuchtet, ohne aber den Gesamtzusammenhang aus den Augen zu verlieren.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Marlboro verkauft nicht nur Zigaretten, sondern Freiheit, 14. März 2001
Von Ein Kunde
Widerstand gegen den Markenterror: Mit ihrem Buch "No Logo!" bemüht sich die Journalistin Naomi Klein um ein Entkommen aus der bunten Werbewelt, ohne blindwütig Konsumkritik zu üben.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


8 von 30 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Einmal mehr: Konzerne am Pranger!, 14. August 2003
Rezension bezieht sich auf: No Logo! Der Kampf der Global Players um die Marktmacht (Taschenbuch)
Wer immer noch nicht begriffen hat, wie Konzerne die Welt beherrschen, wie sie die Arbeitnehmer in den Billiglohnländern ausbeuten, dem sei dieses Buch anempfohlen. Wer aber wissen will, wie man das globale Ausbeutungssystem zerstört und unsere Politiker wieder zu echten Volksvertretern macht, ist mit anderen Büchern besser bedient.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

No Logo! Der Kampf der Global Players um die Marktmacht
No Logo! Der Kampf der Global Players um die Marktmacht von Naomi Klein (Taschenbuch - 2002)
Gebraucht & neu ab: EUR 2,98
Auf meinen Wunschzettel Zahlungsmöglichkeiten ansehen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen