Kundenrezensionen


1 Rezension
5 Sterne:    (0)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:
 (1)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Welch eine Entäsuchung, 2. Februar 2012
Rezension bezieht sich auf: Im Bann der Eiskönigin: Trilogie in einem Band (Taschenbuch)
Nachdem ich Incarceron von Catherine Fisher praktisch verschlungen habe, dachte ich mir, versuche ich mich mal an einer anderen Geschichte von ihr. Ich muss dazu sagen, Incanceron hab ich auf englisch gelesen, aber das ändert ja nichts an der Handlung. Und von der bin ich in "Im Bann der Eiskönigin" echt entäuscht. Wobei; kann man von etwas entäuscht sein, was es gar nicht gibt? Die ersten paar hundert Seiten passiert nicht wirklich viel, was ja eig. eine super Gelegenheit wäre, den Figuren ein wenig Tiefe zu verleihen. Leider ist auch dies nicht passiert. Die Figuren bleiben durchweg dünn und sobald man das Buch weglegt, vergisst man quasi ihre Namen.
Ein wirklich unnötiges Buch, muss ich leider sagen. Wer guten Fantasie mag, sollte die Finger davon lassen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Im Bann der Eiskönigin: Trilogie in einem Band
Im Bann der Eiskönigin: Trilogie in einem Band von Catherine Fisher (Taschenbuch - 8. Dezember 2010)
Gebraucht & neu ab: EUR 2,45
Auf meinen Wunschzettel Zahlungsmöglichkeiten ansehen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen