Kundenrezensionen


41 Rezensionen
5 Sterne:
 (27)
4 Sterne:
 (6)
3 Sterne:
 (3)
2 Sterne:
 (4)
1 Sterne:
 (1)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


5.0 von 5 Sternen Tolles Buch
Ich kann es nur sehr empfehlen an Fans. Fängt erst langweilig an, wird aber spannender. Ein muss für fans. Ansonsten super.
Vor 3 Monaten von Ilona Bäumer veröffentlicht

versus
13 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Enttäuscht
Liebe Leser,

ich hatte mir das Buch schon lange vorbestellt und war wirklich heiß darauf, endlich dieses Buch lesen zu dürfen!
Aber schon während der ersten Seiten geht es immer nur ums Gleiche, das zudem noch ziemlich öde und einfallslos beschrieben wird.
Ich habe das Gefühl, dass nicht auf die Feinheiten dieser gesamten...
Veröffentlicht am 15. April 2012 von Tyrande


‹ Zurück | 1 25 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

13 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Enttäuscht, 15. April 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: The Vampire Diaries - Stefan's Diaries - Nur ein Tropfen Blut: Band 2 (Taschenbuch)
Liebe Leser,

ich hatte mir das Buch schon lange vorbestellt und war wirklich heiß darauf, endlich dieses Buch lesen zu dürfen!
Aber schon während der ersten Seiten geht es immer nur ums Gleiche, das zudem noch ziemlich öde und einfallslos beschrieben wird.
Ich habe das Gefühl, dass nicht auf die Feinheiten dieser gesamten Story geachtet wurde. Die Handlung wird eher grob erzählt und kaum erläutert. Auch die Sprache ist sehr monoton geschrieben, sodass dadurch keine Spannung erzeugt wird.
Ich bin wirklich sehr enttäuscht von diesem Werk; ich hatte mir wirklich etwas Sensationelleres vorgestellt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


12 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Oh mein Gott!!!, 23. April 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: The Vampire Diaries - Stefan's Diaries - Nur ein Tropfen Blut: Band 2 (Taschenbuch)
Liebe Vampire Diaries Fans,

sollte ihr die TV Serie lieben dann kauft dieses Buch nicht!! Solltet ihr ein Fan der super schlechten Buch-Reihe sein, dann werdet ihr es sicher lesen!! Da ich ein Fan der TV Serie bin und die Bücher-Reihe gar nicht riechen kann, war Stefan's Diaries 2 Zeit und Geld verschwendung und ich könnte mich jeden Tag aufs neue darüber aufregen!!!

Im ersten Teil war Stefan einfach nur überragend, stark, unbesiegbar und derjenige der alles im Griff hat = Fazit eifach alles super und logisch. Im zweiten Teil mutiert er dann zum Weich-Witz-Ling!! Er ist schwach, hilflos und muss am laufenden Band betüttelt werden!! Am Anfang des Buches zeigt sich der Ripper den wir Stefan fans so lieben und ein paar Seiten weiter fragt man sich plötzlich ob ein paar Seiten im Buch fehlen, weil es einfach keinen Sinn mehr macht!!

Bei Damon der kein Vampir sein will, einfach nur sterben will und auf Stefan's Hilfe angewiesen ist, fragt man sich nach kurzer Zeit schon ob die Autorin ausversehen im falschen Buch weitergeschrieben hat oder ob sie kurzzeitig eine Kopfverletzung erlitten hat!! Blättert man von einer zu nächsten Seite ist Damon plötzlich der King, der es allen zeigen will und er ist ja sooo stark und Stefan ist dann aufeinmal der Hiflose und das Vampir Dasein is ja so schön!!Es besteht kein Zusammenhang zwischen dem Denken und Handeln der Personen und ihrem Charakter!!

Dann gibt es ja noch die die sagen Stefan ist ja so böse und Damon ja gar nicht und es ist ja wieso alles Stefan's Schuld!! HALLO, Stefan wollte auch kein Vampir sein, aber er hat wenigstens versucht sich mit seinem neunen Dasein abzufinden und hätte Damon seinem Bruder zur Seite gestanden, wäre die Ripper Sache auch nie so eskaliert!!

Also zu meinem Schlusswort: Stefan and Damon Fans sollten den ersten Teil "Am Anfang der Ewigkeit" unbedingt lesen, da er die enge Bindung der Brüder zeigt. Liest man dagegen den zweiten scheint diese Bindung nie vorhanden gewesen zu sein!! Also Band 2 ist ein NO GO!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Tolles Buch, 8. Juni 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: The Vampire Diaries - Stefan's Diaries - Nur ein Tropfen Blut: Band 2 (Taschenbuch)
Ich kann es nur sehr empfehlen an Fans. Fängt erst langweilig an, wird aber spannender. Ein muss für fans. Ansonsten super.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Wahnsinn, 5. Februar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Nun was könnte ich als Fan von tvd schon anderes Schreiben als das dieses Buch gut geschrieben ist . Das ich mir ihr geschriebenes bildlich vorstellen kann . Und das es mich vom ersten Augenblick an gefesselt hat . LG sind
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen pflichtlektüre!!!, 28. Januar 2014
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
wer sich weiter als im TV möglich hinter die charaktere wagen möchte, muß dieses buch lesen. eine pflichtlektüre für alle TVD fans!!! mehr davon!!!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Gelungen, 25. Dezember 2013
Rezension bezieht sich auf: The Vampire Diaries - Stefan's Diaries - Nur ein Tropfen Blut: Band 2 (Taschenbuch)
Bisher habe ich die ersten beiden Teile der Bücher gelesen, weil ich gehofft habe, dass man ein wenig mehr über die Geschichte der beiden Brüder, Damon und Stefan Salvatore, erfährt.
Dies Stimmt auch, ist aber nicht sehr wichtig, im Vergleich zur Serie. (2.Teil)

Stefan kostet sein Leben als Vampir vollkommen aus. Ihm ist egal, wen oder was er tötet. Das einzige an was er denken kann ist Blut. Damon aber hasst sein Leben als Vampir. Er vermisst Kathrine und will nicht Leben. Stefan aber versorgt ihn trotzdem mit Blut. Später müssen die beiden nach New Orleans fliehen. Sie streiten sich heftig wegen Stefans Verhalten. Ihre Wege trennen sich. Stefan findet Unterkunft bei der Vampir Dame Lexi und ihren Freunden. Stefan erfährt, dass Damon von einem kuriosen Zirkus gefangen genommen worden war, und beschließt ihm zu helfen. Trotzdem begegnet Damon ihn nur mit Verachtung...

Also ich finde, dass man das Buch ruhig lesen kann. Es ist flüssig und gut zu lesen. Wie gesagt ist es nicht sehr wichtig für die Serie, nur lernt man Damon zu verstehen, wieso er seinen Bruder so hasst (1-2. Staffel
Trotzdem ist es empfehlenswert und macht spaß zu lesen, es ist auf jeden Fall spannender als das erste Buch
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen The Vampire Diaries - Stefan's Diaries - Nur ein Tropfen Blut: Band 2, 12. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: The Vampire Diaries - Stefan's Diaries - Nur ein Tropfen Blut: Band 2 (Taschenbuch)
Als absoluter Vampire Diaries Fan musste ich natürlich auch die Stefan`s Diaries lesen. Und es hat sich wirklich gelohnt. Super!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Wow, 25. November 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: The Vampire Diaries - Stefan's Diaries - Nur ein Tropfen Blut: Band 2 (Taschenbuch)
Es hat alles gut geklappt. Es war schnell da und es lief alles reibungslos ab. Kann ich nur empfehlen.Danke Schön
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3.0 von 5 Sternen gefällt mir nicht so gut wie der Band 1, 4. Oktober 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: The Vampire Diaries - Stefan's Diaries - Nur ein Tropfen Blut: Band 2 (Taschenbuch)
Band 2 gefällt mir nicht so gut. Die Erzählweise ist eine andere als im Band 1. Ich liebe die Serie, wobei die Bücher Reihe abweicht. Trotzdem eine richtige Empfehlung für diesen Band kann ich nicht geben,
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3.0 von 5 Sternen In Band 3 wird es DEUTLICH besser!, 9. September 2013
Rezension bezieht sich auf: The Vampire Diaries - Stefan's Diaries - Nur ein Tropfen Blut: Band 2 (Taschenbuch)
So, nach Band 1 war nun der 2. Buchteil meiner Lieblings-TV-Serie an der Reihe. Wie ich schon in meiner Rezension zu Band 1 geschrieben habe, finde ich die Bücher für Fans der Serie sehr empfehlenswert, da man viele Hintergrundinfos erhält und versteht, warum und wie sich die einzelnen Personen zueinander verhalten.
Inhalt: In Band 2 geht es um Stefan's Flucht nach New Orleans und seinen Blutrausch, den er ohne schlechtes Gewissen auslebt. Sein Bruder und er entfremden sich immer mehr. Bald lernt er Lexie kennen, die ihn in andere Bahnen lenkt und seine "Vampir-Mentorin" wird...
Meinung: Mir hat das Buch nicht so gut wie Teil 1 gefallen. Es plätschert ein wenig vor sich hin und ist wenig spannend bzw. unterhaltsam. Was mich am meisten gestört hat war, dass die Figuren allesamt recht blass bleiben und auch die Locations nicht detailiert genug beschrieben werden, so dass man sich kein genaues Bild machen kann. Alles in allem wird sowohl die verschlechternde Beziehung von Stefan zu Damon, das schnelle Vertrautwerden von Stefan mit Lexie als auch die plötzliche intensive Liebe von Stefan zu Callie viel zu rasch vollzogen, so dass es unglaubwürdig erscheint, dass sich all dies in so kurzer Zeit entwickeln kann (was bei knapp 270 Seiten natürlich schwer wird umzusetzen! Aber deshalb ein schlechtes Buch zu schreiben ist natürlich eine schlechte Lösung...). Wie auch schon in Band 1 erwähnt, ist der Schreibstil von Smith zwar nicht grottenschlecht, aber auch nicht wirklich gut. Ich konnte das Buch dennoch flüssig weg lesen, da mich die Story um Stefan und Damon an sich sehr interessiert. Was ich jedoch erstaunlich finde: Ich habe bereits in Band 3 reingelesen und kann jetzt schon sagen, dass der Schreibstil zum Vorgänger ein riesiger positiver Unterschied ist!! Was mich natürlich im Rückblick dazu verleitet, den Schreibstil an Band 2 noch mehr zu kritisieren, da man an Band 3 erkennt, dass es auch ganz anders geht und erahnen lässt, wie gut Band 2 hätte werden können. Wirklich schade!
So, und nun freue ich mich auf den vielversprechenden Band 3 :-) .

Reihen-Info:
1. Am Anfang der Ewigkeit
2. Nur ein Tropfen Blut
3. Rache ist nicht genug
4. Nebel der Vergangenheit
5. Schatten des Schicksals
6. Fluch der Finsternis
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 25 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

The Vampire Diaries  - Stefan's Diaries - Nur ein Tropfen Blut: Band 2
The Vampire Diaries - Stefan's Diaries - Nur ein Tropfen Blut: Band 2 von Lisa J. Smith (Taschenbuch - 9. April 2012)
EUR 8,99
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen