Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren calendarGirl Cloud Drive Photos Sony Learn More madamet HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16


Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 1. April 2006
- In dieser Nacht träumte Tibby vom Präparieren, In dem Traum hatte ihre verrückte Urgroßmutter Felicia die JEANS ausgestopft und ihr zum Schulabschluss geschenkt -

Endlich - der dritte Band über die "Septembers"! Wie lange habe ich darauf gewartet! Und meine Erwartungen wurden nicht enttäuscht. - Vielleicht nicht ganz so wunderschön wie der zweite Band zählt "Aller guten Dinge sind drei" zu meinen ganz persönlichen Lieblingsbüchern.
Aber erstmal zum Inhalt:
Wer sie noch nicht kennt - die Septembers, das sind Lena, Carmen, Bridget und Tibby, die allerbesten Freundinnen, die man sich denken kann. Und damit sie in den Sommerferien nicht getrennt sind, schicken sie die berühmte "JEANS auf Reisen" wieder zwischen sich hin und her.

Dieser Sommer jedoch ist für die vier etwas ganz besonderes. Sie haben ihren Schulabschluss in der Tasche und werden zum Ende der Ferien auf verschiedene College gehen. Die Septembers sind erwachsen geworden, müssen sich darauf vorbereiten, endgültig ihre eigenen Wege zu gehen. Doch bevor es dazu kommt, wartet erstmal ein ziemlich ereignisreicher Sommer auf sie: Carmen bekommt zusätzlich zu ihrem absoluten Traumtypen auch noch einen kleinen Bruder, was sie gar nicht so toll findet, wogegen Tibby zur Erkenntnis kommt, dass kleine Geschwister gar nicht so schlimm sind, wie sie bisher immer glaubte. Bee verbringt den Sommer als Trainerin in einem Fussballcamp und begegnet dabei einer Person aus ihrem ersten "JEANS-Sommer". Und Lena hat nicht nur gegen ihren Vater anzukämpfen, der ihr partout nicht das Studium an einer Kunsthochschule erlauben will, sondern auch gegen ihre immer noch mehr oder weniger vorhandenen Gefühle für Kostos.

Wie immer ist das Buch einfach nur toll geschrieben - wunderschön, zum Lachen, zum Heulen, zum Immer-wieder-lesen. Allerdings finde ich es schade, dass Lena ein bisschen auf der Strecke bleibt. Während die anderen drei ihre große Liebe finden, hegt man bei ihre gegen Ende den Verdacht, dass sie ihr ganzes Leben alleinbleiben wird und auch ihr Glück ist nicht ganz so perfekt. Dennoch, "Aller guten Dinge sind drei" ist ein ganz wundervolles Buch, das wirklich jeder lesen sollte (allerdings wäre es vielleicht ratsamer, erst den ersten und zweiten Band gelesen zu haben)!
0Kommentar|34 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Juli 2006
Dieser Band hat mir mindestens genauso gut gefallen wie seine beiden Vorgänger, vielleicht sogar ein bisschen besser, weil ich die Gedanken und Empfindungen der vier Freundinnen vor Eintritt in die Uni nachvollziehen kann.

Wieder erleben sie einen Sommer voller Abenteuer. Diesmal ist es aber nur Bridget, die während der Sommerferien nicht in Bethesda ist. Das heißt natürlich nicht, dass ihre Freundinnen zuhause weniger erleben, im Gegenteil!

Es wird wieder gelungen beschrieben und erzählt wie die vier mithilfe der magischen Jeans neue Wege beschreiten, sich entwickeln und vor allem: für einander da sind.
0Kommentar|9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. August 2007
Ich habe alle 3 JEANS-Bücher gelesen und mir haben alle sehr gut gefallen. Die Zitate zwischen den Kapiteln laden zum Nachdenken ein und man kann während dem Lesen alles um sich herum vergessen. Auch wenn der 3. und warscheinlich letzte Band am traurigsten war und mir (vorallem am Ende) oft die Tränen gekommen sind, ist es ein wunderschönes Buch, was man unbedingt lesen sollte. Die Autorin beschreibt die Gefühle der besten Freundinnen einfühlsam und überhaupt nicht oberflächlich. Mir ist ein Buch selten so Nahe gegangen.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Juni 2010
dieses buch war echt super und ich würde es echt für alle emfehlen die gerne lustige,manchmal auch romantische bücher lesen also alles in allem waren alle drei bönde bis jetzt sehr super und brilliant
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Mai 2013
Gutes Buch für Jugendliche.
Wir haben alle 5 Bücher der Reihe gekauft und können sie nur empfehlen.
Vor allem für Mädchen sehr geeignet.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Mai 2014
Meine Tochter liebt diese Geschichten, sie hat inzwischen alles Bücher von dieser Serie. Geschichten aus dem Leben. Es macht Spaß zu lesen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden