Fashion Sale Hier klicken Strandspielzeug studentsignup Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Indefectible Sculpt designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16


Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 31. März 2016
Das waren die Habsburger mindestens 2 Jahrhunderte lang. Unter Karl V schufen sie ein weltumspannendes Reich, das von Europa, Nord- und Südamerika bis nach Asien reichte. Hätten Sie sich nicht im Dreißigjährigen Krieg auf die Seite der Gegenreformation geschlagen und im Spanischen Erbfolgekrieg die entscheidenden Thronprätendenten verloren, dann hätte, gestärkt durch Prinz Eugen und den Sieg über die Türken, die Vormacht bis in 19. Jhdt. überdauert.
Aber auch so schafften sie den größten Aufstieg, den jemals eine deutsche Fürstenfamilie erreichte. Nicht schlecht für einen kleinen Grafen aus der Schweiz, den man als vermeintlich schwachen Kandidaten auf den deutschen Kaiserthron setzte. Welch großer Irrtum, den König Ottokar bald mit dem Verlust von Land und Leben bezahlte. Auch in der Folge überlebten sie jede Krise, erheirateten sich noch viele Throne und überstanden auch alle europäischen Revolutionen. Erst die letzten Erweiterungen erwiesen sich als Verhängnis. Den Erwerb von Venedig verziehen ihnen die Italiener nie, die Okkupation Bosniens machte die Serben zu ihren Todfeinden. Damit stieg der Vorhang für das große finale Inferno des ersten Weltkriegs.
Ich liebe Schapers GEO-Hefte, weil sie komplexe Zusammenhänge übersichtlich und gut bebildert präsentieren, sodass man rasch einen guten Überblick bekommt, in diesem Fall über 700 Jahre deutsch-östereichische Geschichte
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Dezember 2012
Schöner Überblick über die Habsburger, der die wichtigsten Persönlichkeiten herausgreift und historische Vorgänge gerafft schildert. Allerdings ist das Heft nur ein Einstieg und Überblick in das Thema Donaumonarchie, danach kann man sich mit Fachliteratur eindecken.
0Kommentar|7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Januar 2014
Sehr interessant und auch kurzweilig geschrieben. Auch für "Laien" und für Menschen, die sich nie für Geschichte interessierten. Eines der besten Geo-Epoche Hefte!
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden