Hier klicken BildBestseller Cloud Drive Photos Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic NYNY holidaypacklist

Kundenrezensionen

4,4 von 5 Sternen46
4,4 von 5 Sternen
Format: Gebundene Ausgabe|Ändern
Preis:19,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 11. Juni 2013
Ich finde, Claus Kleber und seiner Co-Autorin Cleo Paskal (kanadische Strategie-Expertin und Verfasserin des Buches "Global Warring") ist mit diesem spannenden Sachbuch -ja, das muss kein Widerspruch sein!- eine breitbandige und im besten Sinne des Wortes ganzheitliche Bilanz des Zustandes unseres Planeten gelungen.
In dynamischem, journalistisch geprägtem Stil nehmen uns die Autoren mit auf eine Weltreise zu den neuralgischen Zonen, die wahrscheinlich das weitere Schicksal der Menschheit prägen werden. Rohstoffe (auch und gerade Wasser!), Nahrung, Energie, Klima, Handel -einige wenige "big issues" sind es, um die sich die strategischen Planungen der Weltmaechte drehen. Und wie diese Faktoren miteinander verwoben sind bzw. inwiefern sie in naher Zukunft das Leben der Menschen auf der Welt verändern werden, um diese Interdependenzen und Machtspiele dreht sich das Buch.
Was mir daran besonders gefällt : man hat ja von den meisten der beschriebenen Themen schon einmal gehört, aber hier werden sie spannend und lehrreich in einen großen Kontext gesetzt. Und nicht zuletzt wird wieder einmal deutlich, was wir alle schon ahnen aber vielleicht noch nicht verinnerlicht haben: Die Erde ist ein Raumschiff, auf dem (über die Natur und ihre Regelprozesse) alles irgendwie mit allem verbunden ist. Will sagen, auch wir in Europa werden die Folgen dessen zu spüren bekommen, was im Himalaya geschieht.
Tolles Buch!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Januar 2013
Eigentlich dachte ich dass ich mich aufgrund meines Studiums mit den Folgen des Klimawandels relativ gut auskenne, dieses Buch hat mir das Gegenteil bewiesen! Das Buch zeigt dass es bei Klimawandel nicht nur um schmelzende Polkappen und Temperaturanstieg geht und wie egoistisch der Mensch an sich doch ist!
Anhand vieler verschiedener konkreter Beispiele werden die Auswirkungen des Klimawandels anschaulich beschrieben.
Empfehlung für alle die sich ein bisschen für Klimawandel und Geographie im Allgemeinen interessieren!

Einen kleinen Minuspunkt bekommt die Kindle-Version von mir, da die Abbildungen allesamt am Ende des Buches zusammengefasst sind und nicht in den Fließtext eingebaut was einige Sachverhalte noch klarer machen würde.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Juli 2013
Klau Kleber gelingt es,in einer hervorragenden Mischung aus Reisebericht und geopolitischer Analyse ein reales Zukunftsbild unseres Planeten zu erzeugen. Gerade die vielen verschiedenen Blickwinkel machen dieses Buch so authentisch, spannend und wertvoll. Und es ist voller Überraschungen über Grössenwahn und Ignoranz, strategische Überlegungen und Ahnungslosigkeit und den Mut vieler einzelner Menschen. Die grösste Überraschung (wohl auch für den Autor): In jedem Busch hockt ein Chinese (ein von mir etwas abgewandelter Satz aus dem Buch). Fazit: Absolut lesenswert!
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Februar 2013
Spielball Erde ist ein Buch, dass auch Skeptiker des Klimawandels lesen sollten. Während wir in Europa als größte Probleme hohe Spritpreise und als Katastrophe Schnee im Winter ansehen, bilden sich in der Welt echte Probleme heraus, die zu echten Katastrophen führen können. Gerade die heute schon ablaufenden Strategien der einzelnen Staaten, allen voran China, sind beeindruckend bis beängstigend. Man will lieber gar nicht dran denken, wenn wirklich, z.B. in Bangladesh, tausende bis millionen Menschen an einer Grenze stehen und nichts mehr zu verlieren haben, außer dem eigenen Leben. Mein Tipp nach dem Lesen des Buchs: Eigenen Konsum überdenken und chinesisch lernen, gerade letzteres könnte in Zukunft helfen.
11 Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Mai 2013
Dieses Sachbuch zeigt überdeutlich, wie gravierend sich unsere Erde durch den Menschen verändert.
Ausgezeichnet recherchiert und gewohnt nüchtern aber auch indirekt mahnend geschrieben.
Das Buch gehört in die Hände verwantwortungsbewusster Bürger, die bereit sind Veränderungen vorzunehmen
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Februar 2013
Dieses Buch schildert aus neuen Perspektiven die machtpolitischen Strategien der einflussreichen Länder. Atemberaubend, aber nicht reißerisch gelingt es den Autoren wichtigen Einblicke in Zusammenhänge zu gewähren, die bei den meisten Berichten nur monokausal behandelt werden. Dieses Buch kann ich nur weiterempfehlen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. Januar 2013
Sehr detailliert erklärt, sehr gut mit Zahlen hinterlegt, stellt Zusammenhänge als Gesamtblick gut dar! Öffnet die Augen auch für die politischen Zusammenhänge besonders auch die Abhängigkeiten.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Januar 2013
Der Fernsehmoderator Kleber hat ein ordentlich recherchiertes, lebendig geschriebenes Buch abgeliefert. So weit, so gut.

Dass auf dem Umschlag eines Sachbuchs mit dem Foto des Autors geworben wird, ist "PR-legitim", auch "PR-üblich", lässt aber auch als Motiv für die Veröffentlichung vermuten, dass ordentlich Geld verdient werden soll. Wer dazu beitragen möchte, mag dies tun.

Dass Herr Kleber, den ich als Moderator sehr schätze, durch irgendwelche Sachkenntnis zum Thema bisher aufgefallen ist, ist mir unbekannt.
Gäbe es zur Umweltproblematik noch keine Publikationen, müssten wir alle für Klebers Bemühungen dankbar sein. Tatsächlich hat er nur einem Ozean an Literatur einen werbewirksamen, aber dennoch überflüssigen Titel hinzugefügt.
0Kommentar|5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. September 2013
Sehr spannend, interessant, informativ aber auch beängstigend!
Überaus gut recherchiert und kommentiert, wie man es von Klaus Klever gewohnt ist.
Sehr empfehlenswert!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Juli 2013
Das Buch kam schnell bei mir an! Vom Zustand her entspicht es der Beschreibung! (Zum Inhalt kann ich nichts sagen, da ich es als Geschenk gekauft nd nicht gelesen habe.)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden