Kundenrezensionen


16 Rezensionen
5 Sterne:
 (13)
4 Sterne:
 (1)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


12 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wie lange haben wir gewartet....
...und nun ist es endlich soweit!!! :D
Es ist schön zu sehen dass "Girl Friends" jetzt auch in Deutschland verlegt wird (und jeder Yuri Fan weiß wie lange wir dafür gebetet haben 0o).

Story:
Abgeschlossen in 5 Bänden, dreht es sich bei "Wir Beide!" um die ziemlich schüchternde Mariko, die unerwartet nach einer Prüfung...
Veröffentlicht am 29. Mai 2012 von MeLion

versus
3.0 von 5 Sternen Ganz nett, aber...
Der Manga auf den die Yuri Fans so sehnsüchtig gewartet haben, ist endlich erschienen.
Jedoch muss ich sagen, dass ich ihn (schon vorher) nicht mehr als nett fand. Zwar ist die Story wirklich niedlich und es gefällt mir sehr, dass sich die beiden "Verliebten" nach und nach anbändeln und nicht sofort ausziehen und miteinander schlafen (wie in so manch...
Vor 18 Monaten von Wollsocke veröffentlicht


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

12 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wie lange haben wir gewartet...., 29. Mai 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Wir beide!, Band 1 (Taschenbuch)
...und nun ist es endlich soweit!!! :D
Es ist schön zu sehen dass "Girl Friends" jetzt auch in Deutschland verlegt wird (und jeder Yuri Fan weiß wie lange wir dafür gebetet haben 0o).

Story:
Abgeschlossen in 5 Bänden, dreht es sich bei "Wir Beide!" um die ziemlich schüchternde Mariko, die unerwartet nach einer Prüfung von der Frohnatur Akiko angesprochen wird und dadurch langsam aber sicher in eine neue Phase Ihres Lebens hinüber gleitet. Und das in vielerlei Hinsicht.
Es geht um das alltägliche Leben der Oberschülerinnen und den Problemchen mit denen Sie sich herumschlagen: Prüfungen, Shoppen, Jungs (Satako kann da ein Liedchen von pfeifen xD), Diäten... allen voran aber um die Freundschaft und was passiert wenn aus dieser plötzlich mehr wird.

Aufmachung:
Ich muss sagen dass ich mit der Deutschen Übersetzung sehr zufrieden bin.^^ Alles kommt so rüber wie es rüber kommen soll, und das ist ja die Hauptsache. Die Charaktere sind durchweg sympathisch und ergänzen sich hervorragend! (Von Morinaga-samas Zeichenstil mal ganz abgesehen. *schwärm*)
Allgemein ist die Aufmachung recht schön, der Druck ist schön klar und das Morinaga-samas Nachwort entzückend.^^ Für mich persönlich ist der Titel "Wir Beide!" etwas zu nichtssagend, aber nun gut, Girl Friends währe vill zu ... direkt gewesen(?). (Obwohl ich gerade die Doppeldeutigkeit des Titels immer gemocht habe.^^) Ansonsten hoffe ich nur noch dass Carlsen auch in Zukunft nah an der Vorlage bleibt.

Fazit:
Eine schöne Reihe die HOFFENTLICH mit guten Verkaufszahlen den Weg für weitere Reihen ebnet *hust* Aoi Hana zb. *hust*
Jedem Yuri Fan wird die Reihe schon ein Begriff sein und wer es noch werden will, sollte auf jeden Fall einen Blick riskieren und Sie seiner Manga Sammlung hinzufügen! Man wird nicht enttäuscht.^^
Fazit²: Ab ins heimische Regal damit!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Und sie haben uns doch erhört..., 3. Juni 2012
Rezension bezieht sich auf: Wir beide!, Band 1 (Taschenbuch)
Nach dem ich schon nicht mehr daran geglaubt habe wurde ich eines besseren belehrt: Nach Jahren an mittelmäßigen bis schwachen Veröffentlichungen hat es jetzt ein Yuri-Manga der Spitzenklasse auf den deutschen Markt geschaft. 4 Bände des Mangas stehen in der jap. Original-Ausgabe in meinem Regal, und dass obwohl meine japanisch-Kenntnisse so gut wie nicht vorhanden sind (nur um zu verdeutlichen wie hoch ich dieses Werk schätze). Doch was zeichnet "Girl Friends" (Original-Titel) gegenüber den anderen Mangas dieses Genres aus:

Story:
Die Geschichte ist eine Slice-of-life Story über die Freundschaft von Schülerinnen. Wie beim Slice-of-life üblich werden alltägliche Geschichten erzählt, vom gemeinsamen Shoppen bis zu Single-Parties. Im Gegensatz zu "Blue Friend" zB. wird kein konstruiertes Drama erzeugt, die Protagonisten sind ganz normale Mädchen die es an jeder Schule geben könnte.
Abgesehen von einigen japanischen Eigenheiten an die sich ein Manga-Leser im Normalfall eh schon gewohnt hat wirkt das Bild auch nicht allzufremd, was dem Manga einen netten Touch von "Semirealismus" verleiht, den ich in solchen Settings sehr wichtig finde (Geschmackssache, gibt sicher Leute die surrealistische Settings wie Strawberry-Panic bevorzugen).

Zeichnungen:
Die Zeichnungen sind ein zweischneidiges Schwert. Die Geschichte ist im "Comic High" serialisiert worden, und dieses Magazin wird auf der Website beschrieben mit "Girlish comics for boys and girls". Diese Beschreibung trifft auch sehr gut auf die Zeichnungen von Morinaga Miruku zu: Ein sehr Shoujo-lastiger Stil mit groß-äugigen und verniedlichten Charakteren. Für Emotionen werden auch gerne SD-Zeichnungen verwendet. Wie bei Mangas von Morinaga Miruku üblich sind die Hauptcharaktere ein Mädchen mit langen blonden Haaren und ein Mädchen mit schwarzem "Bob"-Haarschnitt. Die Zeichnungen sind technisch ganz gut und werden die Charaktere werden an wichtigen Stellen gut in Szene gesetzt.
Leser die aber einen realistischeren Stil bevorzugen (oder einen weniger verniedlichten, "einfacheren" Stil wie zB. Aoi Hana) könnten aber davon abgeschreckt werden.

Übersetzung:
Auf Grund der oben bemängelten fehlenden japanisch-Kenntnisse kann ich die Qualität der Übersetzung nicht wirklich bewerten, möchte aber bemerken, dass sich die Übersetzung sehr angenehm liest und die Wortwahl sehr treffend ist (im Gegensatz zu "Blue Friend", dessen Dialoge aus dem RTL2-Nachmittagsprogramm stammen könnten...).

Zusammengefasst kann "Girl Friends" jedem Yuri-Fan empfohlen werden, der eher semi-realistische, shoujo-/josei-angehauchte GxG-Geschichten bevorzugt. Der Zeichenstil ist Geschmackssache, auf jeden Fall aber passend. Wer viel "GxG-Action" sucht könnte enttäuscht werden, es passiert auf jeden Fall noch mehr, allerdings immer in einem moderaten Ausmaß ohne jetzt ins Ecchi zu wechseln.
So dürfen auch Slice-of-Life und Romance Fans einen Blick riskieren, die normalerweise nichts mit Yuri am Hut haben.
Zum Schluss hoffe ich natürlich, dass das erst der Anfang war. Mit "Prism", "Aoi Hana", "Hanjuku Joshi", "Octave", etc, sind in den letzten Jahren sehr gute Yuri-Mangas erschienen (bzw. erscheinen gerade), die nur darauf waren auf deutsch übersetzt zu werden.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Girl Friends - Wir beide <3, 1. Juni 2012
Rezension bezieht sich auf: Wir beide!, Band 1 (Taschenbuch)
Endlich ist er auch in Deutschland erschienen! Ich habe ''Wir beide'' oder wie er eigetnlich heißt Girl Friends schon komplett in englisch gelesen und war wirklich begeistert von der Geschichte.
Die beiden Hauptpersonen Mariko und Akko sind wirklich wunderbare charaktere. Der Manga hat Witz, Gefühl, Drama und natürlich die erste große Liebe.
Ich kann ihn jeden Shoujo-ai Fan empfelen da er wirklich ein Goldjuwel ist.
Hoffentlich kommen bald noch mehr Shoujo-ai Mangas raus da wir viel zu wenig hier haben!! :-)
5* Sterne!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Girl's Love at its best, 18. Juli 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Wir beide!, Band 1 (Taschenbuch)
Klasse dass es dieser Titel nach Deutschland geschafft hat - das Warten hat sich definitiv gelohnt.
Wir beide (Girl Friends im Original) ist wohl das Beste, was das Girl's Love-Genre zu bieten hat. Zeichnerisch auf einem sehr guten Niveau, sympathische Charaktere, humorvoll, dramatisch und vor Allem eine Liebesgeschichte, die sich Zeit lässt und allmählich entwickelt, aber doch stetig vorangetragen wird.
Absolute Empfehlung für Fans des Genres und für Neueinsteiger.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Wir beide, 23. März 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Wir beide!, Band 1 (Taschenbuch)
Von Wir beide! hab ich auch alle Bände. Diese Geschichte liebe ich. Das würde ich allen Yurimangafans empfehlen. Liebe Grüße
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Schön, 6. März 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Wir beide!, Band 1 (Taschenbuch)
Ich mag die Geschichte sehr. Zudem finde ich auch die Zeichenart sehr schön, das ist für mich nämlich bei einen Manga auch sehr wichtig. Das die Reihe nur empfehlen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2.0 von 5 Sternen harmlos, 22. Februar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Wir beide!, Band 1 (Taschenbuch)
Als ich 'Wir beide' bestellte, habe ich mir etwas anderes erwartet. Dieser Manga verdient definitiv keine Alterfreigabe ab 16 (eher ab 12 oder ...).
Harmlos in allen Belangen. Story, Texte, Zeichnungen, Konflikte (welche Konflikte ???).
Nett gezeichnet, aber das wars dann auch schon.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Bitte mehr davon ♥, 10. November 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Wir beide!, Band 1 (Taschenbuch)
Als totaler Yuri/shojo-ai Fan, warte ich schon so lange auf einen Manga wie diesen hier in Deutschland.
Alles nötige wurde bereits gesagt, aber ich kann nur nochmal erwähnen: Eine süße, authentische Geschichte von der ersten, aufregenden und verunsichernden Verliebtheit. Nicht wie die meisten Manga dieses Genres, die eher auf sex und Männer fantasien ausgelegt und total überzogen sind.
Der Manga ist allerdings auch nicht total verklemmt, die Liebesgeschichte spitzt sich immer mehr zu und ist einfach zum seufzen schön :P
Ich wünschte so sehr, es gäbe mehr davon.
Ebenfalls ist der Zeichenstil sehr schön und detail-verliebt also von mir eine ganz klare Empfehlung.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Einfach wunderschön und mitreißend!, 21. Oktober 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Wir beide!, Band 1 (Taschenbuch)
Dieses war mein erster Yuri-Manga, daher konnte ich noch keine so hohen Ansprüche stellen. Als ich jedoch angefangen habe zu lesen, konnte ich einfach nicht mehr aufhören! Dieser Manga hat meine Vorstellung deutlich übertroffen! Der Zeichenstil ist einfach beeindruckend und die Charaktere sind total süß gezeichnet. So, jetzt zur Story: Wie schon gesagt, mitreißend! Es fängt alles ganz harmlos an, mit einer Freundschaft, bis eine dann merkt, sie will mehr von der anderen. Doch was sind das für Gefühle? Wie soll man sie interpretieren? Und was ist mit der Anderen, empfindet sie das selbe? Und wie soll man diese Gefühle nur zurückhalten?! Diese Fragen, die sich viele stellen, werden beantwortet. Umso besser kann man sich in die Mädchen hineinversetzen. Das Thema der Mädchenliebe und wie man damit umgehen soll wird für jeden vorsichtig und auführlich dargebracht. Einfach klasse! Ich war richtig gespannt, wie es denn zwischen den beiden jetzt weitergeht, wie es sich entwickelt und konnte jedes einzelne Gefühl nachvollziehen! Jetzt kann ich viel offener mir dem Thema umgehen! Für jeden Yuri-Anfänger, aber auch für jeden der Yuri-Fan ist ist dieser Manga das beste, was er haben kann!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Wunderschöner Manga, 25. September 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Wir beide!, Band 1 (Taschenbuch)
Einer der tollsten Manga, die ich je gelesen habe. Wunderschön wird hier die Geschichte zweier Mädchen erzählt, die entdecken, dass sie Gefühle füreinander haben. Ein sehr realitätsnaher Manga ohne das übliche Drama und Intrigen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Wir beide!, Band 1
Wir beide!, Band 1 von Milk Morinaga (Taschenbuch - Juni 2012)
EUR 6,95
Gewöhnlich versandfertig in 6 bis 11 Tagen.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen